Verberge Filter
Menü schließen

100 Jahre VHS – Bildung für alle!

Das große Jubiläum - die Hamburger Volkshochschule ist 100 Jahre!

Das Gründungsmotto "Demokratie braucht Bildung" ist heute ebenso aktuell wie 1919.Mit 1.073 Teilnehmenden in 25 Kursen aus den Bereichen Geschichte, Literatur und Volkswirtschaft begann die Volkshochschule in Hamburg, heute sind es über 9000 Kurse und über 112.000 Teilnahmen jährlich.

Das - und noch viel mehr! - geschah im Jubiläumsjahr 2019

5.2.2019 
Das Jubiläumsmagazin erscheint!
Der Blick geht hier in alle Richtungen: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Das Magazin ist so vielfältig wie unsere Arbeit – wir gewähren einen Einblick hinter die Kulissen, porträtieren Menschen rund um die VHS und unterhalten uns mit einem renommierten  Bildungs- und Zukunftsforscher.
Hier können Sie das Magazin online durchblättern.

 
Titel Jubiläumsmagazin
18.3.19 - 7.4.2019
„Die Zeit war reif!“ 100 Jahre – Aufbruch in die Demokratie: Ausstellung in der Rathausdiele, Rathausmarkt 1

Weitere Ausstellende: Universität Hamburg, Bücherhallen, Hamburger Volksbühne e.V., Elbkinder
Die Institutionen stellen sich vor und geben einen Einblick in ihre Geschichte. Alle Erklärungstexte gibt es auf Deutsch, Englisch und in einfacher Sprache. Wir zeigen 2020 die Ausstellung auch in verschiedenen Häusern.
Hier können Sie die Ausstellung der VHS herunterladen.
 
Plakat
1.4.2019
→ Fachveranstaltung "Welche Bildung braucht die Demokratie?"

10-15 Uhr, Bucerius Law School, Jungiusstraße 6
Referentinnen/Referenten:
Senator Ties Rabe (Behörde für Schule und Berufsbildung)
Prof. Caja Thimm (Professorin für Medienwissenschaften und Intermedialität, Universität Bonn),
Michel Addollahi (Journalist, Conférencier und Künstler)
Dr. Ernst-Dieter Rossmann (Vorsitzender Deutscher Volkshochschulverband, MdB).
Abschließende Podiumsdiskussion mit allen Beteiligten und der Geschäftsführerin der Hamburger Volkshochschule, Marlene Schnoor. Geschlossene Veranstaltung.
Video zur Fachveranstaltung: https://youtu.be/6OX6hyVcni8
 
 
2.4.-12.4.2019
Kunst-Ausstellung in der Barlach Halle K, Klosterwall 13
Eröffnung am 1.4.19 um 19 Uhr, Eintritt frei. Ausgestellt wurden Arbeiten unter dem Motto "Von Heute Sehen" von 42 Hamburger Künstlerinnen und Künstlern. Alle sind in der nationalen sowie internationalen Kunstszene mit ihren Arbeiten präsent und arbeiten als Dozentinnen und Dozenten bei der Hamburger Volkshochschule.

Hier können Sie den Ausstellungskatalog durchblättern.
Video zur Ausstellungseröffnung: https://youtu.be/0GYM-ag-i5A
 
 

4.5.-6.6.2019
VHS vor Ort
Mit unserer fahrbaren Mini-VHS und einem unterhaltsamen Programm
touren wir durch die Stadtteile.
Und dann sind wir bei Ihnen: 

 

22.6.2019 15.30-24 Uhr
VHStival, das Kulturfest auf Kampnagel

 

Ein Fest für alle – die Volkshochschule feiert mit einem großen Programm.
U.a. mit diesen Highlights:
Best-of-Poetry-Slam in der Reihe "Kampf der Künste" mit Michel Abdollahi und vier der besten Slammer/innen Deutschlands
"Soulisten“ mit Bridget Fogle und Ken Norris
Kabarett-Duo LISA POLITT und GUNTER SCHMIDT ("Herrchens Frauchen", Polittbüro)
Jan Plewka mit Marco Schmedtje
Wandsbeker Sinfonieorchester (WSO)
Zur VHStival-Seite

 

August 2018 bis Januar 2020
Themenschwerpunkt Komplizen für die Zukunft
Anlässlich des Jubiläums blickt die Hamburger Volkshochschule mit dem Themenschwerpunkt Komplizen für die Zukunft – was bewegt die Stadt? nach vorn – Begegnungen mit Menschen und Institutionen in ganz Hamburg, die sich mit wichtigen Zukunftsthemen beschäftigen. Fortsetzung bis zum Januar 2020. Programm: https://www.vhs-hamburg.de/hamburg/komplizen-fuer-die-zukunft-was-bewegt-die-stadt-837
Komplizenheft Titel

Medienpartner: 

Logo NDR2

Support