Menü schließen

Zertifizierung

Garantiert hohe Qualität bei der Hamburger Volkshochschule
 

Bei der Hamburger Volkshochschule können sich die Kunden sicher sein, dass systematisch für die Kundenzufriedenheit sowie an der Produkt- und Dienstleistungsqualität gearbeitet wird. Jetzt erhielt die Hamburger VHS (Foto: Marlene Schnoor, Geschäftsführung VHS, links; Inge Appel, Geschäftsführerin ZERTPUNKT GmbH) ein wichtiges Zertifikat: Die Hamburger Volkshochschule erfüllt die DIN-Norm EN ISO 9001:2015 - die national und international meist verbreitete und bedeutendste Norm für Qualitätsmanagement.

Mit dem Ergebnis der mehrtägigen Begutachtung und Zertifizierung ist die VHS sehr zufrieden, so heißt es im Ergebnisbericht zum Beispiel:

„Das Qualitätsmanagementsystem der Hamburger Volkshochschule ist sehr ausführlich und strukturiert ...“

„Der Träger ist in der Durchführung von BAMF-Kursen sehr erfahren und erreicht dabei regelmäßig überdurchschnittliche Lehrgangserfolge.“

Seit 2004 unterzieht sich die VHS regelmäßig der externen Qualitätskontrolle. Schon im kommenden Jahr 2018 steht eine erneute Überprüfung an.

Ergänzt wird die externe Sicht durch die systematische, eigene Auswertung zur Kundenzufriedenheit. Seit September 2016 werden alle frei buchbaren VHS-Kurse online evaluiert. Insgesamt haben bisher über 22.000 Teilnehmende aus fast 9.000 Veranstaltungen der Hamburger Volkshochschule ein Feedback gegeben – ein herzliches Dankeschön hierfür an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!