Verberge Filter
Menü schließen

Sprachen

  • Neu im Programm

Per amore dell'arte italiana

Auf Italienisch: Führung durch die Hamburger Kunsthalle

Kursnummer: 5600SHH07

In unserem zweistündigen Rundgang durch die Kunsthalle wollen wir uns auf die Landschaftsmaler des 18. und 19.Jahrhunderts - die Deutsch-Römer und die Nazarener - konzentrieren. Seit Goethes Italienreise zog es viele deutsche Künstler nach Italien wo sie das neue Arkadien sahen. Vor allem antike Städte in Rom, Neapel, Sizilien und die Campania Felix - das glückliche Bauernland - waren viel gemalte Motive.

22,- €
6 - 25 Teilnehmende

Inhalte

10.11.12 - Von Giotto bis Michelangelo. Schwerpunkt: die Erfindung des Raumes
08.12.12 - Von der Gotik zum Manierismus
26.01.13 - Romantik: die Sehnsucht nach Italien - deutsche Künstler und Italien

Wichtige Hinweise

Voraussetzungen: Italienischkenntnisse auf der Stufe A2 werden vorausgesetzt.

Zusätzlich zum Entgelt 3€ für die Lizenz des Museumsführers. Der eigene Eintritt in die Hamburger Kunsthalle ist im Preis nicht enthalten.

Kursleitende

Dominik Pratesi
Bei der VHS seit 2002

Abgeschlossenes Studium der Kulturwissenschaften und Romanistik (1992-94 in Bologna)
diverse Fortbildungen im Bereich Sprachvermittlung und Didaktik
Stadtführer in Hamburg, Bremen und Lübeck in italienischer, französischer und deutscher Sprache
Studienreiseleiter und Wanderführer seit 2000
1998-2002 Kursleiter an der VHS Bremen und in Niedersachsen

Unterricht an verschiedenen Schulen als Lehrbeauftragter im Bereich Film und Medien (DSP)
Produktion von eigenen Kurz- und Dokumentarfilmen
Mitarbeit in verschiedenen Spielfilmprojekten

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Sa. 18.01.2020 10:00 - 13:00

Hamburger Kunsthalle, Haupteingang
Glockengießerwall
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)

Support