Menü schließen

Existenzgründer (44)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 110,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2418MMM01
    Do. - Fr. 09:30 - 16:15, 16 UStd.
    15.11.18 - 16.11.18, 2 Termine
    Verena Gorris
    Sternschanze

    Neben Fachkompetenzen sind zunehmend auch heute noch gute Umgangsformen gefragt. Dieser Kurs vermittelt Ihnen in nur zwei Tagen den Hintergrund für einen stilsicheren und selbstbewussten Auftritt in geschäftlichen Situationen.
    Ziel: sichere Selbstpräsentation im Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen, Mitarbeitern und Kunden
    Inhalte: der erste Eindruck - nonverbale Botschaften - Small talk als Entree für einen erfolgreichen Geschäftstermin - Begrüßungs- und Vorstellungssituationen - korrekte Anrede - Visitenkarten - Business-Kleidung - Umgangsformen bei Geschäftsessen - Tischkultur - veraltete und aktuelle Regeln - No-Go's und wie man Krisensituationen meistert.
    In Gruppenübungen werden individuelle Situationen bearbeitet und durch ein gegenseitiges differenziertes Feedback analysiert.

    Wichtige Hinweise
    Umlage für Kursunterlagen wird erhoben.
    Als Bildungsurlaub anerkannt

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 81,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402SBE01
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 18:00, 13 UStd.
    16.11.18 - 17.11.18, 2 Termine
    Martina Freitag
    Bergedorf

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

    Wichtige Hinweise
    Umlage für Kursunterlagen.
    Für max. 12 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 56,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2412NNN02
    Sa. 10:00 - 18:00, 9 UStd.
    17.11.18 - 17.11.18, 1 Termin
    Andrea Kelch
    Barmbek

    Der Rollenwechsel vom Mitarbeiter zum Chef ist eine große Herausforderung. In den meisten Fällen erfordert die neue Rolle auch die Veränderung des eigenen Verhaltens. Erkennen Sie, wie Sie durch Ihr Verhalten das Verhalten anderer beeinflussen und lernen Sie, Ihre eigenen Potenziale zu nutzen. Sie lernen Grundlagen des Führens: Besprechungen leiten, sachlich Feedback vermitteln, überzeugend informieren und argumentieren, sachlich diskutieren oder auch Anweisungen geben.
    So legen Sie die Grundlagen für eine gemeinsame und erfolgreiche Arbeit mit Ihren Mitarbeitern.

    Wichtige Hinweise
    Die Schwerpunkte richten sich nach Ihren Erwartungen. Im Vordergrund stehen praktische Übungen, die wir individuell auswerten. Darüber hinaus erhalten Sie Anregungen zum Weiterüben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 29,-
    8 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2097MMM05
    Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    22.11.18 - 22.11.18, 1 Termin
    Christian Wöhe
    Sternschanze

    Egal ob Online-Shopping, Blogging oder die Darstellung von beruflichen Unternehmungen auf Websites oder in den Sozialen Netzwerken – es hat sich uns eine neue Markt- und Kommunikationsfläche eröffnet, die immer mehr und vielfältiger genutzt wird. Auch hier gilt es, Regeln und bestehende Rechte wie z. B. Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, das Wettbewerbs- und Markenrecht zu beachten. Sie erhalten einen fachkundigen Überblick und Gelegenheit zur Diskussion.
    Der Referent arbeitet als selbständiger Rechtsanwalt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 166,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2422MMZ09
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, dazu 1x Fr. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    23.11.18 - 25.11.18, 3 Termine
    Christiane Zwick
    Hamburg-Altstadt

    Veröffentlichen und veröffentlicht werden! Ein guter Artikel im richtigen Medium (Print oder Online) ist für Selbstständige ebenso wichtig wie für Vereine und Institutionen. Und für journalistische Anfänger/innen kann er den gelungenen Start in ihr neues Berufsfeld bedeuten. Sie erfahren, wie Ihr Text beschaffen sein muss, damit er von einer Redaktion akzeptiert wird. Sie lernen das journalistische Handwerkszeug kennen und anwenden. Auf dem Programm stehen: Recherche, Interview und das Schreiben von Nachrichten, Berichten und Pressemitteilungen. Das erlernte Knowhow ist auch für die eigene Webseite gut zu gebrauchen. Alle Texte werden in vertrauensvoller Atmosphäre intensiv besprochen.

    Wichtige Hinweise
    PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.
    Computer sind vorhanden.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 252,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2530SHH10
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    26.11.18 - 30.11.18, 5 Termine
    Kai Diestel
    Harburg

    Ziele: Vermittlung grundlegender Buchführungskenntnisse des Geschäftsgeschehens.
    Inhalte: Kontierung und Buchung von Belegen + Eröffnung von Bestands-/Erfolgskonten + Umsatz-/Vorsteuerbuchungen + Buchung von Preisnachlässen + Abschlussbuchungen über Gewinn- und Verlustkonto/Schlussbilanz + Auswirkung der Buchungen auf den Gewinn.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: keine

    Als Bildungsurlaub anerkannt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 50,-
    12 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2418MMM06
    So. 11:00 - 18:00, 8 UStd.
    02.12.18 - 02.12.18, 1 Termin
    Ute Schmitz
    Sternschanze

    Ziele: Kontakte knüpfen und beruflich nutzen durch die Kunst beiläufiger Konversation: ein attraktiver Gesprächspartner werden - das Interesse anderer gewinnen - plaudern und sich wohl fühlen - Beziehungen aufnehmen und pflegen.
    Inhalte: Warming-up (Atmosphäre schaffen und andere "abtasten") - erfolgreiche Gesprächsthemen - Fragetechniken - gemeinsame Spielräume eröffnen - Dramaturgie von Beiträgen - Schüchternheit überwinden - Anti-Fettnapf-Strategien.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Ausbildung zur Gedächtnistrainerin/zum Gedächtnistrainer

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 420,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2420NNN06
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    03.12.18 - 07.12.18, 5 Termine
    Ursula Noack
    Barmbek

    Ein gutes Gedächtnis ist in allen Lebenslagen eine wichtige Voraussetzung für Wohlbefinden, Gesundheit, Wissen und Bildung. Die Gedächtnisleistung kann in jedem Lebensalter durch geeignetes Training erhalten, verbessert oder wieder hergestellt werden.
    In Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistrainer (BVGT e.V.) bietet die Hamburger Volkshochschule eine Ausbildung an, die den ganzheitlichen Ansatz vermittelt.
    Trainiert werden u. a. Konzentration, assoziatives Denken, Wahrnehmung, Wortfindung, Formulierung und Urteilsfähigkeit.
    Weitere wichtige Bestandteile sind Entspannung und Bewegungsübungen.
    Die Methodik des ganzheitlichen Gedächtnistrainings lässt sich sowohl den Bedürfnissen von Senioren (auch mit demenziellen Veränderungen) anpassen, als auch für Menschen im Berufsleben sowie für Kinder und Jugendliche modifizieren.
    Inhalte:
    - der ganzheitliche Ansatz im Gedächtnistraining
    - Grundlagen der Gehirnfunktionen und des Gedächtnisses
    - Erproben des Trainingsmaterials
    - Aspekte des Lernens und der Merkfähigkeit
    - Aspekte der Gerontologie
    - Methodik und Didaktik für unterschiedliche Zielgruppen
    - Biographisches Arbeiten
    - Ordnungssysteme
    - Evaluation.
    Zielgruppe:
    Fachkräfte der Alten- und Krankenpflege, berufliche Betreuungsassistenten (SGB XI), Interessierte aus allen pädagogischen und betreuenden Bereichen, Menschen, die ein neues Betätigungsfeld suchen.
    Methoden: Vorträge, Gruppen-, Partner- und Einzelarbeit, kreative Seminarmethoden, ggf. Videoanalyse im 2. Modul des Lehrgangs, Entspannungs- und Bewegungsübungen.
    Umfang: 120 Unterrichtsstunden bestehend aus drei fünftägigen Blöcken, die als Bildungsurlaub anerkannt sind.
    Nach jedem Block erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung des BVGT e.V. und der Hamburger Volkshochschule.
    Referentin: Ursula Noack; Ausbildungsreferentin BVGT e.V.
    Abschluss: Schriftliche Prüfung und Lehrprobe innerhalb des 3. Lehrgang-Moduls.
    Das Zertifikat des BVGT e.V. erhalten Sie unter folgenden Voraussetzungen:
    - Teilnahme an allen drei Kursen
    - bestandene Prüfung
    - Mitgliedschaft im BVGT e.V.
    Die Kosten von 420 EUR pro Modul beinhalten die umfangreiche Ausbildungs- und Trainingsmappe sowie die Qualitätssicherungsgebühr.
    Infoabend:
    Am 31.08.2018 ((Kursnummer 2420NNN04) findet ein kostenloser Infoabend statt, auf dem Sie alle weiteren Informationen erhalten und die Referentin kennenlernen können.
    Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme.

    Wichtige Hinweise
    In Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistraining e.V.
    Voraussetzung für das Zertifikat ist die Teilnahme an allen drei Modulen.
    Als Bildungsurlaub anerkannt.
    Voraussetzung für das Zertifikat ist die Teilnahme an allen drei Modulen.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 55,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2331BKP14
    Mi. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    05.12.18 - 05.12.18, 1 Termin
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Wenn Sie diese Prüfung ohne einen Vorbereitungskurs bei der VHS-Hamburg ablegen möchten, lassen Sie sich bitte beraten von Herrn Alexander Krussig, E-Mail: A.Krussig@VHS-Hamburg.de, Tel.: 209421-13, Sprechzeiten: Mi., 14-16 Uhr. Für externe Teilnehmer/innen wird ein Aufschlag von 5 € auf das Prüfungsentgelt erhoben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 227,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 2440MMZ11
    Fr. 17:45 - 21:15, Sa. 10:00 - 17:30, So. 10:00 - 16:00, 20 UStd.
    07.12.18 - 09.12.18, 3 Termine
    Elisabeth Staegemann
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Führungskräfte lernen, wie sie mit unzureichenden Leistungen der Mitarbeiter umgehen können.
    Inhalte: Aufgabenzuweisung und Ausführung - die Perspektive der Mitarbeiter - Umgang mit Konflikten - kritische Ansprache der Mitarbeiter - rechtliche Möglichkeiten - Rollenspiele zur Kommunkation mit Mitarbeitern.

    Wichtige Hinweise

    Kleingruppe mit 6-8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 81,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402ROF01
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 18:00, 13 UStd.
    07.12.18 - 08.12.18, 2 Termine
    Thomas Laas
    Farmsen

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

    Wichtige Hinweise
    Es wird eine Umlage für Kursunterlagen erhoben.
    Für max. 12 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 264,95
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2332MMZ32
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    10.12.18 - 14.12.18, 5 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Kenntnisse und Fähigkeiten wie im Modul Xpert Business Finanzbuchführung beschrieben verfügen und sich Kenntnisse der praktischen Buchführung am PC aneignen wollen, in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmen arbeiten, eine solche Tätigkeit anstreben oder den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.
    Inhalte: Einführung in das DATEV-Programm Kanzlei-Rechnungswesen.Pro - Anlegen und Ändern von Mandanten- und Unternehmensdaten - Buchen täglicher Geschäftsvorfälle: Stapelbuchungen, aufzuteilende Buchungen, OPOS-Buchungen, Ein- und Ausgangsrechnungen zu EU-, § 13b UStG- und Drittland-Sachverhalten, Zahlungsausgleich, Anzahlungen, Buchungen zu Lohn- und Gehaltsabrechnung, Entnahmen, unterjährige Abgrenzungsbuchungen - Auswertungen zum Monatsende: Summen- und Saldenliste, Umsatzsteuervoranmeldung, Offene-Posten-Auswertung, Betriebswirtschaftliche Auswertung, Journal - Periodenabschluss.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Finanzbuchführung.
    Teilnahmemöglichkeit an einer bundeseinheitlichen Prüfung; Prüfungsgebühr: 55 EUR
    Prüfung: Sa., 15.12.18, 10-13 Uhr
    Prüfungsgebühr: 55 €
    Im Gesamtpreis ist das zum Kurs gehörende Lehrwerk enthalten und als NP ausgewiesen.

    Als Bildungsurlaub anerkannt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 55,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2333BKP01
    Mo. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    10.12.18 - 10.12.18, 1 Termin
    Rainer Blumberg
    Hamburg-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Wenn Sie diese Prüfung ohne einen Vorbereitungskurs bei der VHS-Hamburg ablegen möchten, lassen Sie sich bitte beraten von Herrn Alexander Krussig, E-Mail: A.Krussig@VHS-Hamburg.de, Tel.: 209421-13, Sprechzeiten: Mi., 14-16 Uhr. Für externe Teilnehmer/innen wird ein Aufschlag von 5 EUR auf das Prüfungsentgelt erhoben.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 55,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2332BKP32
    Sa. 10:00 - 13:00, 4 UStd.
    15.12.18 - 15.12.18, 1 Termin
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Wenn Sie diese Prüfung ohne einen Vorbereitungskurs bei der VHS-Hamburg ablegen möchten, lassen Sie sich bitte beraten von Herrn Alexander Krussig, E-Mail: A.Krussig@VHS-Hamburg.de, Tel.: 209421-13, Sprechzeiten: Mi., 14-16 Uhr. Für externe Teilnehmer/innen wird ein Aufschlag von 5 EUR auf das Prüfungsentgelt erhoben.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 104,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2030MMZ22
    Sa. 14:00 - 17:00, So. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    15.12.18 - 16.12.18, 2 Termine
    Mathias Will
    Hamburg-Altstadt

    Viele Kreative sehen sich heute Bedingungen ausgesetzt, die sie praktisch dazu zwingen, sich zumindest teilweise selbst zu vermarkten. Wir beleuchten die Möglichkeiten und Grenzen der Selbstvermarktung an Beispielen aus verschiedenen Berufsgruppen wie Musik, Texten und bildenden Künsten. Unser Ziel ist es, die bestmögliche Nutzung der sozialen Medien sowie Wege zur Erstellung und Verbesserung von Internetpräsenzen herauszufinden. Dabei hilft uns die Nutzung von speziellen Online-Netzwerken z. B. für Künstler und das gezielte Vernetzen in der klassischen Medienwelt, Print, Radio, Fernsehen. Auch die Ankündigung von Events, z. B. Vernissagen in allen Medien-Kanälen mit möglichst geringem Aufwand werden wir thematisieren.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundkenntnisse am PC/Mac und im Internet.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    5 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 2330MMZ03
    Do. 18:30 - 20:00, 2 UStd.
    10.01.19 - 10.01.19, 1 Termin
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Interessent/innen für die bundesweit einzigartigen Kurs- und Zertifikatssysteme können die Möglichkeit nutzen, sich vor Ort zu informieren und sich individuell beraten zu lassen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 129,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 2035NNN01
    Fr. 18:00 - 21:00, So. 11:00 - 17:00, 12 UStd.
    11.01.19 - 13.01.19, 2 Termine
    Volha Ilchmann
    Barmbek

    Suchmaschinen sind unverzichtbar bei der Vermarktung von Dienstleistungen oder Produkten. Google ist auf lange Sicht Marktführer bei den Suchmaschinen. Doch Wettbewerber wie Bing holen auf: ca. 12 Prozent Marktanteil sind es in Deutschland. Schnell wachsende Nutzerzahlen sind ein Grund, Bing Ads in Betracht zu ziehen. In diesem Kurs lernen Sie, was der Unterschied zwischen den beiden Suchmaschinen ist und worin die Ähnlichkeiten bestehen. Sie lernen, worauf Sie bei der Kampagnenerstellung achten sollten, um die Grundlage für eine erfolgreiche Vermarktung zu schaffen.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Google Ads (ehemals AdWords), erste praktische Erfahrungen in Umgang mit der Plattform.
    Gruppengröße: max. 7 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 82,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2431NNN11
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 11:00 - 18:00, 12 UStd.
    11.01.19 - 12.01.19, 2 Termine
    Gila Grau
    Barmbek

    Erkunden Sie Ihre Veränderungswünsche durch Ideenfindung und entwerfen Sie daraus stimmige Ziele für Beruf und Alltag. Durch Übungen und Gespräche kommen Sie sich und Ihren Vorhaben näher und planen mögliche Schritte für eine selbstwirksame und motivierte Umsetzung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 143,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2031WWW05
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, 16 UStd.
    12.01.19 - 13.01.19, 2 Termine
    Sascha Bolte
    Othmarschen

    Sie betreuen ein oder mehrere Social Media Accounts? Sie bieten Dienstleistung oder Waren an und wollen diese über Social Media bewerben? Versuchen Sie es doch mal mit einer guten Geschichte, mit Bildern, Tönen und Grafiken.
    Vor 2 Wochen hat Tim mich angerufen: Tim ist im Sommer immer gut gelaunt, doch sobald er vom Hamburger Herbst erwischt wird, schwindet seine Stimmung. Auch seine Beziehung leidet unter seiner Laune, es gibt Streit. Er klagte mir sein Leid. Heute ruft er mich an und ist wieder im Sommer Modus. Wie er es geschafft hat, seine Laune wieder auf Sommerniveau zu bringen, erfahren Sie in diesem Kurs.
    Sie lernen, wie Sie eine erfolgreiche Story entwickeln und auf den Social Media Plattformen mit verschieden Medien ausrollen können. Im Kurs konzentrieren wir uns auf folgende Aspekte: Was macht eine gute Social Media-Geschichte aus? Welche Zutaten braucht man? Wer eignet sich als Protagonist? Und welche Erzähltechniken gibt es? Wie setzt man die Story auf den Social Media Seiten um?

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 264,95
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2332MMZ20
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    14.01.19 - 18.01.19, 5 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Kenntnisse und Fähigkeiten wie im Modul Xpert Business Finanzbuchführung beschrieben verfügen und sich Kenntnisse der praktischen Buchführung am PC aneignen wollen, in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmens arbeiten, eine solche Tätigkeit anstreben oder den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.
    Inhalte: Einführung in das Programm Lexware - Anlegen einer Firma - Personen- und Sachkonten anlegen - Buchen von Belegen: Stapelbuchungen, Splittbuchungen, Ein- und Ausgangsrechnungen, Zahlungsausgleich - Stornobuchungen - Auswertungen zum Monats- und Jahresende.
    Lexware bietet den Teilnehmer*innen von VHS-Kursen Vorteilsangebote. Informationen erhalten Sie unter www.cobra-shop.de/lexware-volkshochschule.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Finanzbuchführung.
    Teilnahmemöglichkeit an einer bundeseinheitlichen Prüfung.
    Prüfung: Mo., 21.1.19, 18-21 Uhr
    Prüfungsgebühr: 55 EUR
    Im Gesamtpreis ist das zum Kurs gehörende Lehrwerk enthalten und als NP ausgewiesen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 87,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402MMM11
    Mo. - Do. 18:00 - 21:15, 16 UStd.
    14.01.19 - 17.01.19, 4 Termine
    Wolf-Peter Szepansky
    Sternschanze

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 391,18
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2331MMZ13
    Mi. 17:45 - 21:00, dazu 2x Sa. + 2x So. 10:00 - 17:00, 56 UStd.
    16.01.19 - 20.02.19, 10 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die sich in Theorie und Praxis Grundkenntnisse der Buchführung aneignen wollen. Wer heute Finanzbuchführung erlernen will, sei es für die Aus- oder Weiterbildung, für den Beruf als Neu- oder Wiedereinstieg oder weil der Schritt in die Selbstständigkeit geplant wird, ist daran interessiert, sich in einem zeitlich überschaubaren Rahmen praxisnahe Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen.
    Inhalte: Gesetzliche und organisatorische Grundlagen der Buchführung - Inventur und Inventar - Die Bilanz - Erfolgs- und Bestandskonten - Aufgaben und Aufbau der Kontenrahmen - Umsatzsteuer/Vorsteuerbuchungen - Besonderheiten im Warenverkehr - Die Privatkonten - Buchungen im Ein- und Verkaufsbereich, im Zahlungsverkehr und im Personalbereich - Betriebsausgaben - Steuern und steuerliche Nebenleistungen.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Es werden keine Kenntnisse der Finanzbuchführung vorausgesetzt.
    Teilnahmemöglichkeit an einer bundeseinheitlichen Prüfung.
    Prüfung: Mi., 27.02.2019, 18-21 Uhr
    Prüfungsgebühr: 55 €
    Im Gesamtpreis ist das zum Kurs gehörende Lehrwerk enthalten und als NP ausgewiesen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 343,18
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2333MMZ02
    So. 10:00 - 17:00, Sa. 09:30 - 16:30, 48 UStd.
    20.01.19 - 16.02.19, 6 Termine
    Rainer Blumberg
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die bereits Grundkenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung erworben haben und diese vertiefen bzw. ergänzen möchten, um allumfassende Lohn- und Gehaltsabrechnungen im Betrieb fachgerecht durchführen zu können, sowie Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht erwerben möchten und den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Lohnbuchführung anstreben.
    Inhalte: Ermittlung des steuerrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Arbeitslohnes - Beitragsberechnungen - Pauschalversteuerung - Betriebsrenten - Besondere Abrechnungsgruppen - Formen der betrieblichen Altersversorgung - Ersatz von Reisekosten und anderen Kosten - Umzugskosten - Spezialfälle der Lohn- und Gehaltsabrechnung.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung, wie im Modul Lohn- und Gehalt - Grundlagen.
    Teilnahmemöglichkeit an einer bundeseinheitlichen Prüfung.
    Prüfung: Mo., 18.02.2019, 18-21 Uhr
    Prüfungsgebühr: 55 EUR
    Im Gesamtpreis ist das zum Kurs gehörende Lehrwerk enthalten und als NP ausgewiesen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 55,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2020NNN30
    So. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    20.01.19 - 20.01.19, 1 Termin
    Sascha Bolte
    Barmbek

    Sie haben bereits einen Facebook Account und wollen jetzt eine Facebook Seite erstellen, z. B. für Ihren Verein, Ihr Geschäft, Ihr Unternehmen, für sich oder ein soziales Projekt. Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie. Sie lernen, wie Sie eine Facebook Seite einrichten, bekommen alle Einstellungen für die Facebook Seite erklärt, erfahren, wie Sie ein Impressum einbinden und wo Sie es herbekommen. Wir zeigen Ihnen, wie groß Profil- und Titelbilder sein müssen und worauf Sie achten sollten, wie Sie andere Personen an der Facebook Seite mitarbeiten lassen können und noch einiges mehr. Aber keine Angst, Sie können die Seite erst einmal in Ruhe einrichten, bevor sie jemand zu Gesicht bekommt.

    Wichtige Hinweise
    Was Sie mitbringen sollten? Interesse und Lust am Lernen, jede Menge Fragen sowie Zugangsdaten zu einem Facebook Account, damit Sie, falls gewünscht, gleich loslegen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 245,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 2430WWW11
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:00, 40 UStd.
    21.01.19 - 25.01.19, 5 Termine
    Alfred Dühn
    Othmarschen

    Coaching bietet Methoden zur Problemlösung im Rahmen der Berufsrolle. Es zielt auf Lösungen, effektiv und effizient. Coaching unterstützt berufsbezogene Potenziale, Ressourcen und Stärken.
    In diesem Bildungsurlaub lernen Teilnehmer/innen aktiv Instrumente und Methoden für eine umfassende Kompetenz- und Potenzialanalyse sowohl von sich selbst als auch von anderen kennen. Praktische Übungen helfen, das eigene berufliche Potenzial zu erkennen, weiter auszubauen und gewinnbringend am Arbeitsplatz zu nutzen.
    Inhalte:
    - Definition: Coaching
    - Fragetechniken und Frageformen
    - Persönlichkeit und Arbeitsplatz
    - berufsbezogene Potenzial-, Kompetenz- und Stärkenanalyse
    - Ziel finden und erreichen
    - Ressourcenaufbau
    - systemisches Denken

    Wichtige Hinweise
    Der Kursinhalt wird vom Kursleiter je nach Resonanz und Interessen der Teilnehmer/innen flexibel gestaltet und konzentriert sich auf Theorie und vor allem auf die Praxis.

    buchen Merken
    • Fast voll
    • Bildungsurlaub