Menü schließen

Sprachen (1169)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Improvisationstheater auf Englisch

    Inhalt Alle Details
    Preis: 54,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0926MMM01
    Sa. 15:00 - 18:00, So. 11:00 - 16:00, 10 UStd.
    10.12.16 - 11.12.16, 2 Termine
    Janina Blohm-Sievers
    Sternschanze

    Improvisationstheater heißt auf Englisch "Improv" und genau darum geht es hier: Diese frische Theaterform hilft uns unsere Englischkenntnisse zu verbessern (to improve) und aufzufrischen. Ohne Zeit zum Überlegen werden die Hemmschwellen zum Sprechen niedergerissen und ein Raum geschaffen, in dem Scheitern erlaubt ist – ja gewollt, weil lustiger! –, und Spaß zum Lehrmeister wird. Spracherfolge passieren nebenbei. Der Kurs wird auf Englisch angeleitet und setzt Grundkenntnisse in Englisch voraus.

  • Preis: 54,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0926MMM02
    Sa. 15:00 - 18:00, So. 11:00 - 16:00, 10 UStd.
    21.01.17 - 22.01.17, 2 Termine
    Janina Blohm-Sievers
    Sternschanze

    Wenn alles möglich wäre, mit wem würden Sie gerne ein Wochenende verbringen? Wer diese Frage für sich mit William Shakespeare beantworten würde, ist hier genau richtig. Wir werden uns dem größten englischen Dramatiker aller Zeiten von verschiedensten Seiten nähern und uns vor allem der Frage widmen, warum er 500 Jahre später immer noch nicht an Aktualität verloren hat. Dieser Kurs verbindet Theorie und Praxis und wird englische Originaltexte miteinbeziehen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Improvisationstheater auf Englisch

    Inhalt Alle Details
    Preis: 54,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0926NNN06
    Sa. 15:00 - 18:00, So. 11:00 - 16:00, 10 UStd.
    25.03.17 - 26.03.17, 2 Termine
    Janina Blohm-Sievers
    Barmbek

    Improvisationstheater heißt auf Englisch "Improv" und genau darum geht es hier: Diese frische Theaterform hilft uns unsere Englischkenntnisse zu verbessern (to improve) und aufzufrischen. Ohne Zeit zum Überlegen werden die Hemmschwellen zum Sprechen niedergerissen und ein Raum geschaffen, in dem Scheitern erlaubt ist – ja gewollt, weil lustiger! –, und Spaß zum Lehrmeister wird. Spracherfolge passieren nebenbei. Der Kurs wird auf Englisch angeleitet und setzt Grundkenntnisse in Englisch voraus.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Der arabische Raum und deutsch-arabische Kommunikation

    Inhalt Alle Details
    Preis: 20,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3240NNN07
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    25.02.17 - 25.02.17, 1 Termin
    Dr. Sameh Dridi
    Barmbek

    Lernen Sie religiöse und kulturelle Gegebenheiten sowie aktuelle Entwicklungen der arabischen Länder näher kennen. Auf einer symbolischen Reise erweitern Sie Ihr Wissen über den arabischen Raum und gewinnen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen. Sie lernen "Do's" und "Dont's" der arabischen Kulturen kennen und erfahren vieles über kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten, etwa in Hinblick auf Werte und Normen und Kulturstandards. Anhand von Beispielen aus dem privaten und beruflichen Alltag werden Klischees und Stereotype kritisch betrachtet und die Vielfalt der arabischen Kulturen diskutiert.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Der arabische Raum und deutsch-arabische Kommunikation

    Inhalt Alle Details
    Preis: 20,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3240SHH01
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    08.04.17 - 08.04.17, 1 Termin
    Dr. Sameh Dridi
    Harburg

    Im Seminar lernen Sie religiöse und kulturelle Gegebenheiten sowie die geopolitischen Besonderheiten der arabischen Länder näher kennen. Auf einer symbolischen Reise erweitern Sie Ihr Wissen über den arabischen Raum und gewinnen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen. Sie lernen "Do's" und "Dont's" der arabischen Kulturen kennen und erfahren vieles über kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten, etwa in Hinblick auf Werte und Normen und Kulturstandards. Anhand von Beispielen aus dem privaten und beruflichen Alltag werden Klischees und Stereotype kritisch betrachtet und die Vielfalt der arabischen Kulturen diskutiert.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 32,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 3300MMK77
    Sa. 13:00 - 18:00, So. 11:00 - 16:00, 13 UStd.
    11.02.17 - 12.02.17, 2 Termine
    Cornelia Manikowsky
    St. Pauli

    Ein Schreibwochenende an einem Ort der Geschichte und Erinnerung - ausgehend von eigenen Erlebnissen oder Geschichten, die wir von unseren Eltern kennen (oder auch nur vermuten) verfassen wir erste Texte: Aus welcher Perspektive sollen wir schreiben? Wie machen wir unsere Erlebnisse auch für andere lesenswert? Wie ordnen wir unsere Erinnerungen? Wie gehen wir mit Ereignissen um, von denen unsere Familie nichts (mehr) wissen will? Wir werden versuchen, einen ersten literarischen Zugang zu unseren Geschichten zu finden. Über Übungen, Fragen an die eigene Biographie und über Beispiele aus der Literatur versuchen wir, uns dem biographischen Schreiben zu nähern. Der Austausch in der Gruppe soll uns dabei Anregung und Unterstützung geben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 70,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 4820MMM01
    Mo. 17:45 - 19:15, 20 UStd.
    20.03.17 - 19.06.17, 10 Termine
    Claudia Reinhold
    Eimsbüttel

    Wer die ,,geheimnisvolle" Zeichensprache, genannt Gebärdensprache, der Gehörlosen für sich entdecken, oder seine körperlichen, gestischen und mimischen Ausdruckmöglichkeiten auf neue Weise entdecken und weiterentwickeln möchte, sollte diesen Kurs besuchen. Es werden zum einen die für die DGS wichtigen ,,Sprechorgane" (Hände, Gesicht, Körper) gezielt trainiert, zum anderen wesentliche Grundlagen der DGS bewusst gemacht und systematisch ausgebaut. Ziel ist es, die Gebärden in der täglichen Umgangssprache anwenden zu können.

  • Preis: 70,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 4820MMM02
    Mo. 19:30 - 21:00, 20 UStd.
    20.03.17 - 19.06.17, 10 Termine
    Rosemarie Albrecht
    Eimsbüttel

    Wer die ,,geheimnisvolle" Zeichensprache, genannt Gebärdensprache, der Gehörlosen für sich entdecken, oder seine körperlichen, gestischen und mimischen Ausdruckmöglichkeiten auf neue Weise entdecken und weiterentwickeln möchte, sollte diesen Kurs besuchen. Es werden zum einen die für die DGS wichtigen ,,Sprechorgane" (Hände, Gesicht, Körper) gezielt trainiert, zum anderen wesentliche Grundlagen der DGS bewusst gemacht und systematisch ausgebaut. Ziel ist es, die Gebärden in der täglichen Umgangssprache anwenden zu können.

  • Preis: 74,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 4821MMM01
    Mo. 19:30 - 21:00, 20 UStd.
    20.03.17 - 19.06.17, 10 Termine
    Claudia Reinhold
    Eimsbüttel

    Dieser Kurs ist als Fortsetzung der DGS I Kurse aus den vorhergehenden Semster gedacht. Ziel ist es, den Gebärdenschatz noch stärker zu erweitern und die Geschwindigkeit des Gebärdens weiter zu erhöhen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 74,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 4822MMM01
    Mo. 17:45 - 19:15, 20 UStd.
    20.03.17 - 19.06.17, 10 Termine
    Birgit Fritzsch
    Eimsbüttel

    Dieser Kurs ist als Fortsetzung der DGS I Kurse aus den vorhergehenden Semster gedacht. Ziel ist es, den Gebärdenschatz noch stärker zu erweitern und die Geschwindigkeit des Gebärdens weiter zu erhöhen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 74,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 4823MMM01
    Mo. 17:45 - 19:15, 20 UStd.
    20.03.17 - 19.06.17, 10 Termine
    Pamela Sundhausen
    Eimsbüttel

    Dieser Kurs ist als Fortsetzung der DGS II Kurse aus den vorhergehenden Semster gedacht. Ziel ist es, den Gebärdenschatz noch stärker zu erweitern und die Geschwindigkeit des Gebärdens weiter zu erhöhen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 74,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 4824MMM01
    Mo. 19:30 - 21:00, 20 UStd.
    20.03.17 - 19.06.17, 10 Termine
    Pamela Sundhausen
    Eimsbüttel

    Dieser Kurs ist als Fortsetzung der DGS I Kurse aus den vorhergehenden Semestern gedacht. Ziel ist es, den Gebärdenschatz zu erweitern und die Geschwindigkeit des Gebärdens zu erhöhen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 34,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 4901GRN12
    Mi. 19:00 - 21:15, 6 UStd.
    22.02.17 - 01.03.17, 2 Termine
    Mariella Sommer
    Barmbek

    Die im Folgenden angebotenen Deutschkurse sind für alle geeignet, die ihre Kenntnisse der Rechtschreibung, der Zeichensetzung und der Grammatik auffrischen oder erweitern wollen. Durch viele praktische Übungen können Sie die Grundlage für Ihre schulische und berufliche Schreibpraxis verbessern.
    Für Interessenten ausländischer Herkunft oder zweisprachig Aufgewachsene, die über sehr gute Deutschkenntnisse verfügen, sind einige der Angebote speziell zugeschnitten. Sie finden sie am Ende dieses Teils.
    Teilnehmer/innen, die Deutsch als Fremdsprache systematisch und bei Vorkenntnissen mit einer Einstufungsberatung lernen möchten, finden Informationen unter der Überschrift "Deutsch als Fremdsprache/Deutsch für Ausländer/innen".
    Teilnehmer/innen, die nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben können, wenden sich bitte an den Bereich Grundbildung, Tel.: 4288677-23.

    Paul sagte der Lehrer sei doof. Setzen Sie ZEICHEN, dann wird die Sache klar! In diesem Kurs lernen Sie die wichtigsten Kommaregeln kennen und haben Gelegenheit, sie ausführlich einzuüben.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 4902GMR02
    Mo. 18:30 - 20:45, 15 UStd.
    05.12.16 - 16.01.17, 5 Termine
    Margret Janzen
    Sternschanze

    Ausbildung und Beruf erfordern die Beherrschung von Rechtschreibung und Zeichensetzung. Im Mittelpunkt unserer Kurse stehen abwechslungsreiche Übungen zur Groß- und Klein- bzw. Getrennt- und Zusammenschreibung, zur Schreibung der Laute sowie zur Kommasetzung. Diktate und kurze individuelle Schreibaufgaben ergänzen den Übungseffekt. Auf diesem Wege werden Sie mehr Sicherheit in der korrekten Anwendung der deutschen Rechtschreib- und Zeichensetzungsregeln erlangen.

  • Preis: 77,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 4902GRM12
    Mo. 18:30 - 20:45, 15 UStd.
    30.01.17 - 27.02.17, 5 Termine
    Margret Janzen
    Sternschanze

    Ausbildung und Beruf erfordern die Beherrschung von Rechtschreibung und Zeichensetzung. Im Mittelpunkt stehen abwechslungsreiche Übungen zur Groß- und Klein- bzw. Getrennt- und Zusammenschreibung, zur Schreibung der Laute sowie zur Kommasetzung. Diktate und kurze individuelle Schreibaufgaben ergänzen den Übungseffekt. Auf diesem Wege werden Sie mehr Sicherheit in der korrekten Anwendung der deutschen Rechtschreib- und Zeichensetzungsregeln erlangen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 4902GRN13
    Mi. 19:00 - 21:15, 15 UStd.
    22.03.17 - 19.04.17, 5 Termine
    Mariella Sommer
    Barmbek

    Die im Folgenden angebotenen Deutschkurse sind für alle geeignet, die ihre Kenntnisse der Rechtschreibung, der Zeichensetzung und der Grammatik auffrischen oder erweitern wollen. Durch viele praktische Übungen können Sie die Grundlage für Ihre schulische und berufliche Schreibpraxis verbessern.
    Für Interessenten ausländischer Herkunft oder zweisprachig Aufgewachsene, die über sehr gute Deutschkenntnisse verfügen, sind einige der Angebote speziell zugeschnitten. Sie finden sie am Ende dieses Teils.
    Teilnehmer/innen, die Deutsch als Fremdsprache systematisch und bei Vorkenntnissen mit einer Einstufungsberatung lernen möchten, finden Informationen unter der Überschrift "Deutsch als Fremdsprache/Deutsch für Ausländer/innen".
    Teilnehmer/innen, die nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben können, wenden sich bitte an den Bereich Grundbildung, Tel.: 4288677-23.

    Ausbildung und Beruf erfordern die Beherrschung von Rechtschreibung und Zeichensetzung. Im Mittelpunkt stehen abwechslungsreiche Übungen zur Groß- und Klein- bzw. Getrennt- und Zusammenschreibung, zur Schreibung der Laute sowie zur Kommasetzung. Diktate und kurze individuelle Schreibaufgaben ergänzen den Übungseffekt. Auf diesem Wege werden Sie mehr Sicherheit in der korrekten Anwendung der deutschen Rechtschreib- und Zeichensetzungsregeln erlangen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 77,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 4910GRN12
    Mi. 18:30 - 20:45, 15 UStd.
    11.01.17 - 08.02.17, 5 Termine
    Barmbek

    In diesen Kursen erwerben Sie grammatisches Grundwissen. Damit lassen sich die Struktur einer Sprache und ihr Regelwerk besser verstehen und auch eine neue Sprache leichter lernen. Je nach Bedarf werden inhaltliche Schwerpunkte gesetzt.

    Inhalte
    deutsche und lateinische Begriffe der Grammatik; Wortarten, Einteilung und Funktion; Satzlehre, Satzarten und Satzgliederung; Zeitformen, Aufbau und Anwendung.

  • Preis: 46,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5200MMM01
    Sa. 14:30 - 17:15, So. 12:00 - 15:15, 8 UStd.
    25.02.17 - 26.02.17, 2 Termine
    A. Karin Campagnoli
    Sternschanze

    Swahili ist mit ca. 80 Mill. Sprechern die größte und wichtigste Verkehrs- und Handelssprache in Ostafrika. Es ist eine der Amtssprachen Tansanias, Kenias und Ugandas und verbreitet in den umliegenden Ländern von Somalia bis nach Mosambik und westlich bis in die Demokratische Republik Kongo. Auch kulturell spielt Swahili in der ganzen Region eine wichtige Rolle.
    Im Kurs erlernen Sie die Standard- bzw. Hochversion der Sprache, die insgesamt 14 Dialekte umfasst und viele Lehnwörter aus dem Arabischen enthält. Schritt für Schritt werden Sie an die sprachlichen Besonderheiten dieser Bantusprache herangeführt (z.B. an das charakteristische Nominalklassensystem). Sie erlangen ein umfassendes Bewusstsein für die Sprache und werden sich im Sprechen üben, also - Hakuna matata - kein Problem!

    Durch diese Redewendung aus dem "König der Löwen" ist das Swahili auch bei uns bekannt geworden. Ob Sie nach Ostafrika reisen möchten oder sich allgemein für außereuropäische Sprachen interessieren: In dieser kurzen Einführung erhalten Sie Einblick in Alltagskommunikation, grammatische Charakteristika und die kulturelle Vielfalt Ostafrikas. Karibu sana - Herzlich willkommen!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 110,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5211MMM11
    Do. 18:00 - 19:30, 28 UStd.
    23.03.17 - 29.06.17, 14 Termine
    A. Karin Campagnoli
    St. Georg

    Swahili ist mit ca. 80 Mill. Sprechern die größte und wichtigste Verkehrs- und Handelssprache in Ostafrika. Es ist eine der Amtssprachen Tansanias, Kenias und Ugandas und verbreitet in den umliegenden Ländern von Somalia bis nach Mosambik und westlich bis in die Demokratische Republik Kongo. Auch kulturell spielt Swahili in der ganzen Region eine wichtige Rolle.
    Im Kurs erlernen Sie die Standard- bzw. Hochversion der Sprache, die insgesamt 14 Dialekte umfasst und viele Lehnwörter aus dem Arabischen enthält. Schritt für Schritt werden Sie an die sprachlichen Besonderheiten dieser Bantusprache herangeführt (z.B. an das charakteristische Nominalklassensystem). Sie erlangen ein umfassendes Bewusstsein für die Sprache und werden sich im Sprechen üben, also - Hakuna matata - kein Problem!

    Am Ende der Stufe A1 können Sie: andere begrüßen und sich vorstellen, sehr einfache Unterhaltungen (z.B. über Ihre Herkunft, Familie, Ihren Beruf) führen, Fragen stellen (z.B. in Geschäften, auf der Straße, am Bahnhof, auf dem Flughafen), einfache Wegbeschreibungen geben.

    In diesem Kurs lernen Sie in normalem Lerntempo.
    Der Kurs findet regelmäßig statt, und in Anschlusskursen können Sie mehrere Semester lang die Sprache weiterlernen.

    Inhalte
    Aufbau der Sprache, das Klassensystem, die Nominalklassen: m-wa, ki-vi, m-mi, Verben bei Bejahung, z.B. „sein“ und „haben“, und Verneinung, z. B „nicht sein“, sich begrüßen und sich vorstellen - bei Beruf, Herkunft, Wohnort, Familie -, Wochentage und Monate, Telefonnummern austauschen, Besitzverhältnisse ausdrücken u.a.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 110,-
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 5212MMM11
    Do. 19:45 - 21:15, 28 UStd.
    23.03.17 - 29.06.17, 14 Termine
    A. Karin Campagnoli
    St. Georg

    Swahili ist mit ca. 80 Mill. Sprechern die größte und wichtigste Verkehrs- und Handelssprache in Ostafrika. Es ist eine der Amtssprachen Tansanias, Kenias und Ugandas und verbreitet in den umliegenden Ländern von Somalia bis nach Mosambik und westlich bis in die Demokratische Republik Kongo. Auch kulturell spielt Swahili in der ganzen Region eine wichtige Rolle.
    Im Kurs erlernen Sie die Standard- bzw. Hochversion der Sprache, die insgesamt 14 Dialekte umfasst und viele Lehnwörter aus dem Arabischen enthält. Schritt für Schritt werden Sie an die sprachlichen Besonderheiten dieser Bantusprache herangeführt (z.B. an das charakteristische Nominalklassensystem). Sie erlangen ein umfassendes Bewusstsein für die Sprache und werden sich im Sprechen üben, also - Hakuna matata - kein Problem!

    Am Ende der Stufe A1 können Sie: andere begrüßen und sich vorstellen, sehr einfache Unterhaltungen (z.B. über Ihre Herkunft, Familie, Ihren Beruf) führen, Fragen stellen (z.B. in Geschäften, auf der Straße, am Bahnhof, auf dem Flughafen), einfache Wegbeschreibungen geben.

    In diesem Kurs lernen Sie in normalem Lerntempo.
    Der Kurs findet regelmäßig statt, und in Anschlusskursen können Sie mehrere Semester lang die Sprache weiterlernen.

    Inhalte
    Nominalklassen: n-n, ji-ma, ku-, Ortsangaben, Fragewörter, Verben bei Verneinung, z. B. „haben“, Höflichkeitswendungen, Begrüßungen bei verschieden Anlässen und Personen, Wohnung bzw. Häuser beschreiben, sich verabreden, Wünsche und Pläne, unterwegs mit Taxi und Bus, einkaufen auf dem Markt u.a.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 143,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 5222MMM11
    Mi. 19:00 - 20:30, 28 UStd.
    15.02.17 - 07.06.17, 14 Termine
    A. Karin Campagnoli
    St. Georg


    Am Ende der Stufe A2 können Sie: ein kurzes Gespräch über alltägliche Gewohnheiten führen, Vorlieben und Abneigungen ausdrücken, genaue Auskünfte zu etwas einholen (z.B. zu Wohnen, Reisen, Freizeit), über gegenwärtige und vergangene Aktivitäten, auch im Beruf, berichten.

    In diesem Kurs lernen Sie in normalem Lerntempo.
    Der Kurs findet regelmäßig statt, und in Anschlusskursen können Sie mehrere Semester lang die Sprache weiterlernen.

    Inhalte
    Erste Verbalableitungen, Adjektive, Lokativ, Wegbeschreibungen, beim Arzt, Feiertage und Feste, Kleidung und Farben, E-Mail schreiben, eine Empfehlung geben, Vertiefung verschiedener Begrüßungs- und Einkaufssituationen u.a.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 23,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300SHH11
    Sa. 14:30 - 17:30, 4 UStd.
    21.01.17 - 21.01.17, 1 Termin
    Stella Gerke
    Harburg

    In many parts of England, Scotland and Ireland your afternoon cup of tea is served with sandwiches, cake, scones, clotted cream and jam: the famous five o'clock tea. How about making scones and sandwiches ourselves, chatting over the baking trays, enjoying the mouth-watering smell? We will also read some texts and talk about the tradition. And - of course - we will put the kettle on for a nice strong tea!
    Be prepared to pay 4 Euros to your teacher for food, ingredients and photocopies!

  • Preis: 62,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300MMZ15
    Do. 19:45 - 21:15, 12 UStd.
    26.01.17 - 02.03.17, 6 Termine
    Steve Lokie
    Hamburg-Altstadt

    You don't need to be an art expert to talk about art! The most important thing is that you realize your ideas, thoughts, feelings and opinions about artwork matter. In each lesson you will concentrate on one or two paintings, sculptures. etc. The exploration of the artwork will start by taking a close look at it and describing its elements. After analyzing the artist's choices you may want to discuss possible meanings of the work. And of course you will be asked to utter your personal view of what you are looking at. Your teacher is a professional who can guide your exploration of the artwook and add more information that may be relevant and interesting. And he will help you with your English when you need help to express yourself.
    The teacher is prepared to bring pieces of work that can be dealt with in the lesson, but you are also invited to make your own suggestions.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 28,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300NNN14
    Sa. 14:00 - 18:00, 5 UStd.
    28.01.17 - 28.01.17, 1 Termin
    Thérèse Frances Hoffmann
    Barmbek

    A weekend workshop of easy conversation in English and knitting the English way. Spend some time speaking English while learning the basics of 'British Knitting'. We will learn how to cast on and off and plain and purl stiches. You can then knit almost anything you like!
    Please bring knitting needles numbers 3½, 4 oder 4½ mm and any coloured wool or cotton yarn.
    Für die Teilnahme an dem Kurs sind Grundkenntnisse im Englischen erforderlich.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 13,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 5300WWW03
    Fr. 18:30 - 21:00, 3 UStd.
    03.02.17 - 03.02.17, 1 Termin
    Barbara Schwarz
    Othmarschen

    The rich life of Charles Lutwidge Dodgson (1832-98) (better known as Lewis Carroll)
    He was an amateur inventor, a collector, he loved Origami, made up puzzles and performed conjuring tricks. Dodgson was also a mathematician, an illustrator and a sophisticated photographer - and he was the author of Alice in Wonderland. Biographic information will be supported by photos, illustrations, puzzles and examples of his writing.

    buchen Merken
    • Plätze frei