Hide filter
Hide menu

Sprachen

Sütterlin - Einführung in eine fast vergessene Schrift

Course number: 0190SHH02

Omas Back- und Kochrezepte, ein mehr oder weniger vollgeschriebenes Poesiealbum oder einfach Opas Feldpostbriefe: All das birgt teilweise viele praktische, sprachliche und erinnerungsträchtige Schätze. Viele junge Leute können diese heute leider nicht mehr heben, weil sie schlicht die deutsche Schrift, nach dem Berliner Grafiker Ludwig Sütterlin (1865-1917) "Sütterlinschrift" genannt, nicht mehr lesen und schreiben können.
Die Sütterlinschrift wurde seit 1915 bis etwa 1940 und dann noch einmal um 1952-1954 in deutschen Schulen unterrichtet.

51,- €
6 - 12 participants
, 0 lessons
01.11.21 - 22.11.21, 0 events
VHS-Zentrum Harburg Carrée
Eddelbüttelstraße 47a
21073 Hamburg (Harburg)
Free WLAN

Important instructions

Bitte mitbringen: Füllhalter, Schreibheft Lineatur 0.

Course leader

Kai Diestel
Employed at VHS since 2003

Ausbildung 1993 bis 1996, Abschluss: Bankkaufmann
Fernstudium "Wirtschaftswissenschaften" 1997 bis 2005, Abschluss: Dipl.-Volkswirt
Marktbereichsleiter "Kredit", Privatbank in Hamburg
Dozent an der Volkshochschule in Hamburg und Buxtehude
Mitglied im Prüfungsausschuss für Kaufleute der IHK Stade-Weser-Ems
Autor für Fachbeiträge, "BANKFACHKLASSE" (Gabler Verlag)

weitere Tätigkeiten:
ehrenamtliche Trainertätigkeit (Karate), Fachbuchveröffentlichung: "Auf der Spur-Karate-Kata neu entdeckt", diverse Veröffentlichungen in Sütterlinschrift (u.a. "Der kleine Prinz")

Course events

Day Date Time
Support