Hide filter
Hide menu

Gesellschaft und Politik

  • Educational leave
  • New in program

Die Weltmeere - großartig, vielfältig und bedroht

Course number: 3596MMM22

Bekanntlich ist die Erde ein Wasserplanet, bedecken doch die Ozeane rund 70 % der Erdoberfläche. So riesig und großartig wie sie sind, zeigen sich hier, wie überall auf unserem Heimatplaneten, die Auswirkungen der Menschen. Überfischung, Plastikmüll, Klimawandel und alles Mögliche mehr hinterlassen ihre Spuren. Wie sieht es aus um die Weltmeere, wie entstanden sie, welche Lebensformen gab und gibt es dort? In Gesprächen, bei Vorträgen und Exkursionen wollen wir uns einen Überblick verschaffen und überlegen, was jetzt zur Erhaltung der Meere getan werden muss.

142,- €
6 - 14 participants

Important instructions

Als besondere Kursbestandteile gibt es einen Busfahrt nach Tönning in das Multimar Wattforum und zu den Salzwiesen von St. Peter-Ording. Um den Kurs auf eine außergewöhnliche Weise abzurunden, werden wir am letzten Tag in der VHS-Küche Meeresfische zubereiten. Das bietet uns nicht nur kulinarische Freuden sondern zudem die Möglichkeit, uns über nachhaltigen Fischfang und Fischverzehr aus erster Hand zu informieren.

Aufgrund der beschriebenen Programmpunkte werden zusätzliche Kosten von rund 90.- Euro auf Sie zukommen.

Course leader

Andreas Klotz
Employed at VHS since 2009

… erkundete schon als Kind Streuobstwiesen, Wäldchen und Heckenraine. Während seines Studiums verbrachte der Diplom-Sozialökonom ein Auslandssemester in Tansania und forschte dort zu der Frage, wie die natürliche Umwelt das soziale, politische und wirtschaftliche Denken und Handeln von Gesellschaften beeinflusst. Später arbeitete er im Nationalpark Sächsische Schweiz und kartierte Brutvögel an der vorpommerschen Ostseeküste. Zehn Jahre lang leitete er an verschiedenen Akademien Kurse zu den Themenfeldern Ökologie und Politik. „In meinen Kursen ist willkommen, wer seinen Blick für die Verwobenheit ökologischer Herausforderungen mit politischen und wirtschaftlichen Fragen schärfen möchte. Und keine Angst vor unbequemen Einsichten hat.“
www.natur-erforschen.de

Course events

Day Date Time City Arriving
Mo. 27.07.2020 09:00 - 16:00

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)

Di. 28.07.2020 09:00 - 16:00

Ort nach Vereinbarung

Mi. 29.07.2020 09:00 - 16:00

Ort nach Vereinbarung

Do. 30.07.2020 09:00 - 16:00

Ort nach Vereinbarung

Fr. 31.07.2020 09:00 - 16:00

VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)

Support