Verberge Filter
Menü schließen

Kultur

Die Kunst der Collage - mehr als Reißen und Kleben

Kursnummer: 0256NNN11

Reißen, kleben, malen, stempeln, drucken, walzen, zeichnen. Ein kreativer und neuer Umgang mit der Collage: Erst werden malerische Flächen, Muster und Strukturen kreiert. Dafür bemalen wir Papiere, schnitzen Stempel, schneiden Schablonen und verwandeln Schaumstoffwalzen in Musterwalzen. Aus diesen gesammelten Schätzen und einer möglichen Überzeichnung/Übermalung und viel Spaß entstehen einmalige Collagen zu freien Themen.

93,- €
Voll
6 - 10 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

Eigenes Material ist Voraussetzung. Bitte mitbringen: ausreichend gute Acrylfarbe in weiß, schwarz, rot gelb, blau (mind. 60 ml/ Farbe), ausreichend festes Papier in A5 und in A3 (ab 170 g), mehrere Pinsel (klein bis groß), Schere, Cutter, Kleister oder Klebestifte, Bleistifte, weiteres bevorzugtes Zeichenmaterial. Materialkostenumlage im Kurs für weiteres Material max. 6 €.
Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

Kursleitende

Name: Rita Luizink
Andere Themen: Kreatives Gestalten, Collagen, Malerei, Illustration
Bei der VHS seit: 2016

Bekleidungsingenieurin, mehrere Jahre Berufserfahrung in der Textilindustrie
Freie Illustratorin und Künstlerin
Magazin HANDMADE KULTUR: Illustrationen und Nähprojekte
theater altonale: Kostümbild, Näh- und Gestaltungsprojekte
Lehrtätigkeit Kunstschule im Elbe Einkaufszentrum, "Haus im Watt"

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 21.03.2020 10:30 - 17:00 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
So. 22.03.2020 10:30 - 17:00 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Support