Menü schließen

Mit der Kunstgeschichte auf Reisen: Niederlande

Veranstaltungsreihe in Bergedorf:
"Niederlande - Kultur und Kunst zwischen den (Ge-)Zeiten"

Die "Niederlande" als politisches Gebilde zerfielen nach der Reformation in einen katholischen Süden - das heutige Belgien - und einen protestantischen Norden - die heutigen Niederlande.
Entdecken Sie mit uns die reichhaltigen Kunst- und Kulturlandschaften Belgiens, der flämischen und brabantischen Städte Brügge, Antwerpen und Brüssel sowie die holländische bürgerliche Welt: zum Beispiel in Form von Genrebildern oder in Form von Bildern der Naturwahrnehmungen.

In Kooperation mit dem "Haus im Park" der Körber-Stiftung.

Hier finden Sie den Flyer.