Menü schließen

Geschichte mit anderen Augen sehen

"Geschichte" ist keinesfalls eine Ansammlung unumstößlicher Fakten, sondern wird in einem komplexen Prozess immer wieder neu ausgehandelt. Mit einem Film und einführenden Überlegungen lernen wir, verschiedene Deutungen und Wissensbestände zur Geschichte im öffentlichen Raum zu erkennen. Anschaulich wird dies auf einer Exkursion zu Orten rund um das Bismarck-Denkmal wie etwa die Kersten-Miles-Brücke und den Tiefbunker Helgoländer Allee. Der Kurs wird von zwei oder drei Studierenden der Universität Hamburg begleitet und evaluiert.

In Kooperation mit der Universität Hamburg
Tag Datum Uhrzeit
Fr. 06.04.2018 18:00 - 21:00
Sa. 07.04.2018 14:00 - 16:15