Hide filter
Hide menu

Kultur

  • New in program

Wem gehört Kunst? Der Streit ums kulturelle Erbe im Museum

VHS to Huus

Course number: 0040NNN10

Im 19. und 20. Jahrhundert füllten sich die großen europäischen und später US-amerikanischen Museen rasant schnell mit Kunstschätzen aus aller Welt. Hierzu dienten allerdings auch zahlreiche fragwürdige Käufe im 19. Jh. und Enteignungen sowie kriegsbedingte Verlagerungen im 20. Jh. Spätestens seit der Debatte um die Ausstellung sogenannter Benin-Bronzen im Humboldt-Forum in Berlin ist die Diskussion um den Umgang mit kolonialer Beutekunst auch in Deutschland entbrannt.
Im Vortrag betrachten wir die bekanntesten Rückforderungen – den Parthenonfries in London, die Sammlung Rothschild in Österreich und eben die Benin-Bronzen in deutschen Museen und diskutieren Nutzen und Ethik großer Sammlungen und die Bedeutung von Kunstwerken für Personen und Nationen.

8,- €
6 - 15 participants
Mo. 19:00 - 20:30, 2 lessons
22.11.21, 1 event
Online

Important instructions

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us).
Den Link zum Kurs teilen wir Ihnen frühestens zwei Tage vor Kursbeginn per E-Mail mit. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten.
Voraussetzung: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Sie benötigen einen Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro, alternativ ein Tablet. Die Teilnahme mit einem Smartphone ist möglich, aber in den Funktionen eingeschränkt.
Bitte laden Sie sich ggf. die ZOOM-App vor Kursbeginn herunter.

Course leader

Dr. Lilian Adlung-Schönheit
Employed at VHS since 2021

Dr. Lilian Adlung-Schönheit hat Klassische Archäologie, Anthropologie und Geschichte der Naturwissenschaften in Hamburg und Wien studiert. Intensive Lehrerfahrung hat sie als Lehrbeauftragte und Wissenschaftlerin an der Universität Hamburg und Technischen Hochschule Harburg sowie als Kunst- und Kulturvermittlerin am Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, gesammelt.

Course events

Day Date Time
Mo. 22.11.2021 19:00 - 20:30
Support