Menü schließen

Kurse für Kursleitende

Dieses Fortbildungsprogramm richtet sich in erster Linie an die Kursleitenden der Hamburger Volkshochschule. Soweit nicht anders vermerkt, sind auch externe Kursleitende herzlich willkommen, für sie fallen allerdings Kosten an.

Anmeldung
ist zu allen Fortbildungsveranstaltungen erforderlich und verbindlich! Bitte denken Sie daran, dass Sie bei Nichterscheinen den Platz für einen anderen Interessenten blockieren.
Kursleitende der Hamburger Volkshochschule können die Fortbildungsveranstaltungen direkt hier per E-Mail buchen. Kursleitende von anderen Einrichtungen müssen sich mit dem Hinweis, dass sie nicht von der Hamburger Volkshochschule sind, per E-Mail oder per Telefon unter (040) 42841-2758 anmelden. 
Sie erhalten dann auch eine schriftliche Anmeldebestätigung. Sollten Sie in Ausnahmefällen nichts von uns gehört haben, fragen Sie bitte unter obiger Telefonnummer oder per Mail unter kursleiterfortbildung@vhs-hamburg.de nach.

Abmeldung
Sollten Sie wider Erwarten an einer Veranstaltung, für die Sie sich angemeldet haben, nicht teilnehmen können, bitten wir Sie um sofortige Benachrichtigung. Weitere Interessenten können dann von der Warteliste nachrücken.
Weitere Informationen zu Inhalten, Zielen und Zielgruppen der jeweiligen Veranstaltung erhalten Sie unter den dort genannten Telefonnummern.

Entgeltbefreiung für Kursleiter/innen der Hamburger Volkshochschule
Sie können zusätzlich pro Semester eine Veranstaltung des VHS-Programms (außer Kursen aus Auftragsmaßnahmen und Projekten) unentgeltlich besuchen, ausgenommen sind Nutzungspauschalen und Materialgelder. Die Anmeldung muss mit der jeweiligen Regionalleitung abgestimmt werden. Formulare dafür finden Sie hier oder in den Geschäftsstellen.

Kosten

Für Kursleiter/innen der Hamburger Volkshochschule sind Fortbildungen entgeltfrei (Ausnahmen sind vermerkt).

Entgelt für Kursleitende anderer Bildungsträger:
für halbtägige Fortbildungen (bis 4 Zeitstunden) € 25
für ganztägige Fortbildungen (ab 4 Zeitstunden) € 50

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zur Ergänzung dieses Programms!
Bitte wenden Sie sich an die Hamburger Volkshochschule, Programmabteilung, Anette Borkel, a.borkel@vhs-hamburg.de,
Tel.: 040-42841-2771, Schanzenstr. 75, 20357 Hamburg.

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Handlungsorientiert und kreativ Fremdsprachen lernen

    Inhalt Alle Details
    Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 9140VSK14
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    25.03.17 - 25.03.17, 1 Termin
    Andreas Klepp
    Sternschanze

    Die Globale Simulation ist eine Sprachlernmethode, bei der die Lernenden eine fiktive, aber realitätsbezogene Welt (Wohnhaus, Unternehmen, Kreuzfahrtschiff…) mit selbstgewählten Rollen erschaffen, in der vielfältige Situationen und Szenarien sprachlich bewältigt werden müssen. Die Fortbildung vermittelt konzeptionelle Grundlagen sowie praktische Erfahrungen. Beispielhaft werden Aufgaben und Übungen für eine mögliche Umsetzung als eigenständiges Kursangebot bzw. zur Integration in bestehende Kurse erarbeitet.
    Referent: Andreas Klepp, freiberuflicher Erwachsenenbildner
    Inhaltliche Fragen: Doris Gerz, Tel.: 42841-2757

  • Preis: kostenlos
    4 - 13 Teilnehmende
    Kursnummer: 9105VSK03
    Sa. 11:00 - 15:00, 5 UStd.
    25.03.17 - 25.03.17, 1 Termin
    Marc Hallermann
    Sternschanze

    Bilder sagen mehr als Worte, vor allem, wenn Sie gut gemacht sind. Mit dem Softwareprodukt "Camtasia Studio" erstellen Sie professionelle Lernvideos, die Ihr Publikum dankend annimmt. Ob im Beruf, für die Schule oder fürs Studium: Lernvideos sind die moderne und komfortable Art der Wissensvermittlung. Ihre Arbeit zum erfolgreichen Video gliedert sich in drei Phasen: Desktopaufnahme und Import des Videomaterials, Bearbeitung und Veröffentlichung. Camtasia zeichnet sich durch eine einfache Benutzerführung aus und wird von vielen professionellen Anbietern im Bereich des Computer Based Trainings verwendet. Erfahren Sie, wie einfach es sein kann, gute und ansprechende Lernvideos zu erstellen.
    Referent: Marc Hallermann
    Inhaltliche Fragen: Sylvia Fohrer, Tel.: 42841-2830

  • Für Programmplanende und Kursleitende aus dem Bereich Kultur

    Inhalt Alle Details
    Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 9101VSK10
    Di. 10:45 - 12:30, 2 UStd.
    28.03.17 - 28.03.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Wenige Wochen vor Beginn der documenta 14, zuerst in Athen (8.4.–16.7.2017) und dann in Kassel (10.6. – 17.9.2017), werden die bislang bekannten Fakten und Vermutungen zu diesem ungewöhnlichen neuen Ausstellungsformat zusammengefasst und kommentiert. Ein Ausblick auf das, was die expandierende Weltkunstausstellung an ihren beiden Ereignisorten zu bieten verspricht. Das Webinar gibt darüber hinaus auch organisatorische Tipps für die Gestaltung einer Studienfahrt nach Kassel.
    Referentinnen: Angela Makowski, Kunsthistorikerin, Barbara Benedix, Programmbereichsleiterin vhs Region Kassel.
    Inhaltliche Fragen: Friederike von Gehren, Tel.: 42841-2759, Hans-Hermann Groppe, Tel.: 42841-2751, Dietmar Dörfel, Tel.: 42841-1844.

  • Preis: kostenlos
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 9020VSK05
    Fr. 14:30 - 18:30, 5 UStd.
    31.03.17 - 31.03.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Alles, was selbstständige Kursleitende über Renten-, Kranken-, Arbeitslosenversicherung und Altersvorsorge wissen müssen, wird - ausgehend von den jeweiligen Interessen der Teilnehmenden - kurz und knapp, aber umfassend angesprochen.
    Referent: Matthias Hennig, VHS-Kursleiter

  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK21
    Sa. 11:00 - 17:00, 7 UStd.
    01.04.17 - 01.04.17, 1 Termin
    Christiane Zwick
    Sternschanze

    Fangen Sie Ihre Zielgruppe mit den richtigen Worten ein, und gewinnen Sie sie für Ihr Angebot! Wer mit dem Schreiben von Programmtexten hadert, gar mit Eigenwerbung an sich, lernt hier, in wenigen Zeilen gut zu informieren und Menschen neugierig zu machen. Für Kursleitende ist das der kürzeste Weg zu gut gefüllten Kursen. Sie gehen nicht nur mit einem Text nach Hause, sondern wissen auch, welche Qualitäten Ihrer Arbeit Sie hervorheben sollten.
    Referentin: Christiane Zwick, Journalistin, Schreibcoach und PR-Supervisorin
    Inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Tel.: 42841-3250

  • Preis: kostenlos
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 9143VSK17
    Fr. 15:00 - 16:30, 2 UStd.
    07.04.17 - 07.04.17, 1 Termin
    Sternschanze

    This workshop will look at how to utilise video and listening material in the classroom, as well as providing you with tips on where to find materials and resources. We will work together to create a useful toolbox of ideas that you can take with you and implement in your lessons.
    In Zusammenarbeit mit dem Hueber-Verlag und Macmillan Education;
    Referent: Iain Collins
    Inhaltliche Fragen: Frauke Priegnitz, Tel.: 42841-3319

  • Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 9150VSK06
    Sa. 10:00 - 15:30, 6 UStd.
    08.04.17 - 08.04.17, 1 Termin
    Zsolt Farkas
    Sternschanze

    In diesem Workshop erhalten Sie Informationen über die Schwerpunkte im BAMF-Orientierungskurs sowie einen Überblick über die Lehrwerke und Zusatzmaterialien. Weitere Inhalte sind die Prinzipien der politischen Bildung, der Stellenwert des Tests (Leben in Deutschland) sowie ein Phasenmodell für eine Unterrichtssequenz.
    Referent: Zsolt Farkas, Hamburger Volkshochschule
    Inhaltliche Fragen: Iris Pohl, Tel.: 42731-2130

  • Preis: kostenlos
    12 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 9140VSK15
    Sa. 10:00 - 13:00, 4 UStd.
    08.04.17 - 08.04.17, 1 Termin
    Dr. Linda Gallasch
    Sternschanze

    Jeder Mensch erlebt seine (Sprach-)Welt individuell durch gehörte, gelesene, erzählte sowie durch selbst erfundene Geschichten. Unser tägliches Leben ist voll von kleinen und großen Geschichten in vielfältiger Form: Anekdoten, Berichte, persönliche Geschichten sowie Geschichten aus der eigenen oder einer anderen Kultur. Die Arbeit mit Geschichten hat viele Vorteile. Wenn man in einer Fremdsprache Geschichten erzählt, entwickelt man auf ganz natürliche Art und Weise wichtige Kompetenzen, die im täglichen Leben wichtig sind.
    In diesem Workshop werden auf der Basis von kurzen, erzählten Geschichten vielfältige Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht erarbeitet. Am Ende haben Sie eine Fülle von Ideen und Geschichten, die Sie in den Unterricht einbringen können. Alle Geschichten und Aktivitäten eignen sich für die Stufen A2 und B1.
    In Zusammenarbeit mit dem KLETT-LANGENSCHEIDT-VERLAG
    Referentin: Dr. Linda Gallasch, Autorin, teacher trainer EFL
    Inhaltliche Fragen: Dörte Zingel, Tel.: 42841-2763

  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK12
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    08.04.17 - 08.04.17, 1 Termin
    Martina Freitag
    Sternschanze

    Eine abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung, spielerische Elemente, die Lernfreude vermitteln und Neugier wecken: Je breiter und vielfältiger das methodische Repertoire, desto effektiver kann der Lernprozess gefördert werden. Ob erste Kontakte, Seminareinstiege, Bearbeitung von Themen, Auswertung und Abschluss: Es werden verschiedene Methoden vorgestellt und teilweise in der Gruppe erprobt. In einem kollegialen Austausch füllen wir unseren Handwerkskoffer und erweitern unser Methoden-Spektrum.
    Für Kursleitende aller Fachbereiche.
    Referentin und inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Kommunikationstrainerin und Mitarbeiterin der Hamburger VHS, Tel.: 42841-3250

  • Nur für Teilnehmer/innen an der Fortbildung "Die Faszien"

    Inhalt Alle Details
    Preis: kostenlos
    8 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 9180VSK12
    So. 10:00 - 18:00, 11 UStd.
    09.04.17 - 09.04.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Dies ist die Fortsetzung der Fortbildung „Die Faszien“. Die dort behandelten Inhalte werden vertieft und erweitert. Teilnehmen können ausschließlich Kursleiter/innen, die bei Teil 1 von "Die Faszien" dabei waren. Auch in diesem zweiten Teil der Fortbildung mischen sich Theorie und Praxis. Bitte Sportkleidung mitbringen.
    Referent: Michael Dackau, Schmerztherapeut, Fachreferent für Haltung, Bewegung und Biomechanik
    Inhaltliche Fragen: Dörte Zingel, Tel.: 42841-2763

  • Preis: kostenlos
    10 - 25 Teilnehmende
    Kursnummer: 9143VSK18
    Fr. 14:15 - 15:45, 2 UStd.
    21.04.17 - 21.04.17, 1 Termin
    Dörte Zingel
    Sternschanze

    Treffen der Englisch-KL, um sich über Ideen und Material für Englischkurse auszutauschen.

  • Preis: kostenlos
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK20
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    22.04.17 - 22.04.17, 1 Termin
    Ursula Noack
    Sternschanze

    Lernen, Behalten und wieder Abrufen des Wissens funktioniert am besten unter Einbeziehung möglichst vieler Sinne in entspannter Atmosphäre und unter Beachtung der verschiedenen Lerntypen. Seminarmethoden mit "sinn-vollen" Spielen bieten gute Möglichkeiten, die unterschiedlichen Aspekte zusammenzubringen. Es werden verschiedene kreative Methoden vorgestellt und erprobt. Im kollegialen Austausch überlegen wir Transfermöglichkeiten zu den einzelnen Arbeitsbereichen.
    Referentin: Ursula Noack, zertifizierte Gedächtnistrainerin, VHS-Kursleiterin
    Inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Tel.: 42841-3250

  • Oder: Erfolgreich Grammatik unterrichten

    Inhalt Alle Details
    Preis: kostenlos
    10 - 18 Teilnehmende
    Kursnummer: 9140VSK17
    Sa. 10:30 - 14:30, 5 UStd.
    22.04.17 - 22.04.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Ohne Grammatikkenntnisse können Erwachsene kaum eine Fremdsprache erlernen. Aber wie sollen wir Lernenden Grammatik vermitteln, wenn sie oft noch nicht einmal zwischen einem Substantiv und einem Verb unterscheiden können? Wir werden theoretisch über Grammatik (-unterricht) reflektieren, aber vor allem kreative Alternativen kennenlernen, bei denen Grammatik praktisch und effektiv eingeübt wird. Es geht weniger um die Vermittlung von Regeln, als um vielfältige Methoden der Anwendung.
    Referent: Patrick Scanlon, VHS Bremen, Fachbereichsleiter i. R., Kursleiter für Englisch
    Inhaltliche Fragen: Anke Voß, Tel.: 42841-2769

  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK13
    Fr. 15:00 - 18:00, 4 UStd.
    28.04.17 - 28.04.17, 1 Termin
    Susanne Neubert
    Sternschanze

    Einige Grundzüge der Positiven Psychologie werden vorgestellt. In Gruppenübungen erproben wir, in unseren Kursen das Positive stärker wahrzunehmen und das "halbvolle" und nicht das "halbleere" Glas zu sehen.
    In einem zweiten Schritt geht es darum, unseren Teilnehmenden diese Haltung zu vermitteln und sie dabei zu unterstützen, eigene Stärken und Ressourcen wahrzunehmen und zu fördern.
    Referentin: Susanne Neubert, Psychologin, Entspannungstrainerin
    Inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Tel.: 42841-3250

  • Preis: kostenlos
    8 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 9149VSK15
    Sa. 11:00 - 17:00, 7 UStd.
    29.04.17 - 29.04.17, 1 Termin
    Jana Ilgner
    Sternschanze

    Med Svenska Nätverket ska svensklärare i och runt omkring Hamburg få en möjlighet att träffas för att fortbilda sig, ha utbyte av erfarenheter med varandra och få aktuell information om Sverige. Alla som arbetar eller tänker arbeta som svensklärare är välkomna att delta i Nätverkets möten, att diskutera och lära sig mer kring svenska språket, litteraturen, kulturen och samhället samt pedagogiska ämnen m m. Vårträffen 2017 handlar om aktuella läromedel och favoriserat lärmaterial. Bredvid allmänna presentationer och utbyte om erfarenheter ska vi fr a presentera och diskutera egna exempel och förslag på filmer/filmavsnitt och musik som ni tycker om att använda i undervisningen med övningar resp matrial kring dem.
    Inhaltliche Fragen: Jana Ilgner, Koordinatorin von Svenska Nätverket, E-Mail: jana.ilgner@hotmail.com
    Ansprechpartner Hamburger VHS: Frauke Priegnitz, Tel.: 42841-3319

  • Nur für Kursleiter/innen aus der Körperarbeit

    Inhalt Alle Details
    Preis: kostenlos
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 9180VSK07
    Sa. 14:00 - 18:00, 5 UStd.
    06.05.17 - 06.05.17, 1 Termin
    Torsten Bergold
    Sternschanze

    Über ausgewählte Lektionen der Feldenkrais-Methode kann das Verständnis für Körperstrukturen und Bewegungsfunktionen erweitert werden. Wie mobilisiere ich Halswirbel? Kann ich eine Beziehung zu Atlas und Axis herstellen? In welcher funktionalen Verbindung stehen die Kiefergelenke mit den Halswirbeln? Finde ich einen Weg, die Muskelspannung im Hals-, Nacken- und Kieferbereich zu beeinflussen? Die berufliche Kompetenz in der Körperarbeit soll verbessert werden und möglicherweise rücken auch eigene Problematiken in den Fokus.
    Bitte Sportkleidung mitbringen.
    Referent: Torsten Bergold, Sporttherapeut in der Rehabilitation, Feldenkrais-Lehrer
    Inhaltliche Fragen: Dörte Zingel, Tel.: 42841-2763

  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK17
    Fr. 17:00 - 20:15, 4 UStd.
    12.05.17 - 12.05.17, 1 Termin
    Simone Däfler
    Barmbek

    Bildschirmpräsentationen sind nicht immer das passende Darstellungsmittel und können die Zuhörenden ermüden. Treffend und interessant können Sie über Bilder und ohne Computer Daten, Fakten und Prozesse ansprechend sichtbar machen. Wenn Sie bisher gemeint haben, Sie könnten nicht zeichnen - lernen Sie hier mit einem Flip-Chart und Stiften Ihre Themen und Ergebnisse ansprechend und mit eigenem Stil zu präsentieren.Referentin: Simone Däfler, Kursleiterin im EDV-Bereich
    Inhaltliche Fragen: Sabine Thomsen, Tel.: 42841-2873

  • Preis: kostenlos
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK14
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    13.05.17 - 13.05.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Als Kursleiter/in erleben Sie es manchmal, dass Teilnehmende viel Nähe anbieten oder fordern. Sie vertrauen Ihnen sehr Persönliches an oder möchten Sie als Beziehungsperson vereinnahmen. Hier ist es wichtig, eine angemessene Balance zwischen Privatem und Beruflichem zu finden und achtsam mit Energiereserven umzugehen. Denkanstöße (z. B. Rollenklarheit, berufliche und private Ausgewogenheit) und Strategien, um sich abzugrenzen, unterstützen Sie dabei.
    Referentin: Vera Stavemann, Kommunikationstrainerin, Coach und Supervisorin
    Inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Tel.: 42841-3250

  • Preis: kostenlos
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK15
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    10.06.17 - 10.06.17, 1 Termin
    Wolf-Peter Szepansky
    Sternschanze

    Lerngruppen durchlaufen bestimmte Phasen, bis sie produktiv zusammenarbeiten können. Kursleitende, die ihren Leitungsstil an diese Phasen anpassen, sind erfolgreicher. Im Verlauf eines Kurses werden Verhaltensstile und Kommunikationsmuster deutlich. Sie können genutzt werden, um mögliche Konflikte zu entschärfen und zielorientiert zu leiten. Bestimmte Gruppenrollen zu (er)kennen, eröffnet der Kursleitung weitere Chancen, den Gruppenprozess und ein anregendes Arbeitsklima zu schaffen.
    Referent: Wolf-Peter Szepansky, Kommunikationstrainer und Supervisor
    Inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Tel.: 42841-3250

  • Preis: kostenlos
    10 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 9140VSK19
    Sa. 11:00 - 15:30, 6 UStd.
    17.06.17 - 17.06.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Nach einer einleitenden Darstellung, wie Lernen aus neurobiologischer Perspektive abläuft (für Teilnehmer/innen an der Fortbildung im September 2016 eine Wiederholung!), richtet sich der Fokus auf die Veränderungen, die sich mit zunehmendem Alter ergeben bzw. ergeben können. Im Anschluss geht es um die Frage, wie diese neurologischen Erkenntnisse im Unterricht mit älteren Teilnehmenden umgesetzt werden können und wie Fremdsprachenunterricht so konzipiert werden sollte, dass auch ältere Lernende mit Spaß und Erfolg lernen können.
    In Zusammenarbeit mit dem Hueber-Verlag
    Referentin: Prof. Dr. Marion Grein, Sprachwissenschaftlerin und Sprachandragogin; Leiterin des Masterstudienganges DaF an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz
    Inhaltliche Fragen: Dörte Zingel, Tel.: 42841-2763

  • Preis: kostenlos
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK10
    Sa. 10:00 - 14:15, 5 UStd.
    01.07.17 - 01.07.17, 1 Termin
    Dr. Mohammed Khalifa
    Sternschanze

    Bei Kursteilnehmenden aus verschiedenen Kulturkreisen kann es eine Herausforderung sein, adäquat auf Konflikte zu reagieren. Sie möchten Ihre interkulturelle Handlungskompetenz verbessern, besonders im Umgang mit Teilnehmenden aus dem arabisch-islamischen Raum? Wir nehmen kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den Blick – etwa bei Geschlechterrollen, Sprache, Religion und nonverbaler Kommunikation. Sie lernen "Dos and Don'ts" arabischer Kulturen kennen, analysieren konkrete Kurssituationen und reflektieren Normen und Werte.
    Referent: Dr. Mohammed Khalifa, Universität Hamburg, VHS-Kursleiter
    Inhaltliche Fragen: Anette Borkel, Tel.: 42841-2771

  • Preis: kostenlos
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 9040VSK18
    Sa. 10:00 - 16:00, 7 UStd.
    01.07.17 - 01.07.17, 1 Termin
    Matthias Fricke
    Sternschanze

    Mindmaps sind Gedankenlandkarten, die helfen, komplexe Sachverhalte zu strukturieren. Das Prinzip nutzt die Verbindung von Worten und visuellen Elementen, um beide Teile des menschlichen Gehirns anzusprechen. Oft sind Mindmaps der Schlüssel zu neuen Gedanken. Einsatzgebiete sind: Kursplanung, Brainstorming im Kurs, Unterstützung von Gruppenarbeiten, Aufgabenplanung des Kursleiters und Protokollierung von Kursaktivitäten. Zur Unterstützung wird die Software XMind eingesetzt. Seien Sie offen für eine neue Technik!
    Referent: Matthias Fricke, PC- und Organisationscoach
    Inhaltliche Fragen: Martina Freitag, Tel.: 42841-3250