Menü schließen

Informationen

Die VHS Hamburg ist Lizenznehmerin der telc GmbH und des Goethe-Instituts und bietet im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF) verschiedene Prüfungsformate den Niveaustufen A1-C2 an, mit denen Sie Ihre Sprachkompetenzen nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen dokumentieren können. Einige Termine sind der Laufzeit unserer Kurse angepasst.

Alle Prüfungen bestehen aus einem längeren schriftlichen und einem kürzeren mündlichen Test. Genauere Informationen finden Sie unter den einzelnen Prüfungen und in den Modelltests.

Welche Prüfungen gibt es?

A1

Sprachkompetenzen dieser Stufe werden als Nachweis für den Ehegattennachzug anerkannt.

    B1

    Sprachkompetenzen auf der Stufe B1 brauchen Sie, um im Alltag in Deutschland zurechtzukommen. Der Nachweis dieser Kompetenzen wird vor allem im Einbürgerungsverfahren oder für den unbefristeten Aufenthaltstitel verlangt.

     B2

    Sprachkompetenzen dieser Stufe werden in Ausbildung und Beruf vorausgesetzt.

     C1
    • Goethe-Zertifikat C1
      C1-Kompetenzen benötigen Sie, um an einer deutschen Hochschule oder Universität studieren zu können.
      Bitte erkundigen Sie sich an der jeweiligen Hochschule/Universität, welches Prüfungsformat anerkannt wird.
    C2
    • Die Länder in der Bundesrepublik Deutschland erkennen die Prüfung als sprachlichen Nachweis innerhalb der Lehramtsqualifikation an. Sie dokumentiert die sechste und höchste Stufe (C2) der Kompetenzskala des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

    Wie kann ich mich auf eine Prüfung vorbereiten?

    Die wichtigsten Informationen zu der gewünschten Prüfung finden Sie in den jeweiligen Übungstests. Diese können Sie bei uns kaufen , sie stehen aber auch als download zur Verfügung (siehe unter den einzelnen Prüfungen). Für alle Prüfungen können Sie in unseren         Sprachkursen die notwendigen Sprachkompetenzen erwerben. Das Einstiegsniveau und die Dauer des Kurses hängen von Ihrem aktuellen Sprachstand ab und davon, welches Ziel Sie anstreben. Wenn Sie schon hinreichende sprachlich Vorkenntnisse haben, ist vielleicht eines der kurzen Prüfungstrainings für Sie interessant. Dort machen Sie sich mit der betreffenden Prüfung, ihrem Ablauf und den verschiedenen Aufgabentypen vertraut.

    Auf der Grundlage eines kostenlosen Einstufungstests beraten wir Sie individuell und besprechen mit Ihnen, welche Prüfung und welcher Vorbereitungskurs in Frage kommen.

    Was kostet eine Prüfung?

    Die Preise unterscheiden sich je nach Prüfungsformat. Bitte schauen Sie unter Termine / Preise. Teilnehmende unserer DaF-Kurse zahlen weniger als Kandidaten, die nur die Prüfung an der VHS ablegen.

    Wie kann ich mich anmelden?

    Für DaF-Kurse und DaF-Prüfungen müssen Sie sich immer persönlich anmelden. Wir beraten Sie ausführlich zu Terminen, Preisen und Prüfungsformaten. Bitte kommen Sie während unserer Öffnungszeiten ins eines unserer Beratungsbüros. Beachten Sie, dass der Anmeldeschluss für die Prüfungen etwa 5 Wochen vor dem Prüfungstermin liegt, danach sind eventuell noch Restplätze zu vergeben.
    Für den DTZ ist der Anmeldeschluss verbindlich. Bitte beachten Sie auch die Rücktrittsbedingungen.