Menü schließen

Stadtgang: Denkmäler im Blick

Besucht werden das Denkmal für das 76er Infanterie-Regiment aus dem Jahre 1936 mit dem unvollendeten "Gegendenkmal" von Alfred Hrdlicka aus den Jahren 1985 und 1986, das neue Kindertransport-Denkmal auf dem Dag-Hammasköld-Platz, das Mahnmal am Platz der jüdischen Deportierten von Ulrich Rückriem, Stolpersteine vor der Universität Hamburg.

Hinweise + Voraussetzungen

Anmeldung erbeten, Info Tel. 42841-1493,
Entgelt kann vor Ort entrichtet werden.
Tag Datum Zeit
Mi. 27.04.2016 18:00 - 20:15