Menü schließen

Jobs / Kursleitungen

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren offenen Stellen für feste Mitarbeiter/-innen und Kursleitungen.

Informationen für freie Mitarbeiter/innen

Die Veranstaltungen der VHS werden nahezu ausschließlich von freiberuflich tätigen Kursleiterinnen und Kursleitern durchgeführt. Deren Erfahrung, Kompetenz und Engagement trägt ganz entscheidend zum Erfolg unseres Kursangebots bei.

Da wir unser Programm aus Kapazitätsgründen nicht ausweiten können und uns auf Themen konzentrieren, bei denen mit einer guten Nachfrage zu rechnen ist, lässt uns das nur einen begrenzten Spielraum für die Beschäftigung neuer Kursleitender. Dennoch freuen wir uns über interessante Angebotsideen und Impulse und kommen gern mit Ihnen ins Gespräch, wenn Sie:

  • eine innovative Idee haben
  • über besondere fachliche Qualifikationen verfügen
  • bereits Erfahrungen in der Kursarbeit mit Erwachsenen gesammelt haben

Bitte bewerben Sie sich mit

  • Ihrem Lebenslauf

  • Nachweisen Ihrer fachlichen Qualifikationen

  • Hinweisen auf Ihre erwachsenenpädagogischen Erfahrungen, evtl. auch in der Arbeit mit besonderen Zielgruppen

  • einer kurzen Beschreibung Ihrer Angebotsideen

und senden Sie Ihre Bewerbung an die Programmassistenz unter

kursleiterbewerbung@vhs-hamburg.de

oder postalisch an die

Hamburger Volkshochschule
Programmabteilung/ Programmassistenz
Schanzenstr. 75
20357 Hamburg

Damit Sie besser einschätzen können, ob Ihre Bewerbung Erfolg hat finden Sie hier einen Selbsteinschätzungsbogen.

Darüber hinaus gehende Fragen beantworten Ihnen die Kolleginnen aus der Programmassistenz gerne.

Achtung: Im Bereich Deutsch als Fremdsprache haben wir derzeit keine Kursleitervakanzen.

Für die Bereiche

  • Kultur, Multimedia & Fotografie wenden Sie sich bitte an

    Frau Christine Kopf (c.kopf@vhs-hamburg.de oder telefonisch unter 428853-212)

  • Sprachen, Gesellschaft & Politik wenden Sie sich bitte an

    Frau Claudia Cravaack (c.cravaack@vhs-hamburg.de oder telefonisch unter 42841-2138)

  • Gesundheit & Umwelt wenden Sie sich bitte an

    Frau Ulrike Ogan (u.ogan@vhs-hamburg.de oder telefonisch unter 42841-2142)

  • Web & EDV, sowie Beruf und Professionalität wenden Sie sich bitte an

    Herr S. Silz (s.silz@vhs-hamburg.de oder telefonisch unter 42841-2758)

Angebote für freie Mitarbeiter/innen (Kursleiter/innen)

Im Bereich Deutsch als Fremdsprache haben wir derzeit leider keine Kursleitervakanzen.

Qualifizierte Kursleiter/innen gesucht für die Sprachen Dänisch, Schwedisch, Spanisch (in Langenhorn)

Für unser Fremdsprachenangebot in den oben genannten Sprachen suchen wir freiberuflich auf Honorarbasis tätige Kursleitende. Sehr gute Sprachkompetenz wird vorausgesetzt, ein abgeschlossenes Fremdsprachenstudium (möglichst mit Schwerpunkt Fremdsprachendidaktik bzw. Sprachlehr-/-lernforschung) und Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die

Hamburger Volkshochschule
Programmabteilung
Claudia Cravaack
Schanzenstr. 75-77
20357 Hamburg
E-Mail: kursleiterbewerbung@vhs-hamburg.de

Qualifizierte Kursleiter/innen gesucht für den Fitness-Bereich

Wir haben immer wieder – auch kurzfristig - Bedarf an Kursleitenden im Fitness-Bereich, speziell für Aqua-Fitness undNia.
Unsere Kursleitenden sind freiberuflich auf Honorarbasis tätig. Wir freuen uns über Bewerbungen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die

Hamburger Volkshochschule
Programmabteilung
Ulrike Ogan
Schanzenstr. 75-77
20357 Hamburg
E-Mail: kursleiterbewerbung@vhs-hamburg.de

Qualifizierte Kursleiter/innen gesucht für den Bereich Essen & Trinken

Für das KursangebotLänderküche und Themenküche suchen wir freiberuflich auf Honorarbasis tätige Kursleitende. Eine Ausbildung zur Köchin/zum Koch (oder vergleichbare Qualifikation) sowie Freude und Engagement bei der Vermittlung von Ernährungskompetenzen werden vorausgesetzt, Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung sind erwünscht.

Für das Kursangebot rund um die Themen Backen, Torten und Feingebäck suchen wir freiberuflich auf Honorarbasis tätige Kursleitende. Eine Ausbildung zum/zur Konditor/in (oder vergleichbare Qualifikation) sowie Freude und Engagement bei der Vermittlung von Ernährungskompetenzen werden vorausgesetzt, Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die

Hamburger Volkshochschule
Programmabteilung
Ulrike Ogan
Schanzenstr. 75-77
20357 Hamburg
E-Mail: kursleiterbewerbung@vhs-hamburg.de

Qualifizierte Kursleiter/innen gesucht für den Bereich Plattdeutsch

Für das Kursangebot Plattdeutsch (Deutsch-Dialekte) suchen wir freiberufliche Kursleitende, sowohl im Bereich Plattdeutsch für Anfänger/innen wie auch für Kurse, in denen Plattdeutsch für Fortgeschrittene angeboten wird.
Sie sollten möglichst über eine Ausbildung im Bereich Plattdeutsch/Niederdeutsch verfügen und/oder praktische Erfahrungen im Unterrichten von Plattdeutsch mitbringen. Auch autodidaktisch erworbene Kenntnisse können  ggf. zur Kursleitung qualifizieren. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Kursvorschlägen an die

Hamburger Volkshochschule
Programmabteilung
Christine Kopf
Schanzenstr. 75-77
20357 Hamburg
E-Mail: kursleiterbewerbung@vhs-hamburg.de

Angebote für feste Mitarbeiter/innen

IT-Systemadministratorin bzw. IT-Systemadministrator

Die Ausschreibung richtet sich an:

Alle Interessierten

Als IT-Systemadministratorin bzw. IT-Systemadministrator sind Sie verantwortlich für die zeit- und sachgerechte Bearbeitung der IT-Aufgaben in den Arbeitsfeldern Organisation, Systembetreuung, Hard- und Software-Pflege und -Überwachung, Kommunikation und Notfallvorsorge und wirken mit bei der Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur der Hamburger Volkshochschule.

Stellenanzahl: 1

Die Stelle ist:

  • befristet, siehe Hinweise im Text
  • Teilzeit (29,25 Std.)
  • ohne Führungsfunktion
  • schnellstmöglich zu besetzen

Stellennummer: 154781

Entgeltgruppe (Tarifbeschäftigte): EGr. 11 TV-L

Besoldungsgruppe (Beamte): Nicht für Beamtinnen und Beamte ausgeschrieben

Bewerbungsschluss: 29.01.2018

Wir über uns:

Die Hamburger Volkshochschule (VHS) ist ein Landesbetrieb nach §106 Landeshaushaltsordnung (LHO) der FHH. Sie ist mit ca. 8. 000 Veranstaltungen und knapp 100.000 Belegungen jährlich die größte Weiterbildungseinrichtung Hamburgs u. a. mit den sechs Regionen Mitte/Eimsbüttel, Ost, West, Nord, Harburg/Finkenwerder und Bergedorf/Billstedt sowie mit dem Zentrum für Drittmittel, Auftragsmaßnahmen und Grundbildung und dem Zentrum Deutsch als Fremdsprache und bietet ein laufend aktualisiertes hochwertiges Weiterbildungsangebot für alle Hamburgerinnen und Hamburger. Das jährliche Umsatzvolumen liegt bei ca. 12 Mio. €.
Als System-Administratorin bzw. System-Administrator sind Sie Teil unseres IT-Teams von derzeit 8 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern. Das IT-Team gehört organisatorisch zur Kaufmännischen Abteilung.
Wir suchen eine Verstärkung des IT-Teams während des krankheitsbedingten Ausfalls eines Mitarbeiters.

Wichtige Hinweise:

Die Stelle ist im Rahmen einer Krankheitsvertretung bis zur Rückkehr des Stelleninhabers zu besetzen.

Das Heben und Tragen von IT-Ausstattungen sollte für Sie unproblematisch sein.

Fahrtkosten zu Vorstellungsgesprächen können von uns leider nicht erstattet werden.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Betreuung, Administration und Konfiguration der LAN/WAN Netzwerkinfrastruktur der VHS,
  • Beschaffung, Betreuung, Reparatur, Administration und Konfiguration der vielfältigen Druckersysteme der VHS,
  • Projektarbeiten im Bereich Standortanbindung, Neu- und Ergänzungsverkabelung, Beaufsichtigung der Ausführung sowie Abnahme,
  • Netzwerk- und systemseitige Fehleranalyse und -behebung,
  • Dokumentation der Netzwerk-Infrastruktur,
  • Server Administration, Nutzerverwaltung AD,
  • First- und Second-Level Support im Bereich IT-Helpdesk,
  • Mitwirkung an der kontinuierlichen Optimierung der IT-Architektur und -Infrastruktur.

Was müssen Sie mitbringen?

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder vergleichbar) in einem Informatik-geprägten Studiengang oder über vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung.

Was sollten Sie außerdem mitbringen?

Sie haben fundierte Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen auf folgenden Gebieten:

  • Planung, Konfiguration und Administration von Netzwerk-Infrastrukturen (LAN, WAN, VPN),
  • Installation und Konfiguration von Serversystemen und IT-Infrastrukturdiensten (z. B. Active Directory, DNS, DHCP, Exchange, SQL) sowie sicherer Umgang mit den entsprechenden Verwaltungsprogrammen,
  • Active Directory gestützte Administration von Druckern unterschiedlichster Hersteller.

Darüber hinaus erwarten wir

  • eine ausgeprägte Kundenorientierung,
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten,
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein,
  • sicheres und freundliches Auftreten im Umgang mit unterschiedlichsten Anwenderinnen bzw. Anwender-Gruppen,
  • sehr gute Deutschkenntnisse,
  • Bereitschaft zur Erweiterung der Fachkenntnisse und der persönlichen Fähigkeiten.

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten Ihnen eine sehr vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem hilfsbereiten, offenen und engagierten Team.
Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, am umfassenden Fortbildungsprogramm der VHS teilzunehmen. Auch die Veranstaltungen des Zentrums für Aus- und Fortbildung der FHH stehen Ihnen offen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, gesundheitsfördernde Maßnahmen sowie eine verbilligte Abonnementsfahrkarte (Profi-Card).

Kontakt:

Für telefonische Rückfragen bezüglich der Aufgabenbereiche steht Ihnen Herr Wilhelmi, Tel.: 428 41-2922, gern zur Verfügung.

So bewerben Sie sich:

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte entweder

  1. per E-Mail an: personalteam@vhs-hamburg.de oder
  2. auf dem Postweg an die untenstehende Adresse.

Neben einem aussagekräftigen Anschreiben, in dem Sie erläutern, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen, benötigen wir die folgenden Unterlagen von Ihnen:

  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (siehe auch Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren),
  • relevante Fortbildungsnachweise,
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen entsprechenden Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Bewerberinnen bzw. Bewerbern aus dem öffentlichen Dienst).

Die Freie und Hansestadt Hamburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. In dem Bereich, für den diese Stelle ausgeschrieben wird, sind Männer unterrepräsentiert (§ 3 Abs. 1 und 3 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG)). Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Hamburger Volkshochschule
Bewerbungsmanagement
Schanzenstraße 75-77
20357 Hamburg

Weiterführende Links: