Menü schließen

Programmieren (39)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 212,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2225MMZ04
    Do. 18:00 - 21:15, 20 UStd.
    17.01.19 - 14.02.19, 5 Termine
    Gabriele Espitalier
    Hamburg-Altstadt

    Sie erlernen das Werkzeug, um eigene Programme zur Lösung komplexer Excel-Aufgaben zu erstellen. Dazu gehören das Erstellen von Makros, die Syntax der Sprache VBA, der Umgang mit der VBA-Entwicklungsumgebung, grundlegende Kenntnisse des Programmierens, Einstieg in das Excel-Objektmodell, das Reagieren auf Ereignisse, Erstellen und Programmieren einfacher Formulare in Excel.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Excel.

  • Preis: 35,-
    7 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2270MMZ02
    So. 10:00 - 17:00, 9 UStd.
    20.01.19 - 20.01.19, 1 Termin
    Dr. Rahim Bahramsari
    Hamburg-Altstadt

    Wir werden in Dreier-Teams verschiedene Figuren des Mindstorms EV3 bauen.
    Weiterhin werden wir die neuen intelligenten EV3-Bausteine, die das Gehirn des Roboters bilden, über externe Rechner ansprechen und programmieren. Damit werden die Ultraschall-, Ton-, Licht- und Tastsensoren befähigt vielfältige Aufgaben zu lösen und der Roboter "erwacht" zum Leben.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Preis: 229,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2220MMZ02
    Sa. - So. 11:00 - 16:30, dazu 1x Fr. 18:00 - 21:00, 18 UStd.
    25.01.19 - 27.01.19, 3 Termine
    Heiko Gorski
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Einführung in die objektorientierte Programmierung ohne Behandlung der strukturierten Programmierung. Entsprechende Kenntnisse werden vorausgesetzt.
    Inhalte: Ein- und Ausgabe mit Streams - Unterprogrammtechniken, Overloading, Referenzen - Zeichenkettenverarbeitung mit Streams - Makros und Inline-Funktionen - Klassen, Member, Methoden, Overloading, Inline-Methoden - Constructoren und Destructoren - Operator- und Stream-IO-Overloading, Manipulatoren - Vererbungs-, Friendbeziehungen, Virtualität und Polymorphie, abstrakte Klassen - Dateihandling mit Streams - Dynamische Speicherverwaltung in C++ - Mehrfachvererbung - Exceptionhandling - Templates - Dynamische Speicherverwaltung.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Teil 1 oder gute Programmierkenntnisse in C.
    Geeignet für Umsteiger von C auf C++.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 69,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2210MMM01
    So. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    27.01.19 - 27.01.19, 1 Termin
    Michael Schuster
    Sternschanze

    Der Einplatinen-Computer ist günstig im Einkauf und im Verbrauch, bietet aber vielfältige Einsatzmöglichkeiten, als Rechner, Mediacenter oder Server. Wir machen die ersten Schritte mit dem Raspberry Pi und probieren aus, was wir mit einer SD-Karte, einer HDMI-Schnittstelle und einer USB-Schnittstelle alles machen können.
    Wir betrachten den Aufbau, die Funktionsweise und Vor- und Nachteile bzw. Anwendungsgebiete für den Raspberry Pi. Zu Beginn werden wir die technischen Spezifikationen kennenlernen und uns mit der Hardware auseinandersetzen. Im zweiten und dritten Abschnitt teilen wir den Kurs in zwei Gruppen auf, wobei eine Gruppe den Pi auf Shell-Ebene ansteuert, konfiguriert und administriert und die andere Gruppe eine grafische Oberfläche benutzt, um auf Programmebene das XBMC Media Center kennezulernen.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: max. 10 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 201,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMZ01
    Di. 18:00 - 21:00, dazu 2x Do. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    29.01.19 - 12.02.19, 5 Termine
    Elisabeth Staegemann
    Hamburg-Altstadt

    In diesem Kurs werden Programmiertechniken gezeigt, die sich in jeder höheren Programmiersprache einsetzen lassen, z. B. der Umgang mit Variablen, eingebauten Funktionen, Verzweigungen und Schleifen. Die Handhabung von Werkzeugen zum Programmieren (Compiler, Interpreter, Linker, spezieller Editor) wird erklärt. Es wird gezeigt, wie man ein Programm strukturiert aufbaut. Anhand von kleinen Beispielen werden die genannten Programmiertechniken geübt. Thema des Kurses ist auch, welche Programmiersprachen sich für welche Zwecke eignen, sodass Teilnehmer sich hinterher für eine Sprache entscheiden können. Die erworbenen Fertigkeiten sind in den weiterführenden Programmierkursen (zu Java, C++, PHP) von Nutzen, es wird aber empfohlen, auch den zweiten Teil der Programmiereinführung zu besuchen.

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs eignet sich für Programmieranfänger.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 58,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMM81
    Sa. - So. 10:00 - 15:00, 12 UStd.
    02.02.19 - 03.02.19, 2 Termine
    Samson Tesfai
    Sternschanze

    Du möchtest nicht nur in die virtuelle Realität eintreten sondern selbst eine neue Welt entwickeln? Du lernst mithilfe von Unity3D eine solche Umgebung aufzubauen und Deine Idee umzusetzen. Mit unserer HTC Vive kannst Du sie anschließend ausprobieren.

    Wichtige Hinweise
    Gut wäre, wenn Du schon einige Erfahrungen im Umgang mit Computern hast, Dich z. B. in Bildbearbeitungsprogrammen auskennst und vielleicht sogar schon mal in einer Programmiersprache selbst programmiert hast.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 311,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2220MMZ03
    Mo. 18:00 - 21:00, dazu 2x Fr. 18:00 - 21:00, 28 UStd.
    04.02.19 - 08.03.19, 7 Termine
    Heiko Gorski
    Hamburg-Altstadt

    Der Kurs ist in sich abgeschlossen und umfasst alle relevanten Themen der strukturierten Programmierung in ANSI-C. Themen der objektorientierten Programmierung (C++) werden nur im Rahmen der Ein- und Ausgabe behandelt.
    Inhalte: Deklarationen von Variablen - Operatoren und Logik - Ein- und Ausgabe (prozedural und objektorientiert) - Schleifenanweisungen und bedingte Verzweigungen - Unterprogrammtechniken - Zeiger (Pointer) - Felder (Arrays) - Standard Zeichenketten und -fun - Dynamische Speicherverwaltung unter ANSI-C.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Geeignet sowohl für Einsteiger als auch für Umsteiger von anderen Programmiersprachen.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 224,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2223MMZ01
    Sa. - So. 10:00 - 16:00, dazu 1x Fr. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    08.02.19 - 10.02.19, 3 Termine
    Elisabeth Staegemann
    Hamburg-Altstadt

    SQL ist eine genormte Sprache, mit der Informationen aus Datenbanken abgefragt werden können. Sie erhalten einen Überblick über den aktuellen SQL-Standard und verschiedene Implementierungen. Nach einem kurzen Abstecher in den Datenbankentwurf lernen Sie Befehle zum Verwalten von Tabellen, zum Suchen, Einfügen, Aktualisieren und Löschen von Daten. Sie formulieren einfache und komplizierte Abfragen, in die auch arithmetische Berechnungen eingehen. Der Besuch dieses Kurses ist eine gute Grundlage für Programmierkurse der Aufbaustufe in PHP, JAVA, C# oder C++.

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs eignet sich für Programmieranfänger.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

  • Preis: 86,-
    5 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMZ31
    Mi. 18:00 - 21:00, 8 UStd.
    13.02.19 - 20.02.19, 2 Termine
    Fabian Schories
    Hamburg-Altstadt

    Auf Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen Sie täglich die verschiedensten Apps. Was Sie benötigen, um selbst eine App zu programmieren, können Sie in diesem Kurs erfahren. Wir erläutern Ihnen Funktionsweise, Aufbau und grafische Oberfläche einer App. Mit der kostenlsoen Entwicklungsumgebung werden wir anschließend Schritt für Schritt eine Beispiel-App entwickeln.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzung: Grundkenntnisse in Programmierung. Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone mit.
    Kleingruppe mit 5-7 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 10,-
    1 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMZ81
    Mi. 18:00 - 20:00, 6 UStd.
    20.02.19 - 27.02.19, 2 Termine
    Elisabeth Staegemann

    In diesem Webinar haben Sie Gelegenheit, sich auf spielerische Weise mit dem Programmieren vertraut zu machen. . Wir erstellen ein Programm aus grafischen Elementen und begleiten es mit Musik. Sie bekommen einen Einblick in die Denkweise, die zur Konstruktion eines Programms nötig ist. Im Gegensatz dazu wird in unserem Präsenzkurs "Einführung ins Programmieren“ mit textbasierten Programmiersprachen gearbeitet.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzung: Sie benötigen einen Internet-Zugang, einen Browser mit aktueller Version des Adobe Flash Players sowie ein Headset, alternativ Mikrophon und Lautsprecher. Über diesen Link können Sie einen Technik-Check durchführen: https://vhs-hamburg.adobeconnect.com/common/help/de/support/meeting_test.htm>

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    7 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2270MMZ04
    So. 10:00 - 17:00, 9 UStd.
    24.02.19 - 24.02.19, 1 Termin
    Dr. Rahim Bahramsari
    Hamburg-Altstadt

    Wir werden in Dreier-Teams verschiedene Figuren des Mindstorms EV3 bauen.
    Weiterhin werden wir die neuen intelligenten EV3-Bausteine, die das Gehirn des Roboters bilden, über externe Rechner ansprechen und programmieren. Damit werden die Ultraschall-, Ton-, Licht- und Tastsensoren befähigt vielfältige Aufgaben zu lösen und der Roboter "erwacht" zum Leben.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Preis: 86,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMM71
    Mo. - Mi. 10:00 - 15:00, 18 UStd.
    04.03.19 - 06.03.19, 3 Termine
    Samson Tesfai
    Sternschanze

    Du möchtest wissen, wie Du eigene Spiele für Dein Smartphone, Tablet oder PC entwickelst? Wir zeigen Dir, wie Du mit Unity3D mit teils schon vorgefertigten Programmteilen und Scripts Deine Vorstellungen eines Spiels umsetzen kannst. Du lernst die Grundlagen der Entwicklungsumgebung von Unity3D, und dann kannst Du Deine Spielidee einbringen.

    Wichtige Hinweise
    Gut wäre, wenn Du schon einige Erfahrungen im Umgang mit Computern hast, Dich z. B. in Bildbearbeitungsprogrammen auskennst und vielleicht sogar schon mal in einer Programmiersprache selbst programmiert hast.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 86,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2210MMM10
    Mo. - Mi. 10:00 - 15:00, 18 UStd.
    11.03.19 - 13.03.19, 3 Termine
    Michael Schuster
    Sternschanze

    Der Rasperry Pi ist ein Mini-Computer. Er kostet wenig und bietet spannende Einsatzmöglichkeiten als Computer, Mediacenter oder als Spiele-Konsole. Wir machen die ersten Schritte mit dem Raspberry Pi und probieren aus, was wir mit einer SD-Karte, einer HDMI-Schnittstelle und einer USB-Schnittstelle alles machen können. IT gekonnt anwenden und mit Spiel und Spaß verbinden, das ist das Motto des VHS Raspberry Ferienprojekts.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: max. 10 Teilnehmer/innen.
    Alter ab 13 Jahren.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 66,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2033SHH81
    Mo. - Mi. 10:00 - 15:00, 18 UStd.
    11.03.19 - 13.03.19, 3 Termine
    Florian Paetzel
    Harburg

    YouTube ist die Plattform für Onlinevideos, doch YouTube-Star zu werden gelingt nicht von heute auf morgen. Denn, wer mit YouTube erfolgreich sein möchte, hat viele Aufgaben: von der Konzeptionierung des Kanals über das Skripten, Produzieren und Schneiden von Videos bis hin zur Verbreitung bzw. dem Aufbau von Reichweite mittels Social Media. Wer sich der Challenge stellen will, erfolgreich mit YouTube zu werden, erhält in diesem Kurs das Handwerkszeug, um diesem Ziel näher zu kommen.
    Bitte Smartphone und Ladegerät, Kamera (falls vorhanden) mitbringen.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzung: Computer- und Internetkenntnisse
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 83,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMZ71
    Mo., Di., Do., Fr. 11:00 - 15:00, 20 UStd.
    11.03.19 - 15.03.19, 4 Termine
    Lothar Griess
    Hamburg-Altstadt

    Scratch ist eine frei verfügbare Plattform, auf der mit Blöcken bzw. Bausteinen (wie Lego) am PC spielend Ideen entwickelt werden. Eigene Projekte können wir damit eganz einfach gestalten – ohne komplizierte Texte oder Codes zu tippen. Wir können Bilder, Comics oder Fotos, Musik und Sound einbauen und Bewegungen und Handlungen weiter entwickeln. Block-Programmierungen lassen sich mit Robotern und Sensoren kombinieren. Das bietet viele Möglichkeiten und macht Spaß!

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs richtet sich an Anfänger und Anfängerinnen. Gut wären erste Erfahrungen im Umgang mit einem Computer, ein USB-Stick, ein bisschen logisches Denken und viel Phantasie.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 66,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2033MMM82
    Di. - Do. 10:00 - 15:00, 18 UStd.
    12.03.19 - 14.03.19, 3 Termine
    Sascha Bolte
    Sternschanze

    YouTube ist die Plattform für Onlinevideos, doch YouTube-Star zu werden gelingt nicht von heute auf morgen. Denn, wer mit YouTube erfolgreich sein möchte, hat viele Aufgaben: von der Konzeptionierung des Kanals über das Skripten, Produzieren und Schneiden von Videos bis hin zur Verbreitung bzw. dem Aufbau von Reichweite mittels Social Media. Wer sich der Challenge stellen will, erfolgreich mit YouTube zu werden, erhält in diesem Kurs das Handwerkszeug, um diesem Ziel näher zu kommen.
    Bitte Smartphone und Ladegerät, Kamera (falls vorhanden) mitbringen.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzung: Computer- und Internetkenntnisse
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    7 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2270MMZ05
    Sa. 10:00 - 17:00, 9 UStd.
    16.03.19 - 16.03.19, 1 Termin
    Dr. Rahim Bahramsari
    Hamburg-Altstadt

    Wir werden in Dreier-Teams verschiedene Figuren des Mindstorms EV3 bauen.
    Weiterhin werden wir die neuen intelligenten EV3-Bausteine, die das Gehirn des Roboters bilden, über externe Rechner ansprechen und programmieren. Damit werden die Ultraschall-, Ton-, Licht- und Tastsensoren befähigt vielfältige Aufgaben zu lösen und der Roboter "erwacht" zum Leben.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 58,-
    8 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222WWW72
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    16.03.19 - 17.03.19, 2 Termine
    Samson Tesfai
    Othmarschen

    Du möchtest wissen, wie Du eigene Spiele für Dein Smartphone, Tablet oder PC entwickelst? Wir zeigen Dir, wie Du mit Unity3D mit teils schon vorgefertigten Programmteilen und Scripts Deine Vorstellungen eines Spiels umsetzen kannst. Du lernst die Grundlagen der Entwicklungsumgebung von Unity3D, und dann kannst Du Deine Spielidee einbringen.

    Wichtige Hinweise
    Gut wäre, wenn Du schon einige Erfahrungen im Umgang mit Computern hast, Dich z. B. in Bildbearbeitungsprogrammen auskennst und vielleicht sogar schon mal in einer Programmiersprache selbst programmiert hast.
    Gruppengröße max. 9 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 205,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2222MMZ02
    Mo. 18:00 - 21:00, dazu 2x Mi. 18:00 - 21:00, 20 UStd.
    18.03.19 - 01.04.19, 5 Termine
    Elisabeth Staegemann
    Hamburg-Altstadt

    In diesem Kurs werden Programmiertechniken gezeigt, die sich in jeder höheren Programmiersprache einsetzen lassen, z. B. der Umgang mit Variablen, eingebauten Funktionen, Verzweigungen und Schleifen. Die Handhabung von Werkzeugen zum Programmieren (Compiler, Interpreter, Linker, spezieller Editor) wird erklärt. Es wird gezeigt, wie man ein Programm strukturiert aufbaut. Anhand von kleinen Beispielen werden die genannten Programmiertechniken geübt. Thema des Kurses ist auch, welche Programmiersprachen sich für welche Zwecke eignen, sodass Teilnehmer sich hinterher für eine Sprache entscheiden können. Die erworbenen Fertigkeiten sind in den weiterführenden Programmierkursen (zu Java, C++, PHP) von Nutzen, es wird aber empfohlen, auch den zweiten Teil der Programmiereinführung zu besuchen.

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs eignet sich für Programmieranfänger.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 164,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2221ROF01
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, 14 UStd.
    23.03.19 - 24.03.19, 2 Termine
    Mohamed Ibrahim
    Farmsen

    Python hat sich in den letzten Jahren immer mehr verbreitet. Es ist eine leicht zu erlernende Programmiersprache, die insbesondere für Programmieranfänger geeignet ist. Nach dieser Einführung in die Programmierung mit Python sind Sie in der Lage, erste eigene Programme mit Python zu erstellen und sich weiteres Wissen selbstständig zu erarbeiten.

    Wichtige Hinweise
    Der Kurs eignet sich für Programmieranfänger. Computerkenntnisse werden vorausgesetzt.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Fast voll
  • Preis: 311,-
    8 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2220MMZ04
    Mo. 18:00 - 21:00, dazu 2x Do. 18:00 - 21:00, 1x So. 11:00 - 17:00, 28 UStd.
    01.04.19 - 15.04.19, 6 Termine
    Heiko Gorski
    Hamburg-Altstadt

    Der Kurs ist in sich abgeschlossen und umfasst alle relevanten Themen der strukturierten Programmierung in ANSI-C. Themen der objektorientierten Programmierung (C++) werden nur im Rahmen der Ein- und Ausgabe behandelt.
    Inhalte: Deklarationen von Variablen - Operatoren und Logik - Ein- und Ausgabe (prozedural und objektorientiert) - Schleifenanweisungen und bedingte Verzweigungen - Unterprogrammtechniken - Zeiger (Pointer) - Felder (Arrays) - Standard Zeichenketten und -fun - Dynamische Speicherverwaltung unter ANSI-C.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Geeignet sowohl für Einsteiger als auch für Umsteiger von anderen Programmiersprachen.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 251,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2229MMZ01
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    06.04.19 - 07.04.19, 2 Termine
    Alexander Fussan
    Hamburg-Altstadt

    Digitalisierung, Big Data, Business Intelligence und Data Science sind Mega-Trends der Zukunft und werden viele Berufsbilder maßgeblich bestimmen und verändern. Die rasant wachsenden Datenmengen (z.B. durch Online-Shops und Social Media) führen zu einer enormen Zunahme an digitalen Informationen, die für Unternehmen und Organisationen zunehmend zum zentralen Erfolgs- und Wettbewerbsfaktor werden. Die durch Daten-Analysen gewonnenen Informationen liefern z.B. dem Marketing (CRM) oder Controlling wichtige Erkenntnisse für den Geschäftserfolg. Die Warenkorbanalyse untersucht bspw. den Kauf von Produkten eines stationären oder Online-Handels. Auf Basis der Analyseergebnisse können gezielte Kaufempfehlungen ausgesprochen werden. Zukunftsorientierte (prädiktive) Daten-Analysen sind Methoden, die künftige Entwicklungen und Ereignisse prognostizieren. So ist es z.B. möglich vorherzusagen, welche Kunden im Rahmen einer Werbekampagne das beworbene Produkt voraussichtlich kaufen werden und welche nicht. Die Methoden des Text Mining unterstützen die Entdeckung von Bedeutungsstrukturen und Kerninformationen in Texten. So kann z.B. nach der Einführung eines neuen Produkts mit einer Sentiment-Analyse herausgefunden werden, ob die Kunden in den sozialen Netzwerken eher positiv oder eher negativ über das neue Produkt kommunizieren. Data Science wird jedoch nicht nur in Unternehmen erfolgreich eingesetzt, sondern auch in verschiedenen anderen Bereichen wie z.B. in der Medizin, Verbrechensbekämpfung, Verkehrslogistik, Politik, im Medienbereich oder im Personal Recruitment. In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse des Data Mining und Text Mining. Sie werden befähigt, die erlernten Techniken selbständig anhand von Beispielen aus der Praxis anzuwenden. Der Kurs ist eine ideale Ergänzung zu Excel oder Access.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Mit Ausnahme solider PC-Kenntnisse sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 36,-
    7 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2270MMZ06
    So. 10:00 - 17:00, 9 UStd.
    07.04.19 - 07.04.19, 1 Termin
    Dr. Rahim Bahramsari
    Hamburg-Altstadt

    Wir werden in Dreier-Teams verschiedene Figuren des Mindstorms EV3 bauen.
    Weiterhin werden wir die neuen intelligenten EV3-Bausteine, die das Gehirn des Roboters bilden, über externe Rechner ansprechen und programmieren. Damit werden die Ultraschall-, Ton-, Licht- und Tastsensoren befähigt vielfältige Aufgaben zu lösen und der Roboter "erwacht" zum Leben.

    Wichtige Hinweise
    Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 286,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 2225MMZ05
    Mo. - Mi. 09:00 - 16:15, 24 UStd.
    08.04.19 - 10.04.19, 3 Termine
    Gabriele Espitalier
    Hamburg-Altstadt

    In dieser Veranstaltung erlernen Sie das Werkzeug, um eigene Programme zur Lösung komplexer Excel-Aufgaben zu erstellen. Dazu gehören das Erstellen von Makros, die Syntax der Sprache VBA, der Umgang mit der VBA-Entwicklungsumgebung, grundlegende Kenntnisse des Programmierens, Einstieg in das Excel-Objektmodell, das Reagieren auf Ereignisse, Erstellen und Programmieren einfacher Formulare in Excel bis hin zur Entwicklung komplexerer Automatisierungsabläufe.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Excel.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 537,-
    5 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 2220MMZ10
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:15, 40 UStd.
    08.04.19 - 12.04.19, 5 Termine
    Elisabeth Staegemann
    Hamburg-Altstadt

    Ziele: Die Teilnehmer/innen erhalten ein vertieftes Verständnis des Sprachkonzeptes und der Prinzipien von Java und erlernen die Programmierung für verschiedene Anwendungsbereiche.
    Inhalte: Einsatzgebiete von Java - Umgang mit der Entwicklungsumgebungen - Wichtige Tools des JDK - Java Programme schreiben, kompilieren und ausführen - Aufbau von Anwendungen - Die Sprachelemente von Java - Kontrollstrukturen und deren Anwendung - Klassen, Objekte und Methoden - Vererbung - Packages - Interfaces - Fehlerbehandlung durch Exception - Nützliche Klassen der Java-API.

    Wichtige Hinweise
    Voraussetzungen: Kenntnisse in einer anderen Programmiersprache (etwa im Umfang des VHS-Kurses Einführung ins Programmieren Teil 2). Der Kurs ist nicht geeignet für professionelle Programmierer mit Erfahrung in C /C++/C#.
    Gruppengröße max. 10 Teilnehmer/innen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
    • Bildungsurlaub