Kultur

Workshop: Sich tanzend etwas Gutes tun...

Einstieg in den zeitgenössichen Tanz für 45+

Course number: 0893WWW04

In diesem Kurs geht es darum, sich selbst mit dem Tanzen etwas Gutes zu tun. Was ist alles Tanz und was macht es mit meinem Inneren, wenn ich mich mit meinem „Tanzkörper“ bewege. Durchlässig und offen werden wir für große und kleine Bewegungen und Begegnungen. Indem die Teilnehmenden den großen Schatz ihrer Lebenserfahrung mit Frische erforschen und in Bewegung umwandeln, werden Bewegungsfähigkeit und Kondition ausgebaut. Mit Freude und Achtsamkeit begegnen wir den anderen und uns selber.
37,- €
6 - 9 participants

04.09.22, 0 events
VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Free WLAN

Important instructions

Der Kurs ist offen für alle, ob mit oder ohne Vorerfahrung. Bitte etwas zu trinken mitbringen, bequeme Kleidung und Stoppersocken.

Course leader

Babette Bornemann
Employed at VHS since 2004

Seit 1996 Leitung von 23 Laien-Gruppen unterschiedlicher Generationen. Tanzausbildungen bei Lola Rogge Hamburg; daran anschließend Gastsemester sowie Workshop-Reihen
bei Wim Vandekeybus, Helena Pikon, Bénédicte Billiet, Anne Green Gilbertsowie
Adam Benjamin. Geprägt haben mich: Lilo Stahl (Freiburg), Jenny Hill (London),
Graham Smith (aktuell in Freiburg), Helena Pikon (Wuppertal) und Ursina Tossi
(Hamburg).

Course events

Day Date Time
Support