Menü schließen

Gutes für den Rücken - in Gebärdensprache

Kurssprache dieses Rückentrainings ist die Deutsche Gebärdensprache. Ob Muttersprachler oder Sprachanfänger, der visuelle Charakter und die vielfältigen Demonstrationen der Übungen ermöglichen die Teilnahme auch mit Grundkenntnissen der DGS.
Viele Aktivitäten in Beruf und Alltag führen zu verspannten Muskelpartien entlang der Wirbelsäule. Dieser Kurs bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm zur Entlastung und Stärkung Ihrer Rücken- und Nackenmuskulatur. Mit gezielten Übungen werden Sie aktiv und beweglich. Sie lernen sich im Alltag bewusst und rückengerecht zu bewegen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke.
Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Mi. 05.02.2014 18:15 - 19:45 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Mi. 12.02.2014 18:15 - 19:45 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Mi. 19.02.2014 18:15 - 19:45 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Mi. 26.02.2014 18:15 - 19:45 VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Name: Deborah Sommer
Kursthemen: Rücken/Wirbelsäule Gebärdensprache
Bei der VHS seit: 2014

Physiotherapeutin (Abschluss 2006, Universitätsklinikum Mainz) mit langjähriger Berufserfahrung und div. Weiterbildungen (u.a. Manuelle Therapie, PNF, Manuelle Lymphdrainage, Brunkow).
Außerdem Bachelor of Arts in Gebärdensprachen (Abschluss 2012, Universität Hamburg).
Seit 2012 Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaft (M.A.), Profilbereich Partizipation und Lebenslanges Lernen.

Die Karte kann nicht angezeigt werden.