Menü schließen

Darüber könnte ich ein Buch schreiben!

Tagesseminar Kreatives Schreiben

Bevor man ein ganzes Buch plant, kann man ja erst einmal eine Kurzgeschichte ins Visier nehmen, um eigene Erlebnisse literarisch umzusetzen. Ob es eigenartige Reisebegegnungen, berufliche Situationen oder überdrehte Verwandte sind – manchmal erlebt man Dinge, die man nie im (eigenen) Leben erwartet hätte. Wie macht man daraus eine Geschichte? Wir beginnen mit Schreibübungen, besprechen erste Ideen und machen aus unserer unglaublichen Erfahrung eine Kurzgeschichte. Zwischenergebnisse werden vorgelesen, besprochen und ggf. ausgebaut.

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene.
Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 20.01.2018 11:00 - 18:00 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Name: Katrin McClean
Kursthemen: Kurse und Workshops zum Schreiben von Kurzgeschichten Schreibwerkstätten im Wechsel von Schreibaufgaben und Textbesprechungen
Bei der VHS seit: 2002

Ich wurde als Katrin Dorn in Thüringen geboren, habe in Leipzig Psychologie studiert und 1992 die Literaturzeitschrift "Edit" gegründet. Seit 1996 arbeite ich als freiberufliche Autorin und schrieb Romane, Kursgeschichten und Krimis. Von mir erschienen bis jetzt sieben Bücher. (Katrin Dorn bei Aufbau Berlin und dtv Premium, Katrin McClean bei Ellert und Richter, Hamburg). Seit 2009 schreibe ich neue Folgen für die Hörspielserie "Fünf Freunde" und arbeite auch als Schreibtrainerin bei den "Fantastischen Teens". (Erzählwerkstatt für Jugendliche).
In meinen Kursen möchte ich meine eigene Schreiberfahrung und vor allem die Freude am Schreiben vermitteln. Dafür scheint mir das Genre Kurzgeschichten am besten geeignet. Hier kann man unterschiedliche Techniken und Stile erproben, Figuren aufbauen und muss ein plausibles Ende finden. So können auch Menschen mit wenig Zeit erste literarische Texte fertigstellen.

Die Karte kann nicht angezeigt werden.