Verberge Filter
Menü schließen

Fotografie

Tierfotografie - Fotosession mit eigenem Hund im Stadtpark

Kursnummer: 1221MMZ01

Viele Tierliebhaber kennen das: Man will seinen tierischen Liebling fotografisch festhalten, aber oft scheitert es entweder an der Schärfe, am schlechten Licht oder aber der Liebling ist nicht geduldig genug - und vor allem aber schaut er nicht in die Kamera. In dem direkten Tier-Fotoshooting im Stadtpark wollen wir die Kameraeinstellungen auf die schnellen Bewegungen optimieren und schauen uns an, wie man den eigenen Hund am besten vor die Linse setzt.
Die TeilnehmerInnen bringen ihren eigenen Hund mit. Die Hunde sollten sozial kompatibel sein und die Grundbefehle verstehen. Gerne können auch wichtige Utensilien wie Hundedecke, Leckerlis, Lieblingsspielzeug und was den eigenen Hund sonst noch positiv anregt, mitgebracht werden. Nach einer kleinen Vorbesprechung und technischem Kameracheck geht es dann los! Abgerundet wird der Workshop mit einer Bildbesprechung am zweiten Kurstermin in den Räumen des VHS-Zentrum Innenstadt, Mönckebergstraße 17.

79,- €
Plätze verfügbar
6 - 8 Teilnehmende

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen: eigene Spiegelreflex- und/oder Systemkamera, frisch geladener Akku, leere Speicherkarte. Stativ ist nicht notwendig. Für die Nachbesprechung bitte die ausgesuchten Fotos auf einem USB-Stick mitbringen. 1. Treffpunkt ist die Wiese direkt vor dem Planetarium. Zum 2. Termin im VHS-Zentrum Innenstadt, Mönckebergstraße 17, kann Ihr Hund nicht mitgebracht werden.

Gruppengröße: max. 8 Teilnehmer/innen

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
So. 19.04.2020 12:00 - 15:45 Treffpunkt: Stadtparkwiese vor dem Planetarium
Linnering 1
22299 Hamburg (Winterhude)
Do. 23.04.2020 18:30 - 21:30 VHS-Zentrum Innenstadt
Mönckebergstraße 17
20095 Hamburg (Hamburg-Altstadt)
Support