Verberge Filter
Menü schließen

Kochen

Orientalisch - Vegetarisch

Kursnummer: 8561WWW04

Die orientalische Küche ist für viele fleischlose Spezialitäten bekannt. Eine zentrale Rolle spielen die Mittelmeerfrüchte, wie z.B. Auberginen, die in der Türkei auch als "Fleisch der Armen" geliebt und in vielen verschiedenen Varianten zubereitet werden. Weitere Köstlichkeiten werden u.a. gebackene Teigtaschen und Linsensuppe mit frischer Minze sein.

48,- € (inkl. 15,- NP)
Max. 6 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

In den Kochkursen wird einzeln gearbeitet. Verwandte oder befreundete Personen dürfen gemeinsam kochen. Wenn Sie sich mit einer weiteren Person anmelden möchten, buchen Sie den Kurs bitte über unsere Website und fügen Sie diese Person Ihrer Buchung hinzu.
Ihr Arbeitsplatz wird mit allen erforderlichen Küchenwerkzeugen und zu verarbeitenden Lebensmitteln vorbereitet, die nur personenbezogen benutzt werden. Auch Produkte, die hergestellt werden, dürfen nur von denselben Personen verzehrt werden.
Bitte bringen Sie eine Schürze und bei Bedarf Getränke mit. Auch Gefäße für evtl. übriggebliebene Köstlichkeiten sind empfehlenswert.
Sie benötigen außerdem eine Mund-Nasen-Bedeckung. Diese muss auf den Verkehrsflächen der VHS (Flure, Aufzug etc.) getragen werden.
Lebensmittelumlage ist in der NP enthalten.

Kursleitende

Foto: Anke Hennig

Anke Hennig
Bei der VHS seit 2004

… kam von der Musik zum Kochen. Die studierte Musiklehrerin und Kulturmanagerin lässt jahrzehntelange Erfahrung im Unterrichten in ihre Kurse einfließen und eignet sich als Autodidaktin seit mehr als 40 Jahren ein breit gefächertes Fachwissen im Bereich Kochen an. Ihr vielfältiges Repertoire reicht von Grillrezepten bis zur Molekularküche. Ihr Wissen gibt die Kochkursleiterin sowohl theoretisch als auch praktisch an ihre Teilnehmer weiter. „Eine klare Struktur ist mir wichtig in meinen Kursen – trotzdem finden Genuss und Spaß viel Platz.“
www.tafelfeste.de

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Support