Verberge Filter
Menü schließen

Kultur

Ein gemaltes Portrait

Kursnummer: 0271ROF10

Wie komme ich zu dem Portrait, das ich sehe, aber meistens nicht malen kann? In diesem Kurs lernen wir einem Portrait Zeit zum "Wachsen" zu geben und bauen es von innen nach außen auf. Wir beginnen mit zeichnerischen Farb- und anschließenden Formübungen, beobachten dabei die Dreidimensionalität und malen, indem wir die Farben übereinandersetzten und peu à peu das Portrait bilden.

46,- €
6 - 9 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: Acrylfarben (mind. gelb, rot, blau, schwarz und weiß), Pinsel ür Acrylmalerei und ein flachgebundener breiter Pinsel (Breite 2 cm), 3-4 feste Malgründe wie z.B. Finpappen oder Graupappen in DIN A3 und DIN A4. Zusätzliche Materialkosten 5 €.
Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.

Kursleitende

Maria Hobbing
Bei der VHS seit 2015

Künstlerin, Abschluss des Studiums an der Hochschule für Bildende Künste mit Diplom,
Lehrauftrag an der HAW, langjährige Tätigkeit als freie Mitarbeiterin für Bildung und Vermittlung an der Hamburger Kunsthalle, Atelier im Künstlerhaus Sootbörn.

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 08.02.2020 11:00 - 17:00

VHS-Zentrum Ost
Berner Heerweg 183
22159 Hamburg (Farmsen)

Support