Menü schließen

Für Menschen mit Einschränkungen

Bildung ist ein wichtiger Faktor für eine inklusive Teilhabe aller Bürger und Bürgerinnen. Menschen mit körperlichen, geistigen oder psychischen Einschränkungen brauchen bei der Realisierung ihrer Bildungswünsche aber manchmal besondere Unterstützung: Methodik und Didaktik müssen sich ihren Voraussetzungen anpassen, die Ansprache von Interessenten sollte überdacht werden, oft wird an dieser Stelle auch mit anderen Partnern zusammengearbeitet. Die Hamburger Volkshochschule hat in den unten genannten Projekten zu diesem Thema gearbeitet, bietet aber auch im offenen Programm Kurse zum Lesen und Schreiben an oder inklusive Kurse zu anderen Themen.