Onlineformat

Selbstverteidigung und realistischer Selbstschutz für alle - Teil II

Online-Kurs

Kursnummer: 8272NNN05

Jeder Mensch kann Selbstverteidigung lernen und hat das Recht, sich gegen Angriffe zu behaupten. Dieser Online-Kurs baut auf den Basiskurs auf und widmet sich der Vertiefung und Erweiterung der bereits erworbenen Fähigkeiten. Es geht z.B. um das Erkennen und Bewältigen von Alltagsgewalt und ein besseres Verständnis für menschliche Reaktionen in Gefahrensituationen. Weitere Werkzeuge zum Selbstschutz werden vermittelt, sowie die Themen Deeskalation und Kommunikation besprochen. Theorie und Praxis wechseln sich ab, soweit es in diesem Onlineformat möglich ist.
40,- €
6 - 12 Teilnehmende
, 0 UStd.
12.05.22 - 26.05.22, 0 Termine
Online

Wichtige Hinweise

Sobald ein Training in Präsenz wieder möglich ist, werden wir fortsetzende Kurse mit verstärkt praktischem Inhalt anbieten.
Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us).
Den Link zum Kurs teilen wir Ihnen frühestens zwei Tage vor Kursbeginn per E-Mail mit. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine E-Mail mit den Zugangsdaten erhalten.
Voraussetzung: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Sie benötigen einen Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro, alternativ ein Tablet. Die Teilnahme mit einem Smartphone ist möglich, aber in den Funktionen eingeschränkt.
Bitte laden Sie sich ggf. die ZOOM-App vor Kursbeginn herunter.

Bitte bereiten Sie sich vor: Tragen Sie bequeme Kleidung. Suchen Sie sich einen Raum, wo Sie ungestört sein können.

Kursleitende

Martin Vödisch
Bei der VHS seit 2021

Expert Krav Maga Instructor im Deutschen Krav Maga Verband
Geprüfter Trainer für Selbstverteidigung, Selbstschutz und Deeskalation
13 Jahre Training in diversen Selbstschutzsystemen, Combatives-Stylen und Kampfsportarten

Termine

Tag Datum Uhrzeit
Support