Menü schließen

Existenzgründer (61)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 82,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2455NNN11
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    23.02.18 - 24.02.18, 2 Termine
    Silvia Döppenschmitt
    Barmbek

    Einstieg in das Thema Zeit: Planen und Planungsregeln - Zielformulierung - Prioritäten setzen - eigene Leistungskurven erkennen richtig delegieren - Tipps gegen das Verzetteln - Schreibtischorganisation - Umgang mit der Informationsflut - Tipps für effektive Besprechungen - Nein sagen können - Umgang mit Störungen - Selbstdisziplin - individuelle "Zeit-Probleme" der Teilnehmer. Durch Übungen zum Selbstcoaching unterstützen Sie den Transfer in den Arbeitsalltag.

  • Preis: 133,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2453NNN03
    Sa. 10:00 - 18:00, So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    24.02.18 - 25.02.18, 2 Termine
    Thomas Börger
    Barmbek

    Der gelungene Einstieg in das Projektmanagement! Sie lernen Methoden kennen, die Ihnen Ihre professionelle und effektive Projektplanung und -umsetzung erleichtern. Themen sind Auftragsklärung, Zieldefinition, Projektphasen, Projektstrukturierung, -planung, -controlling. Ein unverzichtbarer Teil in der Durchführung von Projekten ist die Kommunikation. Sie erhalten Einblicke in die Gruppendynamik, in die Gestaltung von Informationsflüssen und in den Umgang mit schwierigen Projektteilnehmern.

  • Preis: 74,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2031NNN01
    So. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    25.02.18 - 25.02.18, 1 Termin
    Sascha Bolte
    Barmbek

    Sie betreuen ein oder mehrere Social Media Accounts? Sie bieten Dienstleistung oder Waren an und wollen diese über Social Media bewerben? Versuchen Sie es doch mal mit einer guten Geschichte, mit Bildern, Tönen und Grafiken.
    Vor 2 Wochen hat Tim mich angerufen: Tim ist im Sommer immer gut gelaunt, doch sobald er vom Hamburger Herbst erwischt wird, schwindet seine Stimmung. Auch seine Beziehung leidet unter seiner Laune, es gibt Streit. Er klagte mir sein Leid. Heute ruft er mich an und ist wieder im Sommer Modus. Wie er es geschafft hat, seine Laune wieder auf Sommerniveau zu bringen, erfahren Sie in diesem Kurs.
    Wir wollen uns ansehen, wie Sie eine erfolgreiche Story entwickeln und auf den Social Media Plattformen mit verschieden Medien ausrollen können. Im Kurs konzentrieren wir uns auf folgende Aspekte: Was macht eine gute Social Media-Geschichte aus? Welche Zutaten braucht man? Wer eignet sich als Protagonist? Und welche Erzähltechniken gibt es? Wie setzt man die Story auf den Social Media Seiten um?

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 55,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2331BKP13
    Mi. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    28.02.18 - 28.02.18, 1 Termin
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 149,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2540MMZ02
    Sa. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    03.03.18 - 10.03.18, 2 Termine
    Günter Kresin
    Hamburg-Altstadt

    Eine praxisorientierte Einführung in das Thema Bilanzen Vermittlung notwendiger Kenntnisse anhand von Übungsaufgaben, um mehr Sicherheit in der Auswertung der Jahresabschlusszahlen zu gewinnen. Inhalte: Bilanzauswertung - Aufbereitung des Zahlungsmaterials - Gewinnung und Beurteilung von Kennziffern - Analyse und Kritik der Gewinn- und Verlustrechnung - Geschäftstätigkeit und wirtschaftliche Situation eines Unternehmens.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 299,-
    1 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 2337WWW12
    Di. + Do. 18:30 - 20:30, 53 UStd.
    06.03.18 - 14.06.18, 20 Termine

    Die Xpert Business Webinare sind ein neues Kursformat an der Hamburger Volkshochschule. Informationen und Links zum Lehrgangssystem, den Prüfungen und den technischen Voraussetzungen finden Sie hier: Informationen zu Webinaren (PDF-Format)

    Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 299,-
    1 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 2337WWW09
    Di. + Do. 18:30 - 20:30, 53 UStd.
    06.03.18 - 14.06.18, 20 Termine

    Die Xpert Business Webinare sind ein neues Kursformat an der Hamburger Volkshochschule. Informationen und Links zum Lehrgangssystem, den Prüfungen und den technischen Voraussetzungen finden Sie hier: Informationen zu Webinaren (PDF-Format)

    Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 87,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402NNN11
    Mo. - Do. 18:00 - 21:15, 16 UStd.
    12.03.18 - 15.03.18, 4 Termine
    Wolf-Peter Szepansky
    Barmbek

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

  • Preis: 61,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2417MMM11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    17.03.18 - 17.03.18, 1 Termin
    Annette Schulze
    Sternschanze

    Was sind die "Do`s und Don`ts" für das erfolgreiche Verhandeln des eigenen Gehalts? Was gilt es grundsätzlich bei einer Verhandlung zu berücksichtigen? Was ist speziell bei einer Gehaltsverhandlung besonders wichtig für deren Gelingen?
    Sie erarbeiten die Erfolgsfaktoren einer Gehaltsverhandlung anhand von Praxisbeispielen aus dem Teilnehmerkreis. Neben Ihrem persönlichen Feedback erhalten Sie eine Checkliste mit den Kernelementen erfolgreichen Verhandelns.
    Methoden: Gehaltsverhandlungen vorbereiten und üben, Feedback zur Optimierung der individuellen Fertigkeiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 120,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2030SHH12
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, 16 UStd.
    17.03.18 - 18.03.18, 2 Termine
    Sascha Bolte
    Harburg

    Facebook, Twitter, Blogs und andere Technologien und Angebote im Internet werden auch weiterhin von Tag zu Tag erfolgreicher. Doch immer noch sind gerade Entscheider in Unternehmen skeptisch, wie sinnvoll der Einsatz dieser Werkzeuge für die Kommunikation im eigenen Unternehmen und vor allem mit Kunden ist. Wir werden uns mit dem kompletten Angebot der Technologien und Dienste beschäftigen. Wie sind sie entstanden? Was bietet sich für welchen Zweck sinnvoll an? Welche Kompetenzen und welcher Einsatz sind notwendig und welcher Erfolg ist zu erwarten? Sie lernen sich in Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zu bewegen, den Markt zu beobachten und gezielt mit der richtigen Mischung von unterschiedlichen Werkzeugen Kampagnen durchzuführen. Machen Sie Ihre Marke bekannt und steigen Sie in die Kommunikation mit Ihren Kunden ein.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 387,58
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2331MMZ14
    Mi. 17:45 - 21:00, dazu 2x Sa. + 2x So. 10:00 - 17:00, 56 UStd.
    21.03.18 - 02.05.18, 10 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Grundkenntnisse verfügen und sich weiterführende Kenntnisse und Fähigkeiten aneignen wollen, in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmens arbeiten oder eine solche Tätigkeit anstreben sowie den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.
    Inhalte: Unterschied zwischen Handels und Produktionsbetrieb - Erhaltene und geleistete Anzahlungen - Umsatzsteuer: Umkehr der Steuerschuldnerschaft, Warengeschäfte mit dem Drittland und dem übrigen Gemeinschaftsgebiet - Gliederungsprinzipvorschriften zur Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) - Der Jahresabschluss: Sachliche und zeitliche Abgrenzungen - Allgemeine Grundsätze zur Bewertung - Bewertung des Anlage- und Umlaufvermögens - Kapital, Bewertung der Verbindlichkeiten und Rückstellungen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 20,-
    8 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 1790MMM52
    Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    22.03.18 - 22.03.18, 1 Termin
    Daniel Trautmann
    Sternschanze

    Welche Verdienstmodelle gibt es aktuell im Internet? Wie können sie umgesetzt werden und wofür eignen sie sich? Vielleicht haben Sie schon mal von Crowdfunding, Google Adsense, Affiliate Marketing (Zanox) oder Amazon partnernet gehört. Es gibt aber noch weitaus mehr Möglichkeiten, wie Sie als Webseitenbetreiber im Internet Mäuse finden können. In dieser Veranstaltung erfahren Sie mehr zum Thema "Geld verdienen im Internet".

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 151,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0585MMZ19
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, dazu 1x Fr. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    23.03.18 - 25.03.18, 3 Termine
    Christiane Zwick
    Hamburg-Altstadt

    Veröffentlichen und veröffentlicht werden! Ein guter Artikel im richtigen Medium (Print oder Online) ist für Selbstständige ebenso wichtig wie für Vereine und Institutionen. Und für journalistische Anfänger/innen kann er den gelungenen Start in ihr neues Berufsfeld bedeuten. Sie erfahren, wie Ihr Text beschaffen sein muss, damit er von einer Redaktion akzeptiert wird. Sie lernen das journalistische Handwerkszeug kennen und anwenden. Auf dem Programm stehen: Recherche, Interview und das Schreiben von Nachrichten, Berichten und Pressemitteilungen. Das erlernte Know-how ist auch für die eigene Webseite gut zu gebrauchen. Alle Texte werden in vertrauensvoller Atmosphäre intensiv besprochen. Computer sind vorhanden, eigene Notebooks willkommen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 50,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2412NNN14
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    24.03.18 - 24.03.18, 1 Termin
    Martina Weihrich
    Barmbek

    Glaubenssätze, (unbewusste) Verhaltensmuster, Annahmen, eigene Erwartungen etc. wirken nicht nur in unserem Inneren, sondern auch nach außen. So können sie Weiterentwicklung und wirklichen beruflichen Erfolg blockieren.
    Übungen in der Gruppe, Praxisbeispiele und Feedback unterstützen Sie, Ihr Karrierepotenzial neu zu beleuchten und zu erweitern. Sie erkennen, welche "inneren Haltungen" sich in Kommunikationsmustern ausdrücken und was verbale und nonverbale Botschaften bei den Gesprächspartnern bewirken können.
    Sie lernen, Ihre eigene Persönlichkeit als Potenzial zu nutzen, Ihre Positionen klar zu vermitteln und bekommen effektive "Kommunikations-Werkzeuge" für echte wertschätzende Kommunikation.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 100,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402MMM12
    Sa. 11:00 - 18:00, So. 11:00 - 17:30, 16 UStd.
    24.03.18 - 25.03.18, 2 Termine
    Ute Schmitz
    Sternschanze

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

  • Preis: 50,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2405NNN15
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    07.04.18 - 07.04.18, 1 Termin
    Doris Keding
    Barmbek

    Über persönlichen Erfolg entscheidet nicht nur Ihre Kompetenz, sondern in erheblichem Umfang Ihr Auftreten und Ihre Außenwirkung. Für eine erfolgreiche Selbstpräsentation gilt es, einige Regeln und Faktoren zu kennen und zu beachten. Ziel des Seminars ist, die eigene Wirkung auf andere Menschen besser einzuschätzen und die Möglichkeiten einer angemessenen Selbstpräsentation zu kennen und optimal für sich zu nutzen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 368,98
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2336MMZ50
    Do. 17:45 - 21:00, dazu 1x Sa. + 1x So. 10:00 - 15:00, 52 UStd.
    12.04.18 - 01.07.18, 12 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul richtet sich an Gewerbetreibende, Freiberufler, Führungskräfte und Sachbearbeiter/innen in Wirtschaft und Verwaltung, aber auch an alle, die mehr über das betriebliche Steuerrecht erfahren möchten. Es ist für Personen konzipiert, die den Abschluss Xpert Business Geprüfte Fachkraft Externes Rechnungswesen oder Manager/in Rechnungswesen und Controlling (XB) anstreben.
    Inhalte: Grundlagen des deutschen Steuersystems: Steuern und steuerliche Nebenleistungen, Akteure im Steuerrecht, Steuerarten, Finanzverfassung; Besteuerungsverfahren: Steuererklärungen und -anmeldungen, örtliche Zuständigkeit der Finanzämter, Fristen, Steuerfestsetzung und Rechtsbehelfe; Umsatzsteuer: Unternehmer und Steuerschuldnerschaft, Umkehr der Steuerschuldnerschaft, steuerbare und steuerfreie Umsätze, Steuersätze, Lieferungen und sonstige Leistungen, Sonderregelungen im Reverse-Charge-Verfahren, innergemeinschaftlicher Erwerb und Einfuhr aus dem Drittland, Bemessungsgrundlage und Vorsteuerabzug, Optionen bei Kleinunternehmern, Ausstellung von Rechnungen, Besteuerungszeitraum, Umsatzsteuervorauszahlungen, Zusammenfassende Meldungen, Umsatzsteuererklärung; Einkommensteuer: Gewinnermittlungsarten, Bewertung des Betriebsvermögens, Betriebseinnahmen und –ausgaben, Investitionsabzugsbetrag, Steuerbilanz, Einkommensteuererklärung und Vorauszahlungen; Lohnsteuer: Erhebungsverfahren, Ermittlung der Steuerabzugsbeträge, Anmeldung und Abführung der Lohnsteuer, Besonderheiten bei geringfügig und kurzfristig Beschäftigten; Körperschaftsteuer: Ermittlung des Einkommens, Körperschaftsteuererklärung, Vorauszahlungen und Rückstellung; Gewerbesteuer: Berechnung des Gewerbeertrags, Gewerbesteuermessbetrag, Gewerbesteuererklärung, Vorauszahlungen, Berechnung der Gewerbesteuer-Rückstellung; Steuerliche Aspekte wichtiger Unternehmensentscheidungen: Steuerplanung, Auswirkungen der Unternehmensform, steuerliche Gestaltungsfelder und Gestaltungsmissbrauch.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 44,-
    8 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 1701WWW02
    Do. 18:00 - 20:15, 6 UStd.
    12.04.18 - 19.04.18, 2 Termine
    Christian Wöhe
    Othmarschen

    Egal ob Online-Shopping, Blogging oder die Darstellung von beruflichen Unternehmungen auf Websites oder in den Sozialen Netzwerken – es hat sich uns eine neue Markt- und Kommunikationsfläche eröffnet, die immer mehr und vielfältiger genutzt wird. Auch hier gilt es, Regeln und bestehende Rechte wie z. B. Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, das Wettbewerbs- und Markenrecht zu beachten. Sie erhalten einen fachkundigen Überblick und Gelegenheit zur Diskussion.
    Der Referent arbeitet als selbständiger Rechtsanwalt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 55,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2430SBE02
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    14.04.18 - 14.04.18, 1 Termin
    Tim Cortinovis
    Bergedorf

    Vielleicht haben Sie schon mal daran gedacht, sich selbstständig zu machen oder eine Firma zu gründen. In diesem Seminar sollen die wesentlichen betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkte angesprochen werden und zum Teil durchgespielt werden. Aber auch die persönlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten sollen nicht zu kurz kommen, um zu sehen, ob Sie das Ziel der Existenzgründung erreichen könnten. Themenschwerpunkte: Am Anfang steht die Idee/der Gedanke, Pro und Contra, Marketing, Unternehmensformen, Businessplan, Finanzierung, Zielerreichung - Zeitplan, Persönliche Stärken und Schwächen, Fördermittel und Unterstützung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 133,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2453ROF03
    Sa. 10:00 - 18:00, So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    14.04.18 - 15.04.18, 2 Termine
    Thomas Börger
    Farmsen

    Der gelungene Einstieg in das Projektmanagement! Sie lernen Methoden kennen, die Ihnen Ihre professionelle und effektive Projektplanung und -umsetzung erleichtern. Themen sind Auftragsklärung, Zieldefinition, Projektphasen, Projektstrukturierung, -planung, -controlling.
    Ein unverzichtbarer Teil in der Durchführung von Projekten ist die Kommunikation. Sie erhalten Einblicke in die Gruppendynamik, in die Gestaltung von Informationsflüssen und in den Umgang mit schwierigen Projektteilnehmern.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 285,18
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2530MMZ02
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    16.04.18 - 20.04.18, 5 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Vermittlung grundlegender Buchführungskenntnisse des Geschäftsgeschehens.
    Inhalte: Kontierung und Buchung von Belegen - Eröffnung von Bestands-/ Erfolgskonten - Umsatz-/Vorsteuerbuchungen - Buchung von Preisnachlässen - Abschlussbuchungen über Gewinn- und Verlustkonto/Schlussbilanz - Auswirkung der Buchungen auf den Gewinn.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 91,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2045MMM02
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, dazu 1x Fr. 18:00 - 21:00, 16 UStd.
    20.04.18 - 22.04.18, 3 Termine
    Jenny V. Wirschky
    Sternschanze

    Sie erhalten eine theoretische Einführung in das Thema Online Marketing. Hier geht es um die Relevanz der Daten, um paid, owned, earned, promoted und shared Media. Sie erfahren Wichtiges über Chancen und Risiken des Online-Marketings im Unterschied zum „offline“ Marketing. Im praktischen Teil des Schreibens steht das Schreiben von Webtexten im Mittelpunkt. Dabei liegt der Fokus immer auf der Bewertung der Texte durch Google.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 81,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402SBI11
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 18:00, 13 UStd.
    20.04.18 - 21.04.18, 2 Termine
    Simone Havlicek
    Billstedt

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2412SBE12
    Sa. 10:00 - 18:00, 9 UStd.
    21.04.18 - 21.04.18, 1 Termin
    Andrea Kelch
    Bergedorf

    Der Rollenwechsel vom Mitarbeiter zum Chef ist eine große Herausforderung. In den meisten Fällen erfordert die neue Rolle auch die Veränderung des eigenen Verhaltens. Erkennen Sie, wie Sie durch Ihr Verhalten das Verhalten anderer beeinflussen und lernen Sie, Ihre eigenen Potenziale zu nutzen. Sie lernen Grundlagen des Führens: Besprechungen leiten, sachlich Feedback vermitteln, überzeugend informieren und argumentieren, sachlich diskutieren oder auch Anweisungen geben.
    So legen Sie die Grundlagen für eine gemeinsame und erfolgreiche Arbeit mit Ihren Mitarbeitern.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 590,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2414SBE11
    Mo. - Fr. 09:00 - 17:30, 48 UStd.
    23.04.18 - 27.04.18, 5 Termine
    Ute Menzel
    Bergedorf

    In der zertifizierten Basic-Ausbildung erlernen Sie die Basistechniken des NLP, mit denen Sie Ihre Kommunikations- und Handlungskompetenzen im Beruf erweitern können. Die Methoden und Modelle unterstützen Sie dabei, das zwischenmenschliche Miteinander im Beruf zu erleichtern, Konflikte zu lösen und Ihre Kommunikation zielgerichteter und aussagekräftiger zu gestalten.

    Inhalte (gemäß der Richtlinien und Qualitätsstandards des Deutschen Verbandes für Neuro-Linguistisches Programmieren, DVNLP):
    • Grundlagen und Grundannahmen des NLP
    • Rapport – Aufbau einer guten Kommunikationsbeziehung
    • Wahrnehmungsschulung
    • Repräsentationssysteme - Sprachliche Zugangshinweise erkennen und einsetzen
    • Grundlagen des Ankerns – Positive Zustände gezielt herbeiführen
    • Wertschätzendes und sinnesspezifisches Feedback
    • Ziele wirkungsvoll formulieren und erreichen
    • Sprachmuster und Fragetechniken
    • Wahrnehmungspositionen – Perspektiven wechseln
    • Logische Ebenen – Veränderungen auf unterschiedlichen Ebenen bewirken
    • Zielorientiert Ressourcen und Potenziale aktivieren

    Zertifikat:
    Bei vollständiger Teilnahme und verhaltensmäßiger Integration der Inhalte können Sie das Zertifikat "NLP-Basic, DVNLP" erhalten. Dieses kann auf eine NLP-Practitioner Ausbildung angerechnet werden.
    Zusatzkosten: 25,-€ für Zertifikat mit DVNLP-Siegel und Unterlagen, im Kurs zu zahlen.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Bildungsurlaub