Verberge Filter
Menü schließen

Kultur

Die Tretjakow - Galerie in Moskau

Kursnummer: 0050MMM13

Die Moskauer/innen waren zutiefst erschüttert, als sie 1892 erfahren mussten, dass Textilkaufmann und Kunstsammler P. M. Tretjakow (1832-1898) der Stadt Moskau seine Kunstsammlung schenkt, um die Einrichtung des öffentlichen Kunstmuseums zu ermöglichen. Heute besitzt die Tretjakow-Galerie etwa 140.000 Ausstellungsstücke. Ein toller Grund, um digital mindestens einen Teil dieser Schätze kennenzulernen, darunter das berühmte Gemälde von A. Iwanov "Die Offenbarung des Christus".

34,- €
6 - 10 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

Die Kursleiterin beantwortet auch Fragen auf Russisch.

Kursleitende

Lena Garbarouk-Anel
Bei der VHS seit 2016

Kunsthistorikerin und Literaturwissenschaftlerin (Studium Kunstgeschichte, Literatur und Slawistik in Hamburg), Lehrtätigkeit mit den Schwerpunkten Illustration und Textildesign, seit 2005 freie Mitarbeiterin der Hamburger Kunsthalle, langjährige Erfahrungen bei Ausstellungsführungen in deutscher und russischer Sprache.

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Support