Verberge Filter
Menü schließen

Kultur

Goldschmieden am Wochenende

Kursnummer: 0402SHH04

Die Goldschmiedekurse am Wochenende vermitteln die kreative und handwerkliche Ausführung von Schmuckstücken aus Edelmetallen und anderen Werkstoffen in Verbindung mit Edelsteinen. Anfänger/innen erlernen, zunächst in Messing oder Kupfer, dann in Silber die Grundtechniken zur Herstellung von Schmuckstücken.
Reparaturen oder das Umarbeiten von altem Schmuck sowie das Schmelzen von mitgebrachten Schmuckresten, Altgold oder Zahngold sind nicht möglich.

Vermittelt werden Grund- und weiterführende Techniken im Goldschmieden. Je nach Vorkenntnissen - Anfänger/innen und Fortgeschrittene sind willkommen - werden Schmuckstücke nach eigenen Ideen unter fachlicher Beratung angefertigt.

112,- €
Plätze verfügbar
6 - 8 Teilnehmende
Goldschmieden an der Hamburger Volkshochschule - wieder was gelernt!
Goldschmieden an der Hamburger Volkshochschule - wieder was gelernt!
Goldschmieden an der Hamburger Volkshochschule - wieder was gelernt!

Wichtige Hinweise

Umlage für Kleinmaterial 6 EUR. Die Kosten für Edelmetalle und Edelsteine sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Silber kann im Kurs erworben werden.
Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 31.08.2019 10:00 - 17:00 Schule Maretstraße im Feuervogel
Maretstraße 50
21073 Hamburg (Harburg)
So. 01.09.2019 10:00 - 17:00 Schule Maretstraße im Feuervogel
Maretstraße 50
21073 Hamburg (Harburg)
Support