Menü schließen

Existenzgründer (56)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 263,59
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2530MMZ02
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    01.04.19 - 05.04.19, 5 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Vermittlung grundlegender Buchführungskenntnisse des Geschäftsgeschehens.
    Inhalte: Kontierung und Buchung von Belegen - Eröffnung von Bestands-/ Erfolgskonten - Umsatz-/Vorsteuerbuchungen - Buchung von Preisnachlässen - Abschlussbuchungen über Gewinn- und Verlustkonto/Schlussbilanz - Auswirkung der Buchungen auf den Gewinn.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: keine

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 30,-
    8 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2097WWW02
    Do. 18:00 - 20:15, 6 UStd.
    04.04.19 - 11.04.19, 2 Termine
    Christian Wöhe
    Othmarschen

    Egal ob Online-Shopping, Blogging oder die Darstellung von beruflichen Unternehmungen auf Websites oder in den Sozialen Netzwerken – es hat sich uns eine neue Markt- und Kommunikationsfläche eröffnet, die immer mehr und vielfältiger genutzt wird. Auch hier gilt es, Regeln und bestehende Rechte wie z. B. Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, das Wettbewerbs- und Markenrecht zu beachten. Sie erhalten einen fachkundigen Überblick und Gelegenheit zur Diskussion.
    Der Referent arbeitet als selbständiger Rechtsanwalt.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 51,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2405NNN15
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    06.04.19 - 06.04.19, 1 Termin
    Cornelia Ölund
    Barmbek

    Über persönlichen Erfolg entscheidet nicht nur Ihre Kompetenz, sondern in erheblichem Umfang Ihr Auftreten und Ihre Außenwirkung. Für eine erfolgreiche Selbstpräsentation gilt es, diese Wirkfaktoren des Auftretens zu kennen und - je nach Anlass - zu berücksichtigen. Ziel ist es, sich selbst bewusster in den Spielarten der Kommunikation zu bewegen und deren Möglichkeiten optimal für sich zu nutzen.

  • Preis: 55,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2333BKP10
    Mo. 11:00 - 14:00, 4 UStd.
    08.04.19 - 08.04.19, 1 Termin
    Rainer Blumberg
    Hamburg-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Wenn Sie diese Prüfung ohne einen Vorbereitungskurs bei der VHS-Hamburg ablegen möchten, lassen Sie sich bitte beraten von Herrn Alexander Krussig, E-Mail: A.Krussig@VHS-Hamburg.de, Tel.: 209421-13, Sprechzeiten: Mi., 14-16 Uhr. Für externe Teilnehmer/innen wird ein Aufschlag von 5 EUR auf das Prüfungsentgelt erhoben.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 83,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402SBI11
    Fr. 18:00 - 21:15, Sa. 10:00 - 18:00, 13 UStd.
    12.04.19 - 13.04.19, 2 Termine
    Simone Havlicek
    Billstedt

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 129,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 2035MMZ02
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 17:00, 12 UStd.
    12.04.19 - 13.04.19, 2 Termine
    Volha Ilchmann
    Hamburg-Altstadt

    Suchmaschinen sind unverzichtbar bei der Vermarktung von Dienstleistungen oder Produkten. Google ist auf lange Sicht Marktführer bei den Suchmaschinen. Doch Wettbewerber wie Bing holen auf: ca. 12 Prozent Marktanteil sind es in Deutschland. Schnell wachsende Nutzerzahlen sind ein Grund, Bing Ads für die Vermarktung in Betracht zu ziehen. In diesem Kurs lernen Sie, was der Unterschied zwischen den beiden Suchmaschinen ist und worin die Ähnlichkeiten bestehen. Sie lernen, worauf Sie bei der Kampagnenerstellung achten sollten, um die Grundlage für eine erfolgreiche Vermarktung zu schaffen.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Google Ads, erste praktische Erfahrungen in Umgang mit der Plattform.
    Gruppengröße: max. 7 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 58,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2412SBE12
    Sa. 10:00 - 18:00, 9 UStd.
    13.04.19 - 13.04.19, 1 Termin
    Andrea Kelch
    Bergedorf

    Der Rollenwechsel vom Mitarbeiter zum Chef ist eine große Herausforderung. In den meisten Fällen erfordert die neue Rolle auch die Veränderung des eigenen Verhaltens. Erkennen Sie, wie Sie durch Ihr Verhalten das Verhalten anderer beeinflussen und lernen Sie, Ihre eigenen Potenziale zu nutzen. Sie lernen Grundlagen des Führens: Besprechungen leiten, sachlich Feedback vermitteln, überzeugend informieren und argumentieren, sachlich diskutieren oder auch Anweisungen geben.
    So legen Sie die Grundlagen für eine gemeinsame und erfolgreiche Arbeit mit Ihren Mitarbeitern.

    Wichtige Hinweise
    Die Schwerpunkte richten sich nach Ihren Erwartungen. Im Vordergrund stehen praktische Übungen, die wir individuell auswerten. Darüber hinaus erhalten Sie Anregungen zum Weiterüben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 142,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2453ROF13
    Sa. 10:00 - 18:00, So. 10:00 - 16:00, 16 UStd.
    13.04.19 - 14.04.19, 2 Termine
    Philipp Meyerbröker
    Farmsen

    Der gelungene Einstieg in das Projektmanagement! Sie lernen Methoden kennen, die Ihnen Ihre professionelle und effektive Projektplanung und -umsetzung erleichtern. Themen sind Auftragsklärung, Zieldefinition, Projektphasen, Projektstrukturierung, -planung, -controlling.
    Neben einem Einblick in den Werkzeugkasten des Projektmanagement erhalten Sie Tipps für die Umsetzung Ihrer Projekte in der Praxis.

    Wichtige Hinweise
    In der Gebühr sind 5 Euro Nutzungspauschale für ein Script enthalten.
    Gruppengröße: max. 9 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 55,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2332BKP32
    Di. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    16.04.19 - 16.04.19, 1 Termin
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Wenn Sie diese Prüfung ohne einen Vorbereitungskurs bei der VHS-Hamburg ablegen möchten, lassen Sie sich bitte beraten von Herrn Alexander Krussig, E-Mail: A.Krussig@VHS-Hamburg.de, Tel.: 209421-13, Sprechzeiten: Mi., 14-16 Uhr. Für externe Teilnehmer/innen wird ein Aufschlag von 5 EUR auf das Prüfungsentgelt erhoben.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 232,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 2440MMZ10
    Fr. 17:45 - 21:15, Sa. 10:00 - 17:30, So. 10:00 - 16:00, 20 UStd.
    26.04.19 - 28.04.19, 3 Termine
    Elisabeth Staegemann
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Führungskräfte lernen, wie sie mit unzureichenden Leistungen der Mitarbeiter umgehen können.
    Inhalte: Aufgabenzuweisung und Ausführung - die Perspektive der Mitarbeiter - Umgang mit Konflikten - kritische Ansprache der Mitarbeiter - rechtliche Möglichkeiten - Rollenspiele zur Kommunkation mit Mitarbeitern.

    Wichtige Hinweise

    Kleingruppe mit 6-8 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 62,-
    5 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 2400SHH82
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    27.04.19 - 27.04.19, 1 Termin
    Mohamed Ibrahim
    Harburg

    Scrum ist ein Arbeits-Rahmenwerk (Framework), mit dessen Hilfe Teams ihre unterschiedlichsten Aufgabenstellungen mit hoher Produktivität und Kreativität lösen können. In diesem kompakten Kurs werden Sie die Grundlagen des Scrum-Frameworks als eine agile Arbeitsmethode kennen lernen. Den Grundbaustein probieren wir praktisch aus.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzung: Grundkenntnisse in Computer und Internet
    Kleingruppe mit 5-7 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 61,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2020MMZ31
    Do. 18:00 - 21:00, 8 UStd.
    02.05.19 - 09.05.19, 2 Termine
    Mathias Will
    Hamburg-Altstadt

    Sie haben bereits einen Facebook Account und wollen jetzt eine Facebook Seite erstellen, z. B. für Ihren Verein, Ihr Geschäft, Ihr Unternehmen, für sich oder ein soziales Projekt. Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie. Sie lernen, wie Sie eine Facebook Seite einrichten, bekommen alle Einstellungen für die Facebook Seite erklärt, erfahren, wie Sie ein Impressum einbinden und wo Sie es herbekommen. Wir zeigen Ihnen, wie groß Profil- und Titelbilder sein müssen und worauf Sie achten sollten, wie Sie andere Personen an der Facebook Seite mitarbeiten lassen können und noch einiges mehr. Aber keine Angst, Sie können die Seite erst einmal in Ruhe einrichten, bevor sie jemand zu Gesicht bekommt.

    Wichtige Hinweise
    Was Sie mitbringen sollten? Interesse und Lust am Lernen, jede Menge Fragen sowie Zugangsdaten zu einem Facebook Account, damit Sie, falls gewünscht, gleich loslegen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 146,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2031NNN06
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, 16 UStd.
    04.05.19 - 05.05.19, 2 Termine
    Sascha Bolte
    Barmbek

    Sie betreuen ein oder mehrere Social Media Accounts? Sie bieten Dienstleistung oder Waren an und wollen diese über Social Media bewerben? Versuchen Sie es doch mal mit einer guten Geschichte, mit Bildern, Tönen und Grafiken.
    Vor 2 Wochen hat Tim mich angerufen: Tim ist im Sommer immer gut gelaunt, doch sobald er vom Hamburger Herbst erwischt wird, schwindet seine Stimmung. Auch seine Beziehung leidet unter seiner Laune, es gibt Streit. Er klagte mir sein Leid. Heute ruft er mich an und ist wieder im Sommer Modus. Wie er es geschafft hat, seine Laune wieder auf Sommerniveau zu bringen, erfahren Sie in diesem Kurs.
    Sie lernen, wie Sie eine erfolgreiche Story entwickeln und auf den Social Media Plattformen mit verschieden Medien ausrollen können. Im Kurs konzentrieren wir uns auf folgende Aspekte: Was macht eine gute Social Media-Geschichte aus? Welche Zutaten braucht man? Wer eignet sich als Protagonist? Und welche Erzähltechniken gibt es? Wie setzt man die Story auf den Social Media Seiten um?

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 129,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 2035MMZ12
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    04.05.19 - 05.05.19, 2 Termine
    Volha Ilchmann
    Hamburg-Altstadt

    Viele kennen Google Ads (ehemals AdWords) aufgrund der Textanzeigen in der Google Suche. Aber das Tool kann und bietet mehr als das. Welche Rolle spielt Display-Werbung bei der Vermarktung eines Produktes oder einer Dienstleistung? Was ist der Unterschied zwischen Pull- und Push-Marketing und wo bestehen die Zusammenhänge zwischen den Aktivitäten? In diesem Kurs lernen Sie, das optimale Setup aus Such- und Display-Kampagnen für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu entwickeln und ein erstes, sofort umsetzbares Konzept für Ihre Google Ads Aktivitäten zu erstellen.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Google Ads, erste praktische Erfahrungen in Umgang mit der Plattform.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2020ROF32
    Sa. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    11.05.19 - 11.05.19, 1 Termin
    Sascha Bolte
    Farmsen

    Sie haben bereits einen Facebook Account und wollen jetzt eine Facebook Seite erstellen, z. B. für Ihren Verein, Ihr Geschäft, Ihr Unternehmen, für sich oder ein soziales Projekt. Dann ist dieser Kurs genau der Richtige für Sie. Sie lernen, wie Sie eine Facebook Seite einrichten, bekommen alle Einstellungen für die Facebook Seite erklärt, erfahren, wie Sie ein Impressum einbinden und wo Sie es herbekommen. Wir zeigen Ihnen, wie groß Profil- und Titelbilder sein müssen und worauf Sie achten sollten, wie Sie andere Personen an der Facebook Seite mitarbeiten lassen können und noch einiges mehr. Aber keine Angst, Sie können die Seite erst einmal in Ruhe einrichten, bevor sie jemand zu Gesicht bekommt.

    Wichtige Hinweise
    Was Sie mitbringen sollten? Interesse und Lust am Lernen, jede Menge Fragen sowie Zugangsdaten zu einem Facebook Account, damit Sie, falls gewünscht, gleich loslegen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2020MMZ05
    So. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    12.05.19 - 12.05.19, 1 Termin
    Sascha Bolte
    Hamburg-Altstadt

    Facebook hat sich zur weltweit größten Community entwickelt und ein Ende dieser Erfolgsgeschichte ist nicht absehbar. Nach diesem Kurs wissen Sie, wie Facebook funktioniert, wie Sie Ihr Profil individuell einrichten, Statusmeldungen schreiben, Ihr persönliches Netzwerk ausbauen und die Privatsphäre-Einstellungen optimal anpassen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte bringen Sie zum Kurs Ihre gültigen Zugangsdaten zu Facebook mit.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 171,95
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2333MMZ81
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, Mo. - Di. 18:00 - 21:15, 24 UStd.
    18.05.19 - 21.05.19, 4 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Dieser Kurs vermittelt die nötigen Kenntnisse zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung. Es werden die rechtlichen Voraussetzungen und der Aufbau des amtlichen Formulars erörtert. Anhand praktischer Beispiele werden die Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben den Kennziffern in der Anlage EÜR richtig zugeordnet. In diesem Zusammenhang werden auch die Besonderheiten zur Umsatzsteuer, zu unbeschränkt und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben, zur privaten PKW-Nutzung und zum Investitionsabzugsbetrag behandelt. Praxisübungen unter Einsatz der EDV mit dem Programm Lexware Buchhalter setzen das Erlernte um.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 245,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 2430SHH13
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:00, 40 UStd.
    20.05.19 - 24.05.19, 5 Termine
    Alfred Dühn
    Harburg

    Coaching bietet Methoden zur Problemlösung. Es zielt auf Lösungen, effektiv und effizient. Coaching unterstützt Potenziale, Ressourcen und Stärken.
    In diesem Bildungsurlaub lernen Teilnehmer/innen aktiv Instrumente und Methoden für eine umfassende Kompetenz- und Potenzialanalyse sowohl von sich selbst als auch von anderen kennen. Praktische Übungen helfen, das eigene Potenzial zu erkennen, weiter auszubauen und gewinnbringend am Arbeitsplatz und in der Privatwelt zu nutzen.
    Inhalte:
    - Definition: Coaching
    - Fragetechniken und Frageformen
    - Potenzial-, Kompetenz- und Stärkenanalyse
    - Ziel finden und erreichen
    - Ressourcenaufbau
    - systemisches Denken
    - Coaching in der Gruppe

    Wichtige Hinweise
    Der Kursinhalt wird vom Kursleiter je nach Resonanz und Interessen der Teilnehmer/innen flexibel gestaltet und konzentriert sich auf Theorie und vor allem auf die Praxis.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
    • Bildungsurlaub
  • Ausbildung zur Gedächtnistrainerin/zum Gedächtnistrainer

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 420,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2420NNN07
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    20.05.19 - 24.05.19, 5 Termine
    Ursula Noack
    Barmbek

    Ein gutes Gedächtnis ist in allen Lebenslagen eine wichtige Voraussetzung für Wohlbefinden, Gesundheit, Wissen und Bildung. Die Gedächtnisleistung kann in jedem Lebensalter durch geeignetes Training erhalten, verbessert oder wieder hergestellt werden.
    In Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistrainer (BVGT e.V.) bietet die Hamburger Volkshochschule eine Ausbildung an, die den ganzheitlichen Ansatz vermittelt.
    Trainiert werden u. a. Konzentration, assoziatives Denken, Wahrnehmung, Wortfindung, Formulierung und Urteilsfähigkeit.
    Weitere wichtige Bestandteile sind Entspannung und Bewegungsübungen.
    Die Methodik des ganzheitlichen Gedächtnistrainings lässt sich sowohl den Bedürfnissen von Senioren (auch mit demenziellen Veränderungen) anpassen, als auch für Menschen im Berufsleben sowie für Kinder und Jugendliche modifizieren.
    Inhalte:
    - der ganzheitliche Ansatz im Gedächtnistraining
    - Grundlagen der Gehirnfunktionen und des Gedächtnisses
    - Erproben des Trainingsmaterials
    - Aspekte des Lernens und der Merkfähigkeit
    - Aspekte der Gerontologie
    - Methodik und Didaktik für unterschiedliche Zielgruppen
    - Biographisches Arbeiten
    - Ordnungssysteme
    - Evaluation.
    Zielgruppe:
    Fachkräfte der Alten- und Krankenpflege, berufliche Betreuungsassistenten (SGB XI), Interessierte aus allen pädagogischen und betreuenden Bereichen, Menschen, die ein neues Betätigungsfeld suchen.
    Methoden: Vorträge, Gruppen-, Partner- und Einzelarbeit, kreative Seminarmethoden, ggf. Videoanalyse im 2. Modul des Lehrgangs, Entspannungs- und Bewegungsübungen.
    Umfang: 120 Unterrichtsstunden bestehend aus drei fünftägigen Blöcken, die als Bildungsurlaub anerkannt sind.
    Nach jedem Block erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung des BVGT e.V. und der Hamburger Volkshochschule.
    Referentin: Ursula Noack; Ausbildungsreferentin BVGT e.V.
    Abschluss: Schriftliche Prüfung und Lehrprobe innerhalb des 3. Lehrgang-Moduls.
    Das Zertifikat des BVGT e.V. erhalten Sie unter folgenden Voraussetzungen:
    - Teilnahme an allen drei Kursen
    - bestandene Prüfung
    - Mitgliedschaft im BVGT e.V.
    Die Kosten von 420 EUR pro Modul beinhaltet die umfangreiche Ausbildungs- und Trainingsmappe sowie die Qualitätssicherungsgebühr.

    Wichtige Hinweise
    In Kooperation mit dem Bundesverband Gedächtnistraining e.V.
    Nähere Informationen siehe die Beschreibung zum Modul 1.
    Voraussetzung: Teilnahme an Modul 1 und 2.

    Merken
    • Beratung erforderlich
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 55,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 2331BKP14
    Mi. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    22.05.19 - 22.05.19, 1 Termin
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Wichtige Hinweise
    Wenn Sie diese Prüfung ohne einen Vorbereitungskurs bei der VHS-Hamburg ablegen möchten, lassen Sie sich bitte beraten von Herrn Alexander Krussig, E-Mail: A.Krussig@VHS-Hamburg.de, Tel.: 209421-13, Sprechzeiten: Mi., 14-16 Uhr. Für externe Teilnehmer/innen wird ein Aufschlag von 5 € auf das Prüfungsentgelt erhoben.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 20,-
    8 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 1790SHH53
    Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    23.05.19 - 23.05.19, 1 Termin
    Daniel Trautmann
    Harburg

    Welche Verdienstmodelle gibt es aktuell im Internet? Wie können sie umgesetzt werden und wofür eignen sie sich? Vielleicht haben Sie schon mal von Wordpress, Self puplishing von ebooks, Google Adsense, Affiliate Marketing (Zanox) oder Amazon partnernet gehört. In diesem Kurs werden einige dieser Anbieter vorgestellt und anhand von umgesetzten Beispielen erläutert und veranschaulicht. Erfahren Sie mehr zum Thema "Geld verdienen im Internet" und wie Sie die Chancen ergreifen können.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 84,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2455ROF02
    Fr. 17:00 - 20:15, Sa. 10:00 - 17:00, 12 UStd.
    24.05.19 - 25.05.19, 2 Termine
    Matthias Fricke
    Farmsen

    Die Informationsflut täglich eingehender E-Mails, dauernde Telefonanrufe und die ständige Verfügbarkeit durch das Mobiltelefon machen eine klare Arbeitsstruktur zunehmend schwieriger. Realistische Lebens-, Berufs- und Arbeitsziele sowie fundamentale Regeln der Selbstorganisation, Selbstcoaching, Stressvermeidung und die Entwicklung persönlicher Arbeitstechniken gestalten den eigenen Alltag effektiver und effizienter.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 102,-
    12 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 2402WWW12
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    25.05.19 - 26.05.19, 2 Termine
    Thomas Laas
    Othmarschen

    Wer vor anderen spricht, will überzeugen - mit dem Inhalt und als Person. Dazu gehört Sicherheit beim Vortragen ebenso wie eine ansprechende Aufbereitung von Fakten und Argumenten und der (auf)richtige Kontakt zum Publikum.
    In vielen abwechslungsreichen Übungen lernen Sie, Ihre Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. Sie erfahren, wie Sie durch eine klare Redestruktur anderen das Zuhören erleichtern und Lampenfieber reduzieren können.
    Am Ende des Kurses wissen Sie um Ihre Wirkung und haben Ansatzpunkte für gezielte weitere Übungen.
    Inhalte:
    Redehemmungen und Lampenfieber abbauen - Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen - Kurzreden vorbereiten und strukturieren - überzeugend argumentieren - rhetorische Hilfsmittel nutzen.

  • Preis: 3400,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2430MMM11
    Sa. 11:00 - 18:30, So. 10:00 - 17:30, dazu 3x Fr. 19:00 - 21:30, 1x Fr. 18:15 - 21:15, 200 UStd.
    25.05.19 - 07.02.21, 26 Termine
    Jacqueline Graumann
    Sternschanze

    Die Hamburger Volkshochschule bietet von Mai 2019 bis Februar 2021 eine systemische Coaching-Weiterbildung nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC) in Kooperation mit dem Systemischen Trainingsinstitut Westwind an.

    Systemisches Coaching bedeutet, wie auch in der Coaching-Praxis, die vorhandenen Kompetenzen und Ressourcen der Teilnehmer/innen weiterzuentwickeln. Dieses geschieht durch einen individuellen und an die Bedürfnisse der Weiterbildungsgruppe angepassten Ansatz der Wissensvermittlung. Die Kursleiterinnen arbeiten mit allen kreativen Methoden aus den systemischen lösungs-orientierten Ansätzen und mit Ideen aus der Hypnotherapie, den Hypno-Systemischen Ansätzen, dem NLP, dem Psychodrama, der Kommunikationspsychologie und der Erlebnispädagogik. Die Teilnehmer/innen bringen persönlichen Themen aus dem beruflichen und privaten Umfeld ein. Dadurch findet ein intensiver Austausch über reale Fragestellungen statt. In kleinen Gruppen werden die vermittelten Inhalte und Themen praktisch erprobt. Ein besonderer Fokus dieser Weiterbildungen liegt in der Selbstreflexion und Selbsterfahrung.

    Wichtige Hinweise
    Zielgruppe: Die Weiterbildung richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit Beratungsaufgaben, die ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen aktivieren und systemische Beratungsmethoden und -techniken erlernen und vertiefen wollen, und die bereits mit Einzelnen und Gruppen arbeiten bzw. sich auf diese Aufgaben vorbereiten wollen.
    Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung, mindestens 3-jährige Berufserfahrung in den Feldern Beratung, Leitung und/oder Bildung, (auch in Teilzeit anerkannt).
    Soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Selbstreflexion, Mindestalter: 28 Jahre, Erfahrungen als Coachee sind wünschenswert.
    Fragen zur Weiterbildung richten Sie gerne an die Kursleitung, Systemisches Trainingsinstitut Westwind, info@systemisch-westwind.de.
    Die Weiterbildung umfasst 26 Kurstage verteilt auf 11 Blöcke mit insgesamt 200 UStd. á 45 Minuten. Hinzu kommt selbstorganisierte Peergruppenarbeit zwischen den Blöcken sowie 10 Sitzungen Lehrcoaching (Kosten ca. 1000 bis 1200 Euro). Eigene Coaching-Prozesse im Umfang von 15 Sitzungen sind nachzuweisen sowie 100 Unterrichtsstunden Einzelarbeit für Praxisaufgaben und Dokumentation eigener Lernerfahrungen sowie die Erstellung einer Abschlussarbeit mit der Darstellung des Selbstverständnisses als systemischer Coach, die Teilnahme am Abschlusskolloquium, dessen Gegenstand der Entwicklungsprozess als Coach und die Abschlussarbeit ist. Präsentation (entweder Einzelpräsentation oder eine Gruppenpräsentation) und Fachaustausch zu einem Coachingschwerpunkt mit Kompetenzfeedback durch Kursleitung und Teilnehmer/innen.
    Die Weiterbildung schließt mit einem Zertifikat ab.
    Durch eine Mitgliedschaft in der DGfC (Deutsche Gesellschaft für Coaching e.V.) erhalten die Teilnehmer/innen nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung die Berechtigung, die Bezeichnung "Coach DGfC" zu führen.
    Informationsveranstaltung am 22.3.19, Kursnummer 2829MMM10
    Ratenzahlung kann vereinbart werden.

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 264,95
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2332MMZ33
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    03.06.19 - 07.06.19, 5 Termine
    Sven Matthiesen
    Hamburg-Altstadt

    Zielgruppe: Dieses Kursmodul ist für Personen konzipiert, die über Kenntnisse und Fähigkeiten wie im Modul Xpert Business Finanzbuchführung beschrieben verfügen und sich Kenntnisse der praktischen Buchführung am PC aneignen wollen, in der Finanzbuchhaltung eines Unternehmen arbeiten, eine solche Tätigkeit anstreben oder den Abschluss Xpert Business geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung anstreben.
    Inhalte: Einführung in das DATEV-Programm Kanzlei-Rechnungswesen. Pro - Anlegen und Ändern von Mandanten- und Unternehmensdaten - Buchen täglicher Geschäftsvorfälle: Stapelbuchungen, aufzuteilende Buchungen, OPOS-Buchungen, Ein- und Ausgangsrechnungen zu EU-, § 13b UStG- und Drittland-Sachverhalten, Zahlungsausgleich, Anzahlungen, Buchungen zu Lohn- und Gehaltsabrechnung, Entnahmen, unterjährige Abgrenzungsbuchungen - Auswertungen zum Monatsende: Summen- und Saldenliste, Umsatzsteuervoranmeldung, Offene-Posten-Auswertung, Betriebswirtschaftliche Auswertung, Journal - Periodenabschluss.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Finanzbuchführung.
    Teilnahmemöglichkeit an einer bundeseinheitlichen Prüfung; Prüfungsgebühr: 55 EUR
    Prüfung: Mi., 12.6.19, 18-21 Uhr
    Prüfungsgebühr: 55 €
    Im Gesamtpreis ist das zum Kurs gehörende Lehrwerk enthalten und als NP ausgewiesen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub