Verberge Filter
Menü schließen

Gesellschaft und Politik

Workshop jiddische Literatur

Eliezer Steinbarg und Rokhl Boymvol: Mesholim, Mayselekh un lider far kinder

Kursnummer: 6600MMK01

In diesem Workshop wollen wir uns mit der reichen und wunderbaren jiddischsprachigen Kinderliteratur beschäftigen. Grundlage bieten Texte von dem auch als „Äsop der jiddischen Fabel“ benannten Eliezer Steinbarg (1890-1932) und der vor allem als Kinderbuchautorin bekannten Rokhl Boymvol (1914-2000). Der Workshop wird von Filmausschnitten gerahmt, die Annika Hillmann 2010 gemeinsam mit Dorothea Greve in Israel von der in Czernowitz gebürtigen Jiddischmuttersprachlerin Rokhl Steinberg (1914-2013) aufgezeichnet hat. Sie liest Fabeln und Gedichte von Steinberg und Boymvol.

kostenlos
10 - 18 Teilnehmende
Wenn du mit einem Menschen in einer Sprache sprichst, die er versteht, bleibt dies in seinem Verstand. Wenn du mit ihm in seiner Sprache sprichst, geht ihm dies zu Herzen. – Nelson Mandela

Wichtige Hinweise

Anlässlich des 100. Jubiläums in Kooperation mit der Universität Hamburg.
Vorkenntnisse des Jiddischen sind für die Teilnahme notwendig. Texte mit Glossar oder Übersetzung werden bereitgestellt.
Geringe Kosten für Zusatzmaterial.

Termine

Tag Datum Uhrzeit Ort Anfahrt
Fr. 28.06.2019 17:30 - 21:00 VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)
So. 30.06.2019 12:00 - 16:00 VHS-Zentrum Mitte
Schanzenstraße 75
20357 Hamburg (Sternschanze)