Menü schließen

Metallschutzgas und Elektrodenschweißungen

Schweißen ist vielfältig und spannend. Sie lernen am Samstag nach dem Einrichten Ihres Arbeitsplatzes, der Materialkunde und einer Einführung in die Vor- und Nachteile von Inverter- und Fülldrahtschweißgeräten Schritt für Schritt das Elektroschweißen. Sonntag wird in die leicht erlernbaren Schweißtechniken und Arbeitsprozesse des MAG Schweißen mit dem MIG MAG Schutzgasschweißgerät eingeführt. So können Sie Objekte und Skulpturen aus Stahl und Altmetall herstellen und Ihre Werke mit Holz, Stein oder Edelstahl kombinieren und veredeln. Wir arbeiten nach eigenen Ideen und vorhandenen Bildvorlagen.

Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Für jede/n Teilnehmer/in stehen ausreichend Schweißgeräte, Bohrmaschinen und Handwerkzeuge zur Verfügung. Für die Verbindungsmaterialien wie Stabelektroden, Schweißdrähten, Schutzgasen und Metallen entstehen zusätzliche Kosten je nach Verbrauch ab 34 Euro, die mit dem Dozenten abgerechnet werden.
Gruppengröße max. 8 Teilnehmer/innen.
Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 10.02.2018 10:00 - 18:00 VHS-Zentrum Bergedorf
Leuschnerstraße 21
21031 Hamburg (Bergedorf)
So. 11.02.2018 10:00 - 18:00 VHS-Zentrum Bergedorf
Leuschnerstraße 21
21031 Hamburg (Bergedorf)
Die Karte kann nicht angezeigt werden.