Menü schließen

Zeichnen und Malen unterwegs (27)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 85,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0241MMM17
    Di. 18:30 - 20:45, 15 UStd.
    07.05.19 - 04.06.19, 5 Termine
    Hans G. Berge
    Karolinenviertel

    Ein Sommermalkurs für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.
    Blickachsen, Details, Pflanzen, Blumen, bunt und grün, das halten wir in Aquarelltechnik fest. Neben Komposition- und Maltechniken werden auch Materialkenntnisse vermittelt. Einübung von Farbverläufen, Lasuren, Nass in Nass-Techniken. Mischtechniken sind auch erlaubt.

    Lageplan Atelier Hans G. Berge

    Wichtige Hinweise
    Bitte bringen Sie Grundmaterial, Aquarellpapier, Aquarellfarben und Pinsel mit. Eine Liste mit dem erforderlichen Material und eine Wegbeschreibung wird vor Kursbeginn zugesendet. An den ersten beiden Terminen und bei Regen findet der Kurs im Atelier von Hans Berge statt. Die Umlage von 9 € für die Ateliernutzung kann nicht ermäßigt werden.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 41,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0264MMZ11
    Mi. 18:00 - 20:00, 10 UStd.
    08.05.19 - 29.05.19, 4 Termine
    Peter Koch
    HafenCity

    "Urban Sketchers" verwandeln Alltagsszenen mit wenig Materialaufwand und unaufwendiger Technik in schnelle und spontane Skizzen. Intensive Entdeckungsreise zu Hamburgs Vorzeigeprojekt "Elbphilharmonie" mit angrenzendem Hafen durch eine Collage aus Skizzen, Texten und unterschiedlichen Materialien.

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs ist sowohl für Anfänger/innen als auch für Fortgeschrittene geeignet.
    Zum ersten Termin bitte Skizzenblock DIN A4, Packpapier, Fineliner/Kugelschreiber (schwarz), Kreidestift (weiss) und Buntstifte mitbringen.

  • Preis: 24,-
    Max. 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0263WWW01
    Sa. 11:00 - 15:30, 5 UStd.
    11.05.19 - 11.05.19, 1 Termin
    Smadar Raveh-Klemke
    Blankenese

    Kleine Fischerhäuser am Hang, hübsche Gärten, charmante Ecken, schmale Gassen, steile Treppen und verwinkelte Wege – das Blankeneser Treppenviertel bietet viele reizvolle Zeichenmotive.
    Wie suche ich das Motiv aus?
    Und wie bringe ich das Wichtigste aufs Papier?
    Das sind die Schwerpunkte dieses Workshops, die durch das Skizzieren, also durch eigenes Arbeiten mit individueller Unterstützung und Gruppenbesprechungen geübt werden.
    Wir werden nicht nur zeichnen, sondern auch treppauf und treppab geeignete Zeichenorte suchen, dafür sollte man sich fit fühlen.

    Materialliste
    Ein Blick in Smadars Sketchbook

    Wichtige Hinweise
    Siehe Materialliste im Internet unter www.vhs-hamburg.de
    Bequeme Schuhe und wetterpassende Kleidung sind sehr wichtig!

  • Preis: 52,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0213NNN36
    So. 10:00 - 18:00, 10 UStd.
    12.05.19 - 12.05.19, 1 Termin
    Peter Schneider
    Barmbek

    Mit alternativen künstlerischen Techniken neue Ausdrucksformen finden. In einem spielerisch-kreativen Prozess werden mit unterschiedlichen Zeichen-Materialien und -Techniken spannende und ausdrucksstarke Bildthemen entwickelt. Wir gehen von gegenständlichen Motiven aus und erweitern sie bis zur Abstraktion. Von der Vision bis zur Realität sind alle Wege offen. Ein Workshop für Anfänger/innen und Fortgeschrittene, die auf der Suche nach Anregung und Unterstützung sind, die Blockaden überwinden wollen und ihre Bildsprache bereichern möchten.

    Siehe auch 0262NNN37 "Urban Sketching: Parklandschaften - Rund um die Alster, Wolken und Wasser, Licht und Segel".

    Wichtige Hinweise
    Eine Materialliste wird zugesandt. Zusätzliche Kosten 5 €.

  • Preis: 19,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0263MMM03
    So. 11:00 - 14:00, 4 UStd.
    12.05.19 - 12.05.19, 1 Termin
    Smadar Raveh-Klemke
    Neustadt

    Wir besuchen typische Ecken in Hamburg und halten sie zeichnerisch fest. Wir erfassen leicht und spielerisch große Gebäudekomplexe ohne uns sklavisch an die Regeln der Perspektive zu halten. Nach einigen Auflockerungsübungen werden wir skizzenhaft an der Darstellung eines komplexen Motivs arbeiten und dabei die Lust, Geduld und kreative Energie behalten!

    Materialliste
    Ein Blick in Smadars Sketchbook

    Wichtige Hinweise
    Siehe Materialliste im Internet unter www.vhs-hamburg.de
    Bequeme Schuhe und wetterpassende Kleidung sind sehr wichtig!

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Fast voll
  • Preis: 47,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0263WWW10
    Sa. - So. 13:15 - 17:00, 10 UStd.
    25.05.19 - 26.05.19, 2 Termine
    Mona Wolfs
    Altona

    Ein neuer Blick für realisierbare Motive, z.B. Hafenskyline mit Aquarellfarben in Nass in Nass-Technik. Es werden Tipps gegeben für die Umsetzung wichtiger Details, wie das Lichtblitzen auf dem Wasser oder dem Wolkenhimmel über dem roten Containerschiff am Terminal. Auch bei schlechtem Wetter findet sich ein trockenes Plätzchen mit schöner Aussicht.

    Wichtige Hinweise
    Wahl der Mittel ist freigestellt. Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene. Für evtl. Nachfragen Tel.-Nr. der Kursleiterin: 040-346211
    Treffpunkt direkt am Museumshafen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 29,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0260SHH01
    Sa. 14:00 - 18:00, 5 UStd.
    25.05.19 - 25.05.19, 1 Termin
    Jutta Dalladas-Djemai
    Harburg

    Wir starten beim "Tubaspieler" am Harburger Rathausplatz und folgen dem Pfad. In aller Ruhe können wir Ausschnitte, Perspektiven und Proportionen finden, denn diese Modelle sind geduldig. Und weiter geht es auf dem Pfad zu den "Faustkämpfern", zum "Gießer" und zum "Trauernden Kind".

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Bleistifte (HB, 4B) Skizzenblöcke oder Papier DIN A4 und DIN A5, wasserfester Fineliner, wasservermalbare Farbstifte und Aquarellfarben nach Wunsch, Klapphocker.
    Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.
    Rückfragen bei schlechtem Wetter: 0172 8865202.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Strandperle, Strand Pauli, Central Park, Entenwerder

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 41,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0264WWW12
    Di. 18:00 - 20:00, 10 UStd.
    04.06.19 - 25.06.19, 4 Termine
    Peter Koch

    Palmen, bunte Sonnenschirme, fröhliche Menschen, große Schiffe oder kleine Barkassen, das Wasser, all das lädt ein zum Zeichnen. In den elbnahen Beach Clubs mit dem besonderen Ambiente wird das spontane Skizzieren mit lebendigem Strich und dem Blick für das Wesentliche trainiert. Zum Abschluss sollen die Skizzen mit Aquarellfarben besondere Akzente erhalten.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Skizzenbuch (DIN A4), Bleistift (B2), Kugelschreiber, kleinen Aquarellkasten, Pinsel und Wasserbehälter.
    Die weiteren Treffpunkte werden im Kurs verabredet.

  • Preis: 19,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0263MMM04
    Do. 17:00 - 20:00, 4 UStd.
    13.06.19 - 13.06.19, 1 Termin
    Smadar Raveh-Klemke
    Hamburg-Altstadt

    Wir besuchen typische Ecken in Hamburg und halten sie zeichnerisch fest. Wir erfassen leicht und spielerisch große Gebäudekomplexe ohne uns sklavisch an die Regeln der Perspektive zu halten. Nach einigen Auflockerungsübungen werden wir skizzenhaft an der Darstellung eines komplexen Motivs arbeiten und dabei die Lust, Geduld und kreative Energie behalten!

    Materialliste
    Ein Blick in Smadars Sketchbook

    Wichtige Hinweise
    Siehe Materialliste im Internet unter www.vhs-hamburg.de
    Bequeme Schuhe und wetterpassende Kleidung sind sehr wichtig!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 33,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0264SBE12
    Sa. 11:00 - 17:00, 7 UStd.
    15.06.19 - 15.06.19, 1 Termin
    Dit Coesebrink
    Curslack

    Die ländliche Idylle in schnellen Skizzen einfangen, dafür eignet sich die Hofanlage mit Haubarg, Scheune, Mühle, Backhaus. Und im historischen Schweinestall laden die dänischen Protestschweine zum Zeichnen ein. An unterschiedlichen Standorten werden wir unser Skizzenbuch mit Szenen rund ums bäuerliche Leben füllen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Skizzenblock DIN A4, Blei- und Buntstifte, Kugelschreiber, Zeichenkohle, Aquarellfarben und Pinsel. Auch für Anfänger/innen eignet.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 52,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0262NNN37
    So. 10:00 - 18:00, 10 UStd.
    16.06.19 - 16.06.19, 1 Termin
    Peter Schneider
    Barmbek

    Die Alster, eine Idylle von Natur und Ruhe gegen die Hektik der Großstadt. In schnellen Zeichentechniken und Aquarellen lernen Sie Lichtreflexe auf dem Wasser, weiße Segel aus dem Hintergrund der Vegetation auszusparen und eine Atmosphäre von Licht, Wasser und Wolken einzufangen.

    Wichtige Hinweise
    Eine Materialliste wird zugesandt. Atelierumlage 5 €.
    Treffpunkt im Atelier. Bei gutem Wetter gehen wir nachmittags zur nahegelegenen Alster und arbeiten vor Ort in verschiedenen Urban-Sketching Techniken.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 70,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0214NNN01
    Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 16:00, 15 UStd.
    22.06.19 - 23.06.19, 2 Termine
    Henrik Hold
    Barmbek

    Wie zeichne ich auf einer zweidimensionalen Fläche einen Raum oder ein Gebäude? Wie zeichne ich Perspektive richtig? Wie kann ich Hell-Dunkel-Unterschiede einsetzen? Wir befassen uns mit Architektur, anhand von Fabrikgebäuden, Wohnhäusern in der Umgebung, bzw. der (Innen-)Architektur des Museums der Arbeit.

    Informationen auch unter www.henrikhold.de.

    Wichtige Hinweise
    Für Anfänger/innen und Geübte geeignet.
    Bitte mitbringen: Bleistifte in verschiedenen Stärken und Zeichenmaterial eigener Wahl. Weißes DIN A4 und DIN A3 Papier, mindestens 120g/qm, zusätzliche Materialkosten 2 €. Der Eintritt in das Museum ist im Entgelt inbegriffen.
    Ein MuseumsKurs in Kooperation mit dem Museum der Arbeit.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 33,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0264WWW13
    Sa. 11:00 - 17:00, 7 UStd.
    22.06.19 - 22.06.19, 1 Termin
    Peter Koch
    Altona-Altstadt

    Mit Skizzenbuch und Stift zeichnen wir entlang der Buslinie 111 die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Altonaer Rathaus, Fischmarkt, Landungsbrücken, Speicherstadt.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Skizzenbuch (DIN A4), Bleistift (B2), Kugelschreiber, kleinen Aquarellkasten, Pinsel und Wasserbehälter.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Fast voll
  • Zeichen- und Maltechniken in Trocken und Nass

    Inhalt / Hinweise Alle Details
    Preis: 47,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0263SHH15
    Sa. - So. 13:15 - 17:00, 10 UStd.
    29.06.19 - 30.06.19, 2 Termine
    Mona Wolfs
    Harburg

    Wir suchen uns spannende Ausschnitte und realisierbare Motive und betreiben echte Hafenromantik. Zeichnerisch pirschen wir uns an die großen Negativformen, Proportionen und Flächenaufteilungen heran. Wir arbeiten mit verschiedenen Stiften, Kreiden und Tuschen und erproben das Lavieren. Und wer aquarellieren möchte, kann hier wichtige Farbmischungen und Techniken kennen lernen.

    Wichtige Hinweise
    Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.
    Bitte wetterfeste Ausrüstung mitbringen.
    Eine Materialliste wird vor Kursbeginn zugeschickt. Nachfragen bitte direkt bei der Kursleiterin unter Tel. 040-346211.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 46,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0221WWW10
    So. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    07.07.19 - 07.07.19, 1 Termin
    Maria Hobbing
    Klein Flottbek

    Farbräume begreifen und feinste Nuancierungen in der Natur beobachten wird unser zentrales Anliegen sein.
    Mit unterschiedlichen graphischen und malerischen Techniken, mit deckenden und transparenten Farben nähern wir uns den Formen und Farben im Garten und dem Lichtspiel in Bäumen und Blumen.

    Wichtige Hinweise
    Materialumlage 10 € für Materialien wie Acrylfarben und Acryllasuren, Malpappen, diverse Kreiden werden gestellt.
    Bitte mitbringen: Wasserbehälter, Pinsel mit Spitze (Größe 20), Sonnen - oder Regenschutz, malfeste Kleidung und Klapphocker.
    Bei Dauerregen findet der Kurs in der VHS Othmarschen statt, die Teilnehmer werden einen Tag vorher informiert.
    Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 152,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0265WWW25
    Mo. - Fr. 11:00 - 16:00, 30 UStd.
    15.07.19 - 19.07.19, 5 Termine
    Antje Schönau

    Im Jenischpark und an der Elbe gibt es wunderbare Orte, die zum Zeichnen und Malen einladen, hügelige Landschaft, die Flottbek mit Blick auf die Elbe, alte, knorrige Bäume, das Herrenhaus, Wasser, Schiffe und ein großer Himmel. Jeder ist eingeladen, mit eigenem Lieblingsmaterial (Aquarell, Gouache, Acryl, Pastellkreiden, Kohle, Bleistift) zu malen und zu zeichnen.

    Wichtige Hinweise
    Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.
    Bitte mitbringen: Leichtes Brett in DIN A2, Papier, Schraubglas und Wasser, Stifte und Farben, Klapphocker und falls vorhanden eine Feldstaffelei.
    Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 202,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM02
    Do. - So. 10:00 - 18:00, 40 UStd.
    01.08.19 - 04.08.19, 4 Termine
    Petra Schoenewald
    Kleiner Grasbrook

    Wir lassen uns vom besonderen Ort inspirieren - skizzieren und zeichnen in seriellen Zusammenhängen auf kleinen und sehr großen Formaten, experimentieren mit Materialien und gefundenen Themen und den Perspektiven, die sich vor Ort auftun. Die Grenzen zu weiteren Techniken wie Überzeichnung, Collage, Decollage, Frottage, Monotypie und Malerei sind durchlässig. Skurrile Objekte, Figuren, Gesichter und Geschichten, die wir vor Ort betrachten, werden bildnerisch umgesetzt. Wir arbeiten zur Ideenfindung eines individuellen Vorhabens zunächst in der Gruppe sowohl praktisch als auch in der Auseinandersetzung im Gespräch. Einzel-, Gruppenarbeit und Korrektur. Im Verlauf des Kurses wird jede/r seinen individuellen Arbeitsschwerpunkt finden. Wo sind die spannenden Bilder versteckt und wie können wir sie bergen? Die Themen sind so groß wie die Elbe: Wasser, Rost, Krimi, ... oder so weit wie der Himmel darüber.

    Wichtige Hinweise
    Bitte vorhandenes Zeichen- und Malmaterial mitbringen, Papier in unterschiedlichen Formaten, Tesakrepp, Fixativ (Haarspray), stabile Zeichenunterlage, Skizzenblock, Materialumlage nach Verbrauch im Kurs ca. 15 EUR.
    Die im Entgelt enthalten 6,50 € Museumseintritt für die Nutzung des Museumsgeländes können nicht ermäßigt werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 202,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM01
    Do. - So. 10:00 - 18:00, 40 UStd.
    01.08.19 - 04.08.19, 4 Termine
    Linde Hartmann
    Kleiner Grasbrook

    Das VHS-Sommeratelier im Hafen 2019
    Zeichnen - Skizzieren - Malen - Bildhauern - Fotografieren - Schreiben - Singen
    An jeweils vier Tagen lassen sich im Hafen nahe der Veddel in verschiedenen Werkstätten mit Künstlerinnen und Künstlern wunderbare Freiräume entdecken und für die künstlerische Auseinandersetzung nutzen.
    Ausgehend vom kreativen Schreiben, vom Singen, Fotografieren, von der Malerei, dem Zeichnen oder der Bildhauerei können intensive und auch großzügige Arbeiten entwickelt werden, die die normalen Medien verlassen und bei fachkundiger Unterstützung zu ganz neuen Ergebnissen führen.
    Spannende Orte rund um das Hafenmuseum laden dazu ein, lebendige Hafenszenerie mit dem Blick auf die Stadt einzufangen und als Inspiration für neue und kreative Ideen nutzen.
    Kosten: 202 €, inkl. 6,50 € Museumseintritt pro 4-täg. Workshop
    101 €, inkl. 4 € Museumseintritt pro 2-täg. Workshop
    1.-4.8. oder 8.-11.8.2019
    sowie 6./7.8.2019

    Der Hafen - ein Sammelbecken von Ideen, Techniken und Sichtweisen, Ort der Bewegung und des Austauschs.
    Neben dem gängigen Arbeiten mit Pinsel und Bleistift kann man viele andere Werkzeuge und Arbeitstechniken kennenlernen und ausprobieren. Es kann auf verschiedenen Bildgründen, zu deren Herstellung es Anleitung gibt, gemalt, gerakelt, gewalzt, gespachtelt, gedruckt und collagiert werden. Auch unterschiedliche Zeichenmaterialien wie Feder, Fineliner, Kohle, Graphit und Farbstifte, die die Malerei ergänzen und bereichern können, kommen zum Einsatz.
    So vielfältig wie die Eindrücke, die der Hafen uns bietet, sind die Möglichkeiten, sie künstlerisch umzusetzen.

    Wichtige Hinweise
    Eine genaue Materialliste gibt es vor Kursbeginn. Es besteht auch die Möglichkeit fast alles Material im Kurs zu nutzen. Die zusätzlichen Materialkosten richten sich nach Verbrauch.
    In kleiner Gruppe erfolgt eine individuelle Beratung.
    Die im Entgelt enthalten 6,50 € Museumseintritt für die Nutzung des Museumsgeländes können nicht ermäßigt werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 46,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0221WWW11
    Sa. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    03.08.19 - 03.08.19, 1 Termin
    Maria Hobbing
    Klein Flottbek

    Farbräume begreifen und feinste Nuancierungen in der Natur beobachten wird unser zentrales Anliegen sein.
    Mit unterschiedlichen graphischen und malerischen Techniken, mit deckenden und transparenten Farben nähern wir uns den Formen und Farben im Garten und dem Lichtspiel in Bäumen und Blumen.

    Wichtige Hinweise
    Materialumlage 10 € für Materialien wie Acrylfarben und Acryllasuren, Malpappen, diverse Kreiden werden gestellt.
    Bitte mitbringen: Wasserbehälter, Pinsel mit Spitze (Größe 20), Sonnen - oder Regenschutz, malfeste Kleidung und Klapphocker.
    Bei Dauerregen findet der Kurs in der VHS Othmarschen statt, die Teilnehmer werden einen Tag vorher informiert.
    Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 101,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM05
    Di. - Mi. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    06.08.19 - 07.08.19, 2 Termine
    Linde Hartmann
    Kleiner Grasbrook

    Der Hafen - ein Sammelbecken von Ideen, Techniken und Sichtweisen, Ort der Bewegung und des Austauschs.
    Neben dem gängigen Arbeiten mit Pinsel und Bleistift kann man viele andere Werkzeuge und Arbeitstechniken kennenlernen und ausprobieren. Es kann auf verschiedenen Bildgründen, zu deren Herstellung es Anleitung gibt, gemalt, gerakelt, gewalzt, gespachtelt, gedruckt und collagiert werden. Auch unterschiedliche Zeichenmaterialien wie Feder, Fineliner, Kohle, Graphit und Farbstifte, die die Malerei ergänzen und bereichern können, kommen zum Einsatz.
    So vielfältig wie die Eindrücke, die der Hafen uns bietet, sind die Möglichkeiten, sie künstlerisch umzusetzen.

    Wichtige Hinweise
    Eine genaue Materialliste gibt es vor Kursbeginn. Es besteht auch die Möglichkeit fast alles Material im Kurs zu nutzen. Die zusätzlichen Materialkosten richten sich nach Verbrauch.
    In kleiner Gruppe erfolgt eine individuelle Beratung.
    Die im Entgelt enthalten 4 € Museumseintritt für die Nutzung des Museumsgeländes können nicht ermäßigt werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 101,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM06
    Di. - Mi. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    06.08.19 - 07.08.19, 2 Termine
    Petra Schoenewald
    Kleiner Grasbrook

    Wir lassen uns vom besonderen Ort inspirieren - skizzieren und zeichnen in seriellen Zusammenhängen auf kleinen und sehr großen Formaten, experimentieren mit Materialien und gefundenen Themen und den Perspektiven, die sich vor Ort auftun. Die Grenzen zu weiteren Techniken wie Überzeichnung, Collage, Decollage, Frottage, Monotypie und Malerei sind durchlässig. Skurrile Objekte, Figuren, Gesichter und Geschichten, die wir vor Ort betrachten, werden bildnerisch umgesetzt. Wir arbeiten zur Ideenfindung eines individuellen Vorhabens zunächst in der Gruppe sowohl praktisch als auch in der Auseinandersetzung im Gespräch. Einzel-, Gruppenarbeit und Korrektur. Im Verlauf des Kurses wird jede/r seinen individuellen Arbeitsschwerpunkt finden. Wo sind die spannenden Bilder versteckt und wie können wir sie bergen? Die Themen sind so groß wie die Elbe: Wasser, Rost, Krimi, ... oder so weit wie der Himmel darüber.

    Wichtige Hinweise
    Bitte vorhandenes Zeichen- und Malmaterial mitbringen, Papier in unterschiedlichen Formaten, Tesakrepp, Fixativ (Haarspray), stabile Zeichenunterlage, Skizzenblock, Materialumlage nach Verbrauch im Kurs ca. 15 EUR.
    Die im Entgelt enthalten 4 € Museumseintritt für die Nutzung des Museumsgeländes können nicht ermäßigt werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 202,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM12
    Do. - So. 10:00 - 18:00, 40 UStd.
    08.08.19 - 11.08.19, 4 Termine
    Petra Schoenewald
    Kleiner Grasbrook

    Wir lassen uns vom besonderen Ort inspirieren - skizzieren und zeichnen in seriellen Zusammenhängen auf kleinen und sehr großen Formaten, experimentieren mit Materialien und gefundenen Themen und den Perspektiven, die sich vor Ort auftun. Die Grenzen zu weiteren Techniken wie Überzeichnung, Collage, Decollage, Frottage, Monotypie und Malerei sind durchlässig. Skurrile Objekte, Figuren, Gesichter und Geschichten, die wir vor Ort betrachten, werden bildnerisch umgesetzt. Wir arbeiten zur Ideenfindung eines individuellen Vorhabens zunächst in der Gruppe sowohl praktisch als auch in der Auseinandersetzung im Gespräch. Einzel-, Gruppenarbeit und Korrektur. Im Verlauf des Kurses wird jede/r seinen individuellen Arbeitsschwerpunkt finden. Wo sind die spannenden Bilder versteckt und wie können wir sie bergen? Die Themen sind so groß wie die Elbe: Wasser, Rost, Krimi, ... oder so weit wie der Himmel darüber.

    Wichtige Hinweise
    Bitte vorhandenes Zeichen- und Malmaterial mitbringen, Papier in unterschiedlichen Formaten, Tesakrepp, Fixativ (Haarspray), stabile Zeichenunterlage, Skizzenblock, Materialumlage nach Verbrauch im Kurs ca. 15 EUR.
    Die im Entgelt enthalten 6,50 € Museumseintritt für die Nutzung des Museumsgeländes können nicht ermäßigt werden.

  • Preis: 202,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM11
    Do. - So. 10:00 - 18:00, 40 UStd.
    08.08.19 - 11.08.19, 4 Termine
    Linde Hartmann
    Kleiner Grasbrook

    Der Hafen - ein Sammelbecken von Ideen, Techniken und Sichtweisen, Ort der Bewegung und des Austauschs.
    Neben dem gängigen Arbeiten mit Pinsel und Bleistift kann man viele andere Werkzeuge und Arbeitstechniken kennenlernen und ausprobieren. Es kann auf verschiedenen Bildgründen, zu deren Herstellung es Anleitung gibt, gemalt, gerakelt, gewalzt, gespachtelt, gedruckt und collagiert werden. Auch unterschiedliche Zeichenmaterialien wie Feder, Fineliner, Kohle, Graphit und Farbstifte, die die Malerei ergänzen und bereichern können, kommen zum Einsatz.
    So vielfältig wie die Eindrücke, die der Hafen uns bietet, sind die Möglichkeiten, sie künstlerisch umzusetzen.

    Wichtige Hinweise
    Eine genaue Materialliste gibt es vor Kursbeginn. Es besteht auch die Möglichkeit fast alles Material im Kurs zu nutzen. Die zusätzlichen Materialkosten richten sich nach Verbrauch.
    In kleiner Gruppe erfolgt eine individuelle Beratung.
    Die im Entgelt enthalten 6,50 € Museumseintritt für die Nutzung des Museumsgeländes können nicht ermäßigt werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 46,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0221WWW12
    Sa. 11:00 - 17:00, 8 UStd.
    10.08.19 - 10.08.19, 1 Termin
    Maria Hobbing
    Klein Flottbek

    Farbräume begreifen und feinste Nuancierungen in der Natur beobachten wird unser zentrales Anliegen sein.
    Mit unterschiedlichen graphischen und malerischen Techniken, mit deckenden und transparenten Farben nähern wir uns den Formen und Farben im Garten und dem Lichtspiel in Bäumen und Blumen.

    Wichtige Hinweise
    Materialumlage 10 € für Materialien wie Acrylfarben und Acryllasuren, Malpappen, diverse Kreiden werden gestellt.
    Bitte mitbringen: Wasserbehälter, Pinsel mit Spitze (Größe 20), Sonnen - oder Regenschutz, malfeste Kleidung und Klapphocker.
    Bei Dauerregen findet der Kurs in der VHS Othmarschen statt, die Teilnehmer werden einen Tag vorher informiert.
    Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 33,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0264ROF02
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    17.08.19 - 17.08.19, 1 Termin
    Dit Coesebrink
    HafenCity

    Der schnelle Strich, die verschiedenen Materialien, der persönliche Ausdruck, Perspektive, Tricks und Tipps. Interessante Blickwinkel und Orte werden entdeckt und zeichnerisch festgehalten oder experimentell umgesetzt. Bleistift, Kugelschreiber, Filzstift oder die dynamische Kraft von Zeichenkohle sind Zeichenmaterial und Inspiration zugleich. Wir lassen die Motive, die wir sehen, wieder neu entstehen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte mitbringen: Skizzenblock oder Zeichenbuch DIN A4, Bleistifte und wasservermalbare Farbstifte, Aquarellfarben, Zeichentusche (auch bunte, wenn vorhanden), Pinsel sowie z. B. Kugelschreiber.

    buchen Merken
    • Plätze frei