Filter ausblenden
Menü schließen

Gesellschaft und Politik

  • Neu im Programm

Von Mottenburg bis zur Neuen Mitte

Sanierungspolitik und Stadtentwicklung in Ottensen und Altona seit 1970

Kursnummer: 3210WWW02

City West in Altona, Autobahnzubringer mitten durch Ottensen, Bürostadt im Osterkirchenviertel, Mercado auf dem Jüdischen Friedhof - in den letzten 50 Jahren hat sich in Ottensen und Altona viel getan. Wie sind diese Stadtteile zum Szeneviertel geworden, wo hat es Kahlschlag und alte Konzepte gegeben, wo wurden sie wie und durch wen verhindert?
Darum geht es in diesem Kurs, der an drei Terminen auch in Ottensen, in der Neuen Mitte Altona und in der Schanze Rundgänge ins Gelände bietet.

34,- €
6 - 12 Teilnehmende
Mi. 18:00 - 19:30, dazu 1x Mi. 17:30 - 19:00, 14 UStd.
22.09.21 - 24.11.21, 7 Termine
VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)
Kostenloses WLAN

Kursleitende

Hans-Peter Strenge
Bei der VHS seit 2002

Verwaltungsjurist, 2. Staatsexamen 1975
Bezirksamtsleiter in Altona
Staatsrat für Justiz und Bezirksverwaltung
Präsident der Synode der Nordelbischen Ev.-Luth. Kirche

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Mi. 22.09.2021 18:00 - 19:30

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)

Mi. 29.09.2021 18:00 - 19:30

Treffpunkt: Altonaer Rathaus, Kaiser-Wilhelm-Denkmal
Platz der Republik 1
22765 Hamburg (Altona-Altstadt)

Mi. 20.10.2021 18:00 - 19:30

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)

Mi. 27.10.2021 18:00 - 19:30

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)

Mi. 03.11.2021 18:00 - 19:30

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)

Mi. 17.11.2021 17:30 - 19:00

Treffpunkt wird bekannt gegeben

Mi. 24.11.2021 18:00 - 19:30

VHS-Zentrum West
Waitzstraße 31
22607 Hamburg (Othmarschen)

Support