Verberge Filter
Menü schließen

Gesellschaft und Politik

  • Bildungsurlaub

Vor 75 Jahren - Ende des Zweiten Weltkrieges

Kursnummer: 3196NNN23

Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Der von Deutschland entfesselte Krieg hat bis dahin noch nicht gekanntes unvorstellbares Leid, Tod und Zerstörung über große Teile der Welt gebracht. Ca. 55 Millionen Tote hinterließ dieser Krieg. Noch nie vorher waren so viele Zivilisten unter den Toten; ca. ein Viertel. Dieser Krieg war darüber hinaus geplant, um auch den rasseideologischen Wahn der Nationalsozialisten zur Ermordung von Millionen Juden und auch Sinti und Roma durchzuführen.
Wir beschäftigen uns mit der globalen und lokalen Kriegssituation ab Ende 1944, schauen auf internationale Bemühungen zur Beendigung des Krieges und Rettung von KZ-Gefangenen, erinnern an die sog. Kriegsendverbrechen in Hamburg und Umgebung. Der direkte Prozess, der zum Ende des Zweiten Weltkrieges führte wird unter Hamburger und reichsweiter Perspektive betrachtet, ebenso wie die unmittelbare Nachkriegssituation.

142,- €
Plätze verfügbar
10 - 16 Teilnehmende

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Mo. 04.05.2020 09:30 - 16:30 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Di. 05.05.2020 09:30 - 16:30 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Mi. 06.05.2020 09:30 - 16:30 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Do. 07.05.2020 09:30 - 16:30 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Fr. 08.05.2020 09:30 - 16:30 VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Support