Menü schließen

Lampedusa in Hamburg St. Georg: Here to stay!

Die Gruppe "Lampedusa in Hamburg" setzt sich für ein Bleiberecht ein und sorgt mit ihren Protesten seit 2013 für Schlagzeilen. Auf dem Rundgang hören wir Berichte über verschiedene Migrationswege und thematisieren Fragen rund um Flucht, Asyl und das europäische Grenzregime. An verschiedenen Stationen in St. Georg lernen wir die alltäglichen Lebensbedingungen kennen und beleuchten Hintergründe. Der Rundgang wird gemeinsam mit einem Aktivisten der Gruppe "Lampedusa in Hamburg" durchgeführt. Er findet in großen Teilen auf Englisch statt, eine Übersetzung ins Deutsche ist möglich.

This tour focuses on the refugee group "Lampedusa in Hamburg" and its struggle for a collective right to stay. Against the backdrop of personal experiences of the refugee group it discusses conflicts and problems of the European asylum and migration regime. Passing different stations around the St. Georg neighbourhood, the tour gives insights into everyday living conditions of refugees and support structures.

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 14.04.2018 14:00 - 16:15 Treffpunkt: Bahnhofsmission
Steintorwall 20
20095 Hamburg (St. Georg)
Die Karte kann nicht angezeigt werden.