Menü schließen

Illusionsmalerei – Graumalerei

In diesem Kurs werden Grundlagen und Techniken der Graumalerei (Grisaille) erklärt und ausprobiert: auf Leinwand wird malerisch – mittels Licht- und Schattensetzung – ein Ornament bzw. eine Figur plastisch dargestellt. Verschiedene Maltechniken können bei der Umsetzung angewendet werden. Zusätzlich werden verschiedene Möglichkeiten zum Übertragen der Vorlage auf die Leinwand gezeigt. In der Werkstatt erhält man einen Einblick in die Arbeit der Theatermaler sowie in laufende Produktionen.

Zusätzliche Materialkosten.
Leitung Henning Sominka, Theatermaler am Thalia Theater.
Eine Kooperation der Hamburger Volkshochschule und dem Thalia Treffpunkt, Thalia Theater.
Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 13.01.2018 10:00 - 18:00 Thalia Theater, Bühneneingang
Raboisen 67
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)
So. 14.01.2018 10:00 - 18:00 Thalia Theater, Bühneneingang
Raboisen 67
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)
Name: Henning Sominka
Kursthemen: Kreatives Arbeiten im Malsaal des Thalia Theaters, Umsetzen von Techniken und Grundlagen der Theatermalerei, Materialimitationen, Graumalerei
Bei der VHS seit: 2003

1992 - 1994 Ausbildung zum Theatermaler am Stadttheater Hildesheim
1996 - 1998 Festanstellung am Stadttheater Hildesheim als Theatermaler
seit 1998 Theatermaler am Thalia Theater Hamburg
seit 2002 stellvertr. Malsaalvorstand
Kurse im Malsaal seit 2003, diverse Schülerprojekte / TUSCH

Die Karte kann nicht angezeigt werden.