Menü schließen

Drei Plätze - drei Epochen der Stadt

Ein Spaziergang von Hamburgs Anfängen bis zum jüngsten Hamburger Stadtteil

Es geht um die Hammaburg, um die „alte Neustadt“ und die Gegenwart. Wieso wurde gerade am heutigen Domplatz die bescheidene Holz-Erde-Befestigung errichtet und wie präsentiert sich der Ort heute? Auf dem wenig attraktiven Hopfenmarkt geht es um Hamburgs Wirtschaftsgeschichte in Mittelalter und früher Neuzeit und dem wichtigsten Exportgut, dem Bier. Auf dem Vasco da Gama Platz in der HafenCity reflektieren wir über Kolonialismus, Globalisierung und die moderne Stadt des 21. Jahrhundert.

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 21.04.2018 15:00 - 18:00 Hauptkirche St. Petri, Südportal
Bei der Petrikirche 2
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)
Name: Wiebke Johannsen
Kursthemen: Erkundungen in Hamburg (Exkursionen) zu Fuß und mit Fahrrad
Bei der VHS seit: 2009

Magistra in Geschichte (Nebenfächer Vor- und Frühgeschichte, Philosophie)
Seit zehn Jahren freiberuflich tätig als Museums- und Gedenkstättenpädagogin und als Stadtführerin

Die Karte kann nicht angezeigt werden.