Gesellschaft und Politik
  • Neu im Programm

Das FEMINITÉ-Museum St. Pauli - Ausstellung und Gespräch

In der Reihe: Komplizen für die Zukunft

Kursnummer: 3700MMM25

Das FEMINITÉ - Museum dokumentiert die sich verändernde Weltsicht auf Weiblichkeiten. Sie öffnet Perspektiven für die Wahrnehmungs- und künstlerischen Ausdrucksformen von Weiblichkeiten und geben ihnen so eine größere Plattform. Das Museum ist mit und für die Menschen auf St. Pauli entstanden, soll aber auch weit darüber hinaus Wirkung zeigen.

Das FEMINITÉ - Museum ist mit ihrer Ausstellung ab dem 27.09. in der Volkshochschule zu Gast. Die Museumsmacher:innen laden Sie herzlich zu dieser Eröffnung ein. Sie stellen das Museumskonzept vor: Ein Ort für Kunst, für Geschichte(n), Diskussion, Inspiration und Bildung.
6,- €
Plätze verfügbar
10 - 16 Teilnehmende
Di. 17:00 - 18:30, 2 UStd.
27.09.22, 1 Termin
VHS-Zentrum Innenstadt
Mönckebergstraße 17
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)

Kursleitende

Meike Schade
Bei der VHS seit 2016

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Di. 27.09.2022 17:00 - 18:30

VHS-Zentrum Innenstadt
Mönckebergstraße 17
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)

Support