Menü schließen

Fahrradtour: Bedrohte Reformen - erstickte Utopien in den Walddörfern 1920-40

Stadtgänge zur jüdischen Geschichte in Hamburg auf Bestellung
Sie können Stadtgänge zu Terminen Ihrer Wahl und thematisch Ihren speziellen Wünschen angepasst bestellen.
Mindestteilnehmerzahl 14 Personen, Entgelt pro Person 10 EUR oder Gruppenpreis. Dauer ca. 2 1/4 Stunden. Rufen Sie an: 42841-1493.

Seit den 20er Jahren waren die Walddörfer Schauplatz verschiedener gesellschaftlicher Experimente. Auf unserer Rundfahrt zeigen wir dies anhand von drei Beispielen: einer Schule, eines Wohnprojektes und einer Kolchose.

Anmeldung erbeten, Info Tel. 4 28 41-1493, Entgelt kann vor Ort entrichtet werden.
Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 26.05.2018 11:00 - 13:15 Treffpunkt: U-Bahnhof Volksdorf
Ausgang: Bushaltestellen
22159 Hamburg (Volksdorf)
Die Karte kann nicht angezeigt werden.