Menü schließen

Politik (50)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Vor Ort zwischen Schiffen, Terminals und Menschen

    Inhalt Alle Details
    Preis: 125,-
    10 - 17 Teilnehmende
    Kursnummer: 3196MMM05
    Mo. - Fr. 09:00 - 16:00, 40 UStd.
    28.08.17 - 01.09.17, 5 Termine
    Andreas Klotz
    Sternschanze

    Die Hamburger waren immer stolz auf ihren Hafen. Doch bei aller Faszination, die von großen Schiffen und Containerterminals ausgeht, ist die Hafenentwicklung heute auch umstritten. Wir setzen uns mit der Elbvertiefung auseinander, beleuchten die logistischen und wirtschaftlichen Stärken und Schwächen des Hafens und sprechen mit Hafenarbeitern, Seeleuten, Planern und anderen vor Ort über ihre Sichtweisen auf das Hamburger Herz. Unterwegs sind wir zu Fuß, Schiff und mit dem Fahrrad.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 125,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3196MMM31
    Mo., Mi., Do., Fr. 10:00 - 17:00, dazu 1x Di. 09:30 - 16:30, 40 UStd.
    04.09.17 - 08.09.17, 5 Termine
    Angela Dietz
    Sternschanze

    Hamburgs jüngster Stadtteil gilt in der Fachwelt als eines der aufregendsten Stadtentwicklungsprojekte weltweit. Die öffentliche Wahrnehmung reicht von großartig bis gräßlich. Wir wollen genau hinsehen: Wie kam es zu den Planungen an genau diesem Ort, wer steuert die Prozesse, wie steht es um die Zukunftsfähigkeit? Neben der Beschäftigung mit dem Phänomen Stadt, den wechselnden Leitbildern und aktuellen Fragestellungen von Planungen werden wir realisierte und entstehende Projekte kennenlernen. Wir schauen uns den Alltag von Bewohnern und dort Tätigen an und befragen Akteure vor Ort. Expertengespräche ergänzen das Programm.

    Warteliste Merken
    • Voll
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 63,-
    10 - 37 Teilnehmende
    Kursnummer: 3201ROF01
    Mo. 10:00 - 12:00, 30 UStd.
    04.09.17 - 27.11.17, 11 Termine
    Barbara Ottrand
    Farmsen

    Wir reden, lachen - wenn's was zu lachen gibt - diskutieren miteinander und versuchen, uns mit den Themen auseinanderzusetzen, die uns in unserer politischen, ökologischen und sozialen Umwelt interessieren und/oder Sorgen machen. Also: Politik im umfassenden Sinne.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 16,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3220NNN12
    Mo. 19:30 - 21:00, 12 UStd.
    04.09.17 - 09.10.17, 6 Termine
    Gerd Lütjens
    Barmbek

    „Die Wirtschaft“ meint ja schon lange nicht mehr die typische Eckkneipe. Begriffe wie „Märkte“, „Unternehmen“ und „Börse“ tauchen in den Medien immer wieder auf – und bleiben dabei oft nebulös. Mit einem kleinen Wirtschafts-Einmaleins fasst der Kurs Grundbegriffe und Zusammenhänge ins Auge. An vier Abenden werden Wirtschaftssystem, Unterschiede der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie die Rolle des Staates vorgestellt und diskutiert.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 12,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3251MMM15
    Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    07.09.17 - 07.09.17, 1 Termin
    Dr. Edgar S. Hasse
    Sternschanze

    Die Bundestagswahlen und der Kampf um die Diskurshoheit im digitalen Zeitalter: Das Internet verändert die Kommunikation zwischen den Menschen radikal. Verändert es auch die Demokratie? Die gezielt eingesetzten gefälschten Nachrichten (Fake News) und die Propaganda des "Postfaktischen" tragen zu Manipulationen bei, die unseren Rechtsstaat herausfordern und sogar gefährden können. Im Seminar lernen Sie die Entstehungsgeschichte des Internets mit seinen Chancen kennen. Edgar Hasse, Redakteur beim Hamburger Abendblatt, vermittelt kulturelle Techniken, verfälschte Nachrichten zu erkennen. Gemeinsam diskutieren wir, wie soziale Netzwerke die Wahrnehmung unserer komplexen Wirklichkeit prägen können - und wo ihre Grenzen liegen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 17,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3200ROF03
    Do. 18:00 - 19:30, 8 UStd.
    07.09.17 - 28.09.17, 4 Termine
    Gerd Lütjens
    Farmsen

    Etwa 61 Millionen Menschen mit einem deutschen Pass dürfen am 24. September die Abgeordneten des Bundestages wählen. Kann die CDU wieder die Kanzlerin stellen? Was will die SPD und was die Linke? Was wird sich ändern, wenn die FDP und die AfD dieses Mal die 5 % Hürde knacken? Vor den Bundestagswahlen werden deren gesetzliche Rahmenbedingungen ebenso vorgestellt wie Themen aus Wahlprogrammen ausgewählter Parteien. Am letzen Abend wird das Wahlergebnis ausgewertet und das Verhalten der Wähler und Wählerinnen analysiert.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 5071RVO36
    Sa. - So. 10:00 - 17:30, dazu 2x Fr. 15:00 - 18:30, 40 UStd.
    08.09.17 - 17.09.17, 6 Termine
    Gabriele Oberstenfeld-Walz
    St. Pauli

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 5,-
    5 - 60 Teilnehmende
    Kursnummer: 3210SHS01
    Mi. 19:00 - 21:00, 3 UStd.
    13.09.17 - 13.09.17, 1 Termin
    Harburg

    Die schwere Last der Mütter und die Auswirkungen auf die Töchter und Söhne
    Kriegskinder, Nachkriegskinder und Kriegsenkel und der Zweite Weltkrieg in der Familienbiografie

    Als Kind oder Jugendliche haben Frauen Flucht, Vertreibung, sexuelle Gewalt, Hungersnot und/oder den Tod geliebter Menschen erleben oder ansehen müssen. Dieses erlebte Leid liegt häufig im Verborgenen eingehüllt in einem Mantel des Schweigens. Oft musste die gesamte psychische Kraft mobilisiert werden um Krieg und Nachkriegsjahre durchzustehen. In diesem Vortrag zeigt Monika Richter, freiberufliche Referentin, auf, wie das Erlebte noch heute auf die Lebensqualität sowie die Mutter/Tochter- sowie die Mutter/Sohnbeziehung wirken kann und dass die Erkenntnis darüber entlastend ist.

    Im Anschluss an den Vortrag lädt eine Gesprächsrunde zum Austausch ein.
    Eine Literaturliste zur Vertiefung rundet den Abend ab.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Wohnen, Golfabschlag, Entenwerder und der Weg zum Autoknast

    Inhalt Alle Details
    Preis: 10,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3112SBE44
    Do. 15:00 - 17:15, 3 UStd.
    14.09.17 - 14.09.17, 1 Termin
    Hannelore Hollstegge
    Rothenburgsort

    Erwin Seeler und der F.T.S.V. Lorbeer, die Wasserkunst von 1848, Falschparker, die den „Autoknast“ suchen, die Golf Lounge und der Entenwerder Elbpark mit dem goldenen Pavillion und der Slipanlage für den Hafencity-Riverbus: Die Strecke führt über die „Schwindsuchtbrücke“, am schwarzen Denkmal vorbei zum Marktplatz und durch die Röhrendammsiedlung mit Blick auf die Oberhafenconnection. Ist Rothenburgsort noch eine „Randerscheinung“ oder schon die „2. Lage hinter der Hafencity“?

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3680MMM02
    Do. 17:45 - 20:30, 3 UStd.
    14.09.17 - 14.09.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Onlinemedien werden in der politischen Kommunikation immer wichtiger. Welche Rolle spielen soziale Medien im Bundestagswahlkampf 2017? Werden Social Bots, Falschnachrichten und Big Data-Analysen auch hierzulande gezielt eingesetzt? Welche Akteure sind aktiv? Wie lassen sich Manipulationsversuche erkennen? Martin Fuchs (Politikberater, Blogger und Speaker) sowie Dr. Jan-Hinrik Schmidt (Wissenschaftlicher Referent für Digitale Interaktive Medien und Politische Kommunikation am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg) gehen diesen Fragen auf den Grund. Die Diskussion an der Bremer VHS wird live übertragen und Sie können mitdiskutieren.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 12,-
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3251SBE16
    Fr. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    15.09.17 - 15.09.17, 1 Termin
    Dr. Edgar S. Hasse
    Bergedorf

    Die Bundestagswahlen und der Kampf um die Diskurshoheit im digitalen Zeitalter: Das Internet verändert die Kommunikation zwischen den Menschen radikal. Verändert es auch die Demokratie? Die gezielt eingesetzten gefälschten Nachrichten (Fake News) und die Propaganda des "Postfaktischen" tragen zu Manipulationen bei, die unseren Rechtsstaat herausfordern und sogar gefährden können. Im Seminar lernen Sie die Entstehungsgeschichte des Internets mit seinen Chancen kennen. Edgar Hasse, Redakteur beim Hamburger Abendblatt, vermittelt kulturelle Techniken, verfälschte Nachrichten zu erkennen. Gemeinsam diskutieren wir, wie soziale Netzwerke die Wahrnehmung unserer komplexen Wirklichkeit prägen können - und wo ihre Grenzen liegen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 650,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 3196NNN35
    Sa. 09:00 - 17:00, dazu 1x Mo., 1x Di., 1x Mi., 1x Do., 1x Fr., 1x So. 09:00 - 17:00, 40 UStd.
    16.09.17 - 23.09.17, 8 Termine
    Winterhude

    Über die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung in Rumänien werden wir auf dieser Fahrt in direkten Gesprächen erfahren. Wir treffen Menschen mit Behinderung in ihrem Zuhause und auf der Arbeit und kommen ins Gespräch und in Kontakt. Wir entdecken die soziale und kulturelle Seite des Landes.

    Merken
    • Neu im Programm
    • Beratung erforderlich
    • Bildungsurlaub
  • Preis: 45,-
    10 - 24 Teilnehmende
    Kursnummer: 3210ROA11
    Di. 09:45 - 11:15, 24 UStd.
    19.09.17 - 19.12.17, 12 Termine
    Dr. Thomas Kurt Schröder
    Wellingsbüttel

    Die politische Phase der Globalisierung, als Versuch der Lenkung und Korrektur des rein ökonomisch-technologischen Prozesses, stößt auf Grenzen: Vor allem national-staatliche und ethisch-religiöse Kulturen sperren sich zunehmend gegen "globalistische" Vereinnahmung. Der Kurs bietet einen Überblick auf aktuelle Problemfeder und diesbezügliche Themen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 100 Teilnehmende
    Kursnummer: 1005NNN50
    Do. 18:00 - 21:00, 4 UStd.
    21.09.17 - 21.09.17, 1 Termin
    Dr. Ulrich Eberl
    Barmbek

    Die Maschinen sind aus den Käfigen der Industrieanlagen befreit worden. Sie fahren selbständig Auto, lernen kochen und kellnern, malen und musizieren, denken und debattieren. Manche übertreffen uns bereits: Sie stellen präzisere Diagnosen als Ärzte, schlagen Weltmeister im Quiz und Go-Spiel und lesen Emotionen aus Gesichtern besser, als es die meisten Menschen können. Wohin führt das? Sind Roboter und smarte Computer ein Segen für die Menschheit oder eher eine Gefahr für Arbeitsplätze, Privatsphäre und Sicherheit? Welche Berufe haben noch Zukunft, was verändert sich in Firmen und Büros, was bedeutet dies für die Bildungslandschaft? Der Zukunftsforscher, Industriephysiker und Wissenschaftsautor Ulrich Eberl hat für sein Buch „Smarte Maschinen“ in Labors und Firmen weltweit recherchiert. Anschaulich und präzise schildert er die faszinierenden Entwicklungen auf dem Gebiet, das nicht nur alle Lebensbereiche des Menschen verändern wird, sondern auch den Kern unseres Selbstverständnisses trifft: die menschliche Intelligenz. Herr Eberl wird seinen humanoiden Roboter Nao Bluestar mitbringen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 59,-
    10 - 24 Teilnehmende
    Kursnummer: 3200MMM10
    Mo. 11:00 - 12:30, 28 UStd.
    25.09.17 - 29.01.18, 14 Termine
    Klaus A. Henningsen
    Sternschanze

    Täglich werden wir mit einer kaum zu bewältigenden Fülle von politischen Informationen konfrontiert. Um zu verstehen, was in der Politik los ist, müssen wir diese Informationen ordnen, in Zusammenhang bringen und mit Hintergrundwissen ergänzen. In diesem Kurs können Sie die notwendigen Grundkenntnisse erwerben und mit anderen über politische Ereignisse diskutieren - damit Sie mitreden können.

  • Preis: 56,-
    10 - 32 Teilnehmende
    Kursnummer: 3200ROF11
    Di. 11:00 - 12:30, 28 UStd.
    26.09.17 - 06.02.18, 14 Termine
    Klaus A. Henningsen
    Farmsen

    Die Politik wird komplizierter. Es ist deshalb hilfreich, sich genauer zu informieren, wenn man sie verstehen und/oder mitreden will. Hier werden ausgewählte politische Fragen eingehend über mehrere Vormittage behandelt und diskutiert. Auch ihre zeitgeschichtliche Entwicklung wird nicht vernachlässigt. Die Themen werden von den Teilnehmer/innen ausgewählt und abgesprochen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Preis: 56,-
    10 - 30 Teilnehmende
    Kursnummer: 3200ROF12
    Do. 11:00 - 12:30, 28 UStd.
    28.09.17 - 25.01.18, 14 Termine
    Klaus A. Henningsen
    Farmsen

    Die Politik wird komplizierter. Es ist deshalb hilfreich, sich genauer zu informieren, wenn man sie verstehen und/oder mitreden will. Hier werden ausgewählte politische Fragen eingehend über mehrere Vormittage behandelt und diskutiert. Auch ihre zeitgeschichtliche Entwicklung wird nicht vernachlässigt. Die Themen werden von den Teilnehmer/innen ausgewählt und abgesprochen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

  • Der arabische Raum und deutsch-arabische Kommunikation

    Inhalt Alle Details
    Preis: 17,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3410NNN07
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    30.09.17 - 30.09.17, 1 Termin
    Dr. Sameh Dridi
    Barmbek

    Lernen Sie religiöse und kulturelle Gegebenheiten sowie aktuelle Entwicklungen der arabischen Länder näher kennen. Auf einer symbolischen Reise erweitern Sie Ihr Wissen über den arabischen Raum und gewinnen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen. Sie lernen "Do's" und "Dont's" der arabischen Kulturen kennen und erfahren vieles über kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten, etwa in Hinblick auf Werte und Normen und Kulturstandards. Anhand von Beispielen aus dem privaten und beruflichen Alltag werden Klischees und Stereotype kritisch betrachtet und die Vielfalt der arabischen Kulturen diskutiert.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 59,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3200ROF13
    Do. 18:00 - 19:30, 28 UStd.
    05.10.17 - 18.01.18, 14 Termine
    Gerd Lütjens
    Farmsen

    Immer mehr Begriffe werden in der Berichterstattung der Medien benutzt, ohne dass der Hintergrund oder der Zusammenhang klar wird. Selbst eine Übersetzung bzw. Erklärung reicht oft nicht aus, zu verstehen, was genau gemeint ist.
    Die Teilnehmer/innen wählen tagesaktuelle Themen aus Wirtschaft und Politik aus. Wir beschäftigen uns mit den Hintergründen und kommen dabei möglichen, dahinter liegenden Interessen, Zielen bzw. Strukturen auf die Spur.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 4,-
    6 - 13 Teilnehmende
    Kursnummer: 2970SHR01
    Mo. 14:00 - 16:00, 2 UStd.
    09.10.17 - 09.10.17, 1 Termin
    Stefan Kinzel
    Harburg

    In dieser Veranstaltung geht es um die Möglichkeiten, wie rechtzeitig durch Vorsorge eine gesetzliche Betreuung vermieden werden kann. Es werden die drei unterschiedlichen Verfügungen - die Vorsorgevollmacht, die Betreuungsverfügung und die Patientenverfügung - erklärt und voneinander abgegrenzt. Anhand praktischer Beispiele wird die Bedeutung dieser Verfügungen dargestellt. Darüber hinaus gibt es einen kurzen Überblick über das Betreuungsrecht.
    Fragen zu diesem Gebiet sind willkommen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3680MMM04
    Di. 18:00 - 20:30, 3 UStd.
    10.10.17 - 10.10.17, 1 Termin

    Digitalisierung verändert unser soziales Miteinander, macht Privates öffentlich, verändert unseren Alltag. Unmittelbare Beteiligung aller an politischen Fragen scheint möglich. Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf aktuelle politische Auseinandersetzungen? Unterläuft der in vielen Bereichen unkontrollierbare und undurchschaubare technische Wandel unsere Freiheit und Demokratie? In welchem Verhältnis Chancen und Risiken stehen, darüber diskutieren Roman Ebener (Leiter der Kommunalprojekte bei „abgeordnetenwatch.de“) und Markus Beckedahl (Gründer und Chefredakteur von netzpolitik.org, einer Plattform für digitale Freiheitsrechte, sowie Gründer der re:publica) in der VHS Ennepe-Ruhr-Süd.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 22 Teilnehmende
    Kursnummer: 5071RVO37
    Mo. - Fr. 10:00 - 18:00, 40 UStd.
    16.10.17 - 20.10.17, 5 Termine
    Gabriele Oberstenfeld-Walz
    St. Pauli

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Der arabische Raum und deutsch-arabische Kommunikation

    Inhalt Alle Details
    Preis: 17,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 3410SHH11
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    21.10.17 - 21.10.17, 1 Termin
    Dr. Sameh Dridi
    Harburg

    Im Seminar lernen Sie religiöse und kulturelle Gegebenheiten sowie die geopolitischen Besonderheiten der arabischen Länder näher kennen. Auf einer symbolischen Reise erweitern Sie Ihr Wissen über den arabischen Raum und gewinnen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen. Sie lernen "Do's" und "Dont's" der arabischen Kulturen kennen und erfahren vieles über kulturelle Unterschiede und Gemeinsamkeiten, etwa in Hinblick auf Werte und Normen und Kulturstandards. Anhand von Beispielen aus dem privaten und beruflichen Alltag werden Klischees und Stereotype kritisch betrachtet und die Vielfalt der arabischen Kulturen diskutiert.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 3680MMM06
    Mi. 17:45 - 20:30, 3 UStd.
    25.10.17 - 25.10.17, 1 Termin
    Sternschanze

    Fitness-Apps belohnen uns für jeden Schritt. Das Smartphone wacht über unsere täglichen Aktivitäten und meldet Abweichungen von der Norm. Wir können uns mit anderen vergleichen, uns selber bewerten und bewerten lassen. Neben allen Risiken und Gefahren der digitalen Selbst- und Fremdvermessung interessiert uns die nüchterne Sicht der Wissenschaft: Was sind die Chancen und Risiken, wo kann die digitale Selbstvermessung nützen und wo stellt sie eine Gefahr dar? Darüber diskutieren Petra Grimm (Leiterin des Instituts für Digitale Ethik an der Hochschule der Medien Stuttgart) und Florian Schumacher (Digital Health Consultant bei der iic-solutions und Gründer von Quantified Self Deutschland). Die Diskussion an der VHS Landkreis Konstanz wird live übertragen und Sie können mitdiskutieren.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: kostenlos
    10 - 20 Teilnehmende
    Kursnummer: 8800ROF11
    So. 14:00 - 15:30, 2 UStd.
    29.10.17 - 29.10.17, 1 Termin
    Bramfeld

    Erntezeit, Ausklang des Sommerhalbjahrs und Vorbereitung von Pflanzen und Tieren auf den Winter.
    Im Gelände steht die Laubfärbung natürlich im Vordergrund. Wir machen uns auf die Suche nach Tierspuren, wie Spinnennetze, Gallen sowie Fraßspuren und schauen uns die verschiedenen Früchte an.
    Der Herbst-Raum unserer Ausstellung "jahreszeitHAMBURG" bietet zusätzlich besondere Erlebnisse.

    buchen Merken
    • Plätze frei