Gesellschaft und Politik
  • Neu im Programm

Jüdisches Leben in Hamburg: der Antisemitismusbeauftragte Stefan Hensel im Gespräch

In der Reihe: Komplizen für die Zukunft

Kursnummer: 3700MMK20

Stefan Hensel ist seit einem Jahr Hamburgs erster Antisemitismusbeauftragter. Gibt es wieder vermehrt Hass gegen Jüdinnen und Juden in der Stadt? Was sind die Ursachen und wie lässt sich dagegen vorgehen? Welche Themen beschäftigen Hamburgs jüdische Gemeinden? Stefan Hensel wird uns in einem Gespräch Einblicke in seine Arbeit geben und uns Anliegen vorstellen, die ihm wichtig sind.
6,- €
Plätze verfügbar
10 - 20 Teilnehmende
Mi. 18:00 - 19:30, 2 UStd.
06.07.22, 1 Termin
VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas
Karolinenstraße 35
20357 Hamburg (St. Pauli)

Kursleitende

Dr. Anna von Villiez
Bei der VHS seit 2015

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Mi. 06.07.2022 18:00 - 19:30

VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas
Karolinenstraße 35
20357 Hamburg (St. Pauli)

Support