Menü schließen

Die Lernpartnerschaft ADMILE

Laufzeit: 01.08.2013-31.7.2015
Ansprechpartnerin: Heike Kölln-Prisner

Die Lernpartnerschaft ADMILE (Adult Migrant Low Level Language and Literacy Lerners) will Methodenwissen austauschen, wie erwachsene Migrant_innen, die einen geringen Level der Sprachbeherrschung, aber auch große Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben generell haben, für das aktive Lernen gewonnen werden können. Die Partnerländer Finnland, Österreich und Norwegen haben einerseits schon viele Erfahrungen in diesem Feld, sind aber sehr gespannt, was sie von den jeweils anderen Partnern dazu lernen können und dabei auch gemeinsam neu entwickeln können. Dazu werden Beobachtungen im Unterricht gemacht, aber auch gezielte Bedarfsanalysen vorgenommen.

RESULTS OF LEARNING PARTNERSHIP 2015

Gefördert durch: