Verberge Filter
Menü schließen

Kurse für Kursleitende

Dieses Fortbildungsprogramm richtet sich in erster Linie an die Kursleitenden der Hamburger Volkshochschule. Soweit nicht anders vermerkt, sind auch externe Kursleitende herzlich willkommen, für sie fallen allerdings Kosten an.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist zu allen Fortbildungsveranstaltungen erforderlich und verbindlich! Bitte denken Sie daran, dass Sie bei Nichterscheinen den Platz für einen anderen Interessenten blockieren.
Kursleitende der Hamburger Volkshochschule können die Fortbildungsveranstaltungen direkt hier per E-Mail buchen. Kursleitende von anderen Einrichtungen müssen sich mit dem Hinweis, dass sie nicht von der Hamburger Volkshochschule sind, per E-Mail oder per Telefon unter (040) 42841-2758 anmelden. 
Sie erhalten dann auch eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollten Sie in Ausnahmefällen nichts von uns gehört haben, fragen Sie bitte unter obiger Telefonnummer oder per Mail unter kursleiterfortbildung@vhs-hamburg.de nach.

Abmeldung

Sollten Sie wider Erwarten an einer Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, nicht teilnehmen können, bitten wir Sie um sofortige Benachrichtigung. Weitere Interessenten können dann von der Warteliste nachrücken.
Weitere Informationen zu Inhalten, Zielen und Zielgruppen der jeweiligen Veranstaltung erhalten Sie unter den dort genannten Telefonnummern.

    Kosten

    Für Kursleiter/innen der Hamburger Volkshochschule sind Fortbildungen entgeltfrei (Ausnahmen sind vermerkt).

    Entgelt für Kursleitende anderer Bildungsträger:
    für halbtägige Fortbildungen (bis 4 Zeitstunden) € 25
    für ganztägige Fortbildungen (ab 4 Zeitstunden) € 50

    Entgeltbefreiung für Kursleiter/innen der Hamburger Volkshochschule

    Als aktive/r Kursleitende/r können Sie zwei Veranstaltungen pro Kalenderjahr aus dem offenen Kursangebot der VHS entgeltfrei besuchen. Es gelten die folgenden Bedingungen:

    • Sie sind in dem Kalenderjahr, in dem Sie eine Veranstaltung der Hamburger Volkshochschule entgeltfrei besuchen möchten, als Kursleitende/r tätig.
    • Materialumlagen, Nutzungspauschalen etc. müssen Sie in voller Höhe zahlen.
    • Darüber hinaus gelten die Teilnahmebedingungen der Hamburger Volkshochschule.

    Wie erhalten Sie die Entgeltbefreiung?

    • Bitte melden Sie sich ganz normal auf allen üblichen Wegen zu dem Kurs an, damit Ihnen der Kursplatz sicher ist.
    • Parallel wenden Sie sich bitte schriftlich – gerne per Mail – an die entsprechende VHS-Geschäftsstelle der Region, in der Sie den Kurs besuchen möchten, um formlos die Entgeltbefreiung zu beantragen. Die Kolleg/innen vor Ort setzen dies dann um.
    • Sie zahlen nur eventuelle Nebenkosten wie Materialkosten oder Nutzungspauschalen.
    • Bei Fragen zum Freikurs wenden Sie sich gerne an Ihre jeweilige VHS-Region.

    Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zur Ergänzung dieses Programms!

    Bitte wenden Sie sich an die Hamburger Volkshochschule, Programmabteilung, Dr. Annika Hoffmann, a.hoffmann@vhs-hamburg.de, Tel.: 040/42841-2152, Schanzenstr. 75, 20357 Hamburg.

    Support