Menü schließen

collaboral movement -

Eine tänzerisch-künstlerische Forschungsreise für Körper, Geist und Sinne

Wir begeben uns an diesem Wochenende auf eine kreative Forschungsreise, um Körper und Sinne zu erleben. Tanz, Performance, freie Bewegungen, Elemente aus dem Yoga, Achtsamkeitsübungen, Körperarbeit und Shiatsu fließen in diesem Format zusammen, in Einzel- und Gruppenübungen. Für alle, die ihr Kreativpotential entdecken wollen und Lust auf Bewegung, Tanz und community haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, etwas zu trinken, Verpflegung für den Eigenbedarf.
Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 10.11.2018 11:00 - 15:00 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
So. 11.11.2018 11:00 - 15:00 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Name: Christin Zarzinsky
Kursthemen:
Bei der VHS seit: 2018

Christin Zarzinsky lebt und arbeitet in Hamburg als Performancekünstlerin und Tänzerin. Außerdem unterrichtet sie Pilates, Yoga, Poweryoga, Rückenkurse und praktiziert Shiatsu.
Ihre künstlerische Arbeit befindet sich an der Schnittstelle zwischen Performance, Tanz, Theater und bildender Kunst. Insbesondere die Improvisation – von improvisierten Tanzperformances auf der Bühne oder als site specific performance im öffentlichen Raum mit Fokus auf Tanz (Einflüsse aus contemporary dance, Butoh und Hip Hop), Stimmarbeit und Mimik zeigt sich in ihrem künstlerischen Ausdruck.

Die Karte kann nicht angezeigt werden.