Menü schließen

Junge VHS

 

Die Junge VHS Hamburg bietet Kurse für Kinder und Jugendliche zumeist in den Ferien an.
Darüber hinaus gibt es vielfältige Angebote aus dem Bereich der politischen Jugendbildung, die sich an Schulklassen, Jugend- und Ausbildungsgruppen wenden.

In den Schulferien und an einigen Wochenenden bietet die Junge Volkshochschule regelmäßig ein breit gefächertes und spannendes Programm für Kinder und Jugendliche. (zu den aktuellen Kursangeobten)
 

Ein besonders Angebot stellen die Kurse im Rahmen des „talentcampus“ da,  die zum Programm "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" gehören. Es wurde vom Dachverband der deutschen Volkshochschulen entwickelt und über das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziell gefördert. Daher ist die Teilnahme für Kinder und Jugendliche kostenfrei!
Ausführliche Informationen mit Bildern und Filmen der vergangenen talentcampus finden sich HIER.

Die Bildungsangebote für Schulen (Schulklassen, Koordinatoren, Lehrer, Direktoren) sowie schulische, außerschulische, behördliche und nichtbehördliche Bildungsakteure umfassen Angebote aus den Bereichen:

  • Zivilcourage/Gewaltprävention – Zivilcourage, Konfliktfähigkeit und Gewaltprävention praktisch einüben.
  • Soziale Trainings in Klassen – Klassengemeinschaft stärken und Mobbing vorbeugen
  • Peers (Partnerschüler) für Jüngere – Ältere Schüler übernehmen Verantwortung
  • Demokratieerziehung – demokratisches Verhalten praktisch erleben und erproben
  • ….