Menü schließen

Instrumente spielen (25)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0702ROW03
    Di. 19:45 - 21:15, 20 UStd.
    04.12.18 - 19.02.19, 10 Termine
    Peter Nygaard
    Eilbek

    Vorkenntnisse: Spiel der wichtigsten Akkorde. Ziel: Flüssiges Wechseln der Grundakkorde bei der Begleitung von Liedern und Songs. Inhalte sind: Einfache Anschlagtechniken mit Daumen und Fingern. Akkordrepertoire erweitern, selbstständiges Umgehen mit Akkordsymbolen, Griffschrift und Tabulaturen.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0702ROF02
    Mi. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    12.12.18 - 27.02.19, 10 Termine
    Farmsen

    Vorkenntnisse: Spiel der wichtigsten Akkorde. Ziel: Flüssiges Wechseln der Grundakkorde bei der Begleitung von Liedern und Songs. Inhalte sind: Einfache Anschlagtechniken mit Daumen und Fingern. Akkordrepertoire erweitern, selbstständiges Umgehen mit Akkordsymbolen, Griffschrift und Tabulaturen.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 92,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0702ROA10
    Fr. 10:00 - 11:30, 20 UStd.
    14.12.18 - 29.03.19, 10 Termine
    Nadja Günther
    Wellingsbüttel

    In ruhigem Lerntempo werden einfache Spieltechniken und Akkorde Schritt für Schritt als Grundlage für viele Stilrichtungen vermittelt. Bekannte Lieder werden auf der Gitarre begleitet. Fragen zu Instrument, Haltung und Stimmen der Saiten werden beantwortet. Erste Notenkenntnisse sowie Grundakkorde sollten vorhanden sein.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0703ROF10
    Di. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    11.12.18 - 26.02.19, 10 Termine
    Farmsen

    Vorkenntnisse: Inhalte von Gitarre II. Ziel: gemeinsames Spiel, verschiedene Begleitpattern, rhythmische Grooves, Lied- und Songaufbau. Inhalte: Anschlagtechniken verfeinern. Finger differenzierter einsetzen. Einfache Barré-Griffe und vierstimmige Akkorde.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0703ROF21
    Mi. 10:30 - 12:00, 20 UStd.
    12.12.18 - 27.02.19, 10 Termine
    Farmsen

    Vorkenntnisse: Inhalte von Gitarre II. Ziel: gemeinsames Spiel, verschiedene Begleitpattern, rhythmische Grooves, Lied- und Songaufbau. Inhalte: Anschlagtechniken verfeinern. Finger differenzierter einsetzen. Einfache Barré-Griffe und vierstimmige Akkorde.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 115,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0704ROW10
    Di. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    04.12.18 - 19.02.19, 10 Termine
    Peter Nygaard
    Eilbek

    Vorkenntnisse: Inhalte von Gitarre III. Ziel: gemeinsames Spiel, verschiedene Begleitpattern, rhythmische Grooves, Lied- und Songaufbau. Inhalte: Anschlagtechniken verfeinern. Finger differenzierter einsetzen. Einfache Barré-Griffe und vierstimmige Akkorde. Arbeit an der musikalischen Gestaltung und der eigenständigen Weiterentwicklung.

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0704ROF19
    Mi. 19:45 - 21:15, 18 UStd.
    19.12.18 - 27.02.19, 9 Termine
    Farmsen

    Vorkenntnisse: Inhalte von Gitarre III. Ziel: Selbstständiges Begleiten zu Liedern nach eigener Wahl. Improv. Elemente, bandähnliches Spiel und Solospiel, evtl. Vorspiele. Differenzierte und stilistisch angepasste Anschlagtechniken, Barré-Griffe. Melodiespiel, Gehörtraining, Aneignung musiktheoretischer Kenntnisse, eigenständiges Finden einer geeigneten Begleitung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0706ROW22
    Do. 20:00 - 21:30, 20 UStd.
    13.12.18 - 21.03.19, 10 Termine
    Maximilian Meeder
    Eilbek

    Jede/r, der schon etwas Vorerfahrung im Gitarrenspiel besitzt, ist in diesem Kurs willkommen. Wir erarbeiten ein kleines Programm aus alten und neuen Rock/Pop-Hits. Inhalte sind: angepasste Anschlagstechniken, Fingerpicking, improvisierte Elemente, Barregriffe, eigenständiges Finden einer geeigneten Begleitung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 43,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0707MMM20
    Sa. - So. 11:00 - 14:00, 8 UStd.
    24.11.18 - 25.11.18, 2 Termine
    Peter Nygaard
    Sternschanze

    Der Blues ist ein starkes Element in der populären Musik. Er stellt aber auch ein eigenes Genre dar. Seine afro-amerikanischen Wurzeln verleihen ihm eine unmittelbare Vitalität. Gitarrenspieler/innen, die schon die Standard-Akkorde und einige Rhythmen spielen können, werden die musikalischen Formen des Blues leicht erlernen. Dieser Kurs bietet einen kompakten Einstieg.

  • Preis: 26,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0707WWW05
    Sa. 13:00 - 17:00, 5 UStd.
    24.11.18 - 24.11.18, 1 Termin
    Roland Prakken
    Othmarschen

    Die Teilnehmer/innen lernen und singen gemeinsam einige der bekanntesten, beliebtesten und originellsten Weihnachtslieder und Christmas-Songs zwischen "Ihr Kinderlein kommet" und "Santa Claus is coming to town" auf Deutsch und Englisch und begleiten sie auf Gitarre oder Ukulele. Vorkenntnisse: Spiel der wichtigsten Akkorde.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 26,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0707NNN04
    So. 13:00 - 17:00, 5 UStd.
    25.11.18 - 25.11.18, 1 Termin
    Roland Prakken
    Barmbek

    Die Teilnehmer/innen lernen und singen gemeinsam einige der bekanntesten, beliebtesten und originellsten Weihnachtslieder und Christmas-Songs zwischen "Ihr Kinderlein kommet" und "Santa Claus is coming to town" auf Deutsch und Englisch und begleiten sie auf Gitarre oder Ukulele. Vorkenntnisse: Spiel der wichtigsten Akkorde.

  • Preis: 64,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0707ROF01
    Sa. 11:00 - 13:15, 12 UStd.
    26.01.19 - 16.02.19, 4 Termine
    Farmsen

    Für Teilnehmer/innen, die sich mit der klassischen Spieltechnik eine Grundlage für viele Stilrichtungen des Gitarrespiels schaffen wollen und keine Kenntnisse haben. Ziel ist das einfache Melodie- und Akkordspiel nach Noten und in der Gruppe. Fragen um das Instrument, Haltung, Stimmen der Saiten, einfache Anschlagtechniken. Noten lesen ist nicht Voraussetzung, sondern wird vermittelt. Fortsetzung auf Wunsch möglich.

    Wichtige Hinweise

    Leihinstrumente stehen in begrenzter Zahl gegen eine Gebühr zur Verfügung - bitte vor Kursbeginn reservieren. Anschlusstermine können im Kurs vereinbart werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0709ROA07
    Mi. 19:30 - 21:00, 20 UStd.
    05.12.18 - 20.02.19, 10 Termine
    Nadja Günther
    Wellingsbüttel

    Anspruchsvolleres Training von technischen Grundlagen und Besonderheiten. Erarbeiten von Ensemblestücken und, wenn gewünscht, von Solostücken. Öffentliche Auftritte sind vorgesehen.
    10-16 fortgeschrittenere Teilnehmer/innen.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 164,-
    12 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0709RVO10
    Mo. 20:00 - 21:30, 42 UStd.
    28.01.19 - 01.07.19, 21 Termine
    Clemens Völker
    Farmsen

    Gitarrenspielkreis für technisch gut vorgebildete Gitarristen. Konsequente Probenarbeit an einem umfangreichen Repertoire anspruchsvoller Ensemblestücke aus allen Epochen. Öffentliche Auftritte, Konzertbeteiligungen. Neue Interessierte rufen bitte den Dozenten an unter Tel.: 280 26 83.
    Am Landesorchesterwettbewerb 2015 hat das Ensemble mit „Sehr gutem Erfolg“ und einer Weiterleitung zum Bundeswettbewerb teilgenommen.

    Wichtige Hinweise
    Dies ist ein Angebot des Volkshochschulvereins Hamburg-Ost e.V.
    Anmeldung und Beratung unter Tel. 428 853 255 oder vhs-verein@web.de . Es gelten zum Teil andere Teilnahmebedingungen.

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 118,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0712ROF16
    Mo. 17:45 - 19:15, 20 UStd.
    21.01.19 - 08.04.19, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    In diesem Kurs werden Anschlagsmuster (Strumming paterns) erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können, beispielsweise bei lateinamerikanischer Musik oder auch bei Rock und Pop. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eine eigene Ukulele und ein Stimmgerät mitbringen. Gut geeignete Instrumente kosten ab 50 EUR.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 92,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0713ROF17
    Mi. 18:00 - 19:30, 20 UStd.
    23.01.19 - 10.04.19, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    Die Ukulele eignet sich ebenso wie die Gitarre als Instrument zur Liedbegleitung. In diesem Kurs werden Anschlagsmuster (Strumming paterns) erlernt, um unterschiedliche Rhythmen begleiten zu können. Im Fokus steht dabei die rechte Hand (bei Rechtshändern), die für den Rhythmus sorgt. Vorkenntnisse sind erforderlich.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eine eigene Ukulele und ein Stimmgerät mitbringen. Gut geeignete Instrumente kosten ab 50 EUR.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 118,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0714ROF18
    Mo. 19:30 - 21:00, 20 UStd.
    21.01.19 - 08.04.19, 10 Termine
    Klaus Nimmer
    Farmsen

    Wer bereits Erfahrung mit der Ukulele hat, kann bei diesem Spielkreis dabei sein. Das Repertoire besteht aus einer Sammlung alter und neuer Hits (Rock/Pop/Folk/Schlager). Anschlagtechniken, Improvisation, Barregriffe und der Saitenwechsel werden geübt, zudem gibt es viele Tipps rund um das Instrument und wie es gespielt werden kann. Vor allem aber wollen wir Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eine eigene Ukulele und ein Stimmgerät mitbringen. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 56,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0738MMW15
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 16:00, 10 UStd.
    16.11.18 - 24.11.18, 2 Termine
    Körrie Kantner
    Wilhelmsburg

    Die Blues Harmonica, genauer: diatonische Richter-Mundharmonika, ist den meisten schlicht als "Blues Harp" oder "Harp" bekannt. Nur wenige "Eingeweihte" kennen die vielen Eigenheiten des Instruments und seine bewegte Geschichte, die in den USA begann und die inzwischen in der ganzen Welt begeisterte Fans gefunden hat. Der Kurs will Abhilfe schaffen. In lockerer Atmosphäre, aber mit einem großen fachlich-didaktischen Hintergrund führt Körrie Kantner in die Eigenheiten des Instruments und seiner verschiedenen Spielweisen ein, gibt Anfängern wie Fortgeschrittenen wertvolle Tipps zu den verschiedenen Spieltechniken und führt auch in das Mysterium des "Harp Tunings/Harp Customizings" ein. Zudem geht es um das Verständnis von Bending- und Overblowtechniken. Abgerundet wird der Kurs durch eine gemeinsame "Jam Session", bei der die Teilnehmer/innen das Erlernte praktisch erproben und sich auch mal so richtig austoben können.

    Wichtige Hinweise
    Bitte ein Instrument in C Dur mitbringen. Es können diatonische Mundharmonikas aller Hersteller und Modelle verwendet werden.
    Mehr bei: http://www.youtube.com/watch?v=wONLbPAPcoY
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

  • Preis: 57,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0738NNN01
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 11:00 - 16:00, 10 UStd.
    25.01.19 - 02.02.19, 2 Termine
    Körrie Kantner
    Barmbek

    Die Blues Harmonica, genauer: diatonische Richter-Mundharmonika, ist den meisten schlicht als "Blues Harp" oder "Harp" bekannt. Nur wenige "Eingeweihte" kennen die vielen Eigenheiten des Instruments und seine bewegte Geschichte, die in den USA begann und die inzwischen in der ganzen Welt begeisterte Fans gefunden hat. Der Kurs will Abhilfe schaffen. In lockerer Atmosphäre, aber mit einem großen fachlich-didaktischen Hintergrund führt Körrie Kantner in die Eigenheiten des Instruments und seiner verschiedenen Spielweisen ein, gibt Anfängern wie Fortgeschrittenen wertvolle Tipps zu den verschiedenen Spieltechniken und führt auch in das Mysterium des "Harp Tunings/harp Customizings" ein. Zudem geht es um das Verständnis von Bending- und Overblowtechniken. Abgerundet wird der Kurs durch eine gemeinsame "Jam Session", bei der die Teilnehmer/innen das Erlernte praktisch erproben und sich auch mal so richtig austoben können.
    Bitte ein Instrument in C Dur mitbringen. Es können diatonische Mundharmonikas aller Hersteller und Modelle verwendet werden.
    Mehr bei: http://www.youtube.com/watch?v=wONLbPAPcoY

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

  • Preis: 80,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0750SBE14
    Sa. 11:00 - 17:00, So. 11:00 - 16:00, 13 UStd.
    12.01.19 - 13.01.19, 2 Termine
    Nils Kannemann Manske
    Bergedorf

    Eine Cajon, auf Deutsch auch Kistentrommel genannt, ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument. Es hat einen trommelähnlichen Klang, man sitzt auf der Holzkiste und spielt mit den Händen, die Schlagfläche besteht aus Holz. Eine Cajon ist als Rhythmusinstrument sehr vielseitig verwendbar, Spieltechniken lassen sich schnell erlernen. Im Workshop baut jede/r Teilnehmer/in ein eigenes Instrument. Als Material für den Korpus wird OSB Platte benutzt. Als Schlagfläche Sperrholz. Damit erhält man eine kostengünstige und dabei wohlklingende Cajon.

    Wichtige Hinweise
    Es entstehen zusätzliche Materialkosten in Höhe von ca. 25 Euro. Wer Akkuschrauber, Bohrer, Stichsäge und Holzraspel besitzt, sollte sie unbedingt mitbringen.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

  • Preis: 48,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0751MMM16
    Sa. - So. 11:00 - 14:00, 8 UStd.
    26.01.19 - 27.01.19, 2 Termine
    David Suhlrie
    St. Pauli

    Die peruanische Kistentrommel Cajon erfreut sich seit einiger Zeit immer größerer Beliebtheit und ist ein einfach zu erlernendes und dabei vielseitiges und spannendes Instrument. Zusammen erarbeiten wir uns die Grundlagen für das Spielen verschiedenster Rhythmen, mit denen sich u.a. von Pop über Reggae und Singer/Songwriter bis hin zu HipHop alle gängigen Musikstile begleiten lassen. Wir gewinnen Einblicke in die weite Welt des Rhythmus und des Trommelns anhand eines tollen Instrumentes, das viel mehr als nur ein "Taschenschlagzeug" sein kann!

    Wichtige Hinweise

    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen
    Bitte möglichst ein eigenes Cajon mitbringen.
    4 Cajons können verliehen werden.
    Geben Sie bitte bei der Anmeldung mit an, ob Sie ein Cajon leihen möchten (Vergabe nach Eingang) per E-Mail an Frau Kalweit: s.kalweit@vhs-hamburg.de

  • Preis: 30,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0751SBE12
    So. 11:00 - 15:00, 5 UStd.
    27.01.19 - 27.01.19, 1 Termin
    Nils Kannemann Manske
    Bergedorf

    Der Workshop ist in erster Linie für Teilnehmende gedacht, die am Wochenende zuvor ein eigenes Cajon gebaut haben. Erste Schlagtechniken werden erlernt und geübt. Der Workshop ist aber auch offen für Interessierte, die in das Cajonspielen einsteigen wollen.

    Wichtige Hinweise
    Bitte eine eigene Cajon mitbringen.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 48,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0754MMM04
    Sa. 11:00 - 14:00, So. 12:00 - 15:00, 8 UStd.
    17.11.18 - 18.11.18, 2 Termine
    Gunhild Wulf
    Eimsbüttel

    Wer hat Lust zu Trommeln? Wir wollen an diesem Wochenende afrikanische Rhythmen spielen und dabei die Spieltechnik auf der Djembé erlernen bzw. vertiefen. Mithilfe leichter Übungen aus der Bodypercussion wird das Rhythmusgefühl geschärft. Wir erfinden eigene Rhythmen und lernen ein einfaches Stück mit Begleitrhythmen, Solo und Break. Beim gemeinsamen Trommeln steht der Spaß an der Musik im Mittelpunkt! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

    Wichtige Hinweise
    Trommeln sind vorhanden.
    Gruppengröße: 6-9 Teilnehmer/innen

  • Preis: 186,-
    6 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 0766MMM07
    Mi. 19:15 - 21:30, 36 UStd.
    16.01.19 - 17.04.19, 12 Termine
    Hans-Christoph Hartmann
    Sternschanze

    Das Saxophonensemble gibt es seit einigen Jahren. Das Repertoire besteht aus Jazz, Rock, Pop und Klassik. Für Saxophonisten mit Erfahrungen am Instrument und Notenkenntnissen ist nach Absprache ein Einstieg möglich. Die Leitung hat der Hamburger Musiker Hans-Christoph Hartmann. Infos bei www.audio-obscura.de oder in der VHS unter O40/42841-2751. Zusätzlich zum Kursentgelt entstehen Kosten für die Noten in Höhe von ca. 35 EUR.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 127,-
    6 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 0766MMM08
    Mi. 19:15 - 21:30, 24 UStd.
    24.04.19 - 26.06.19, 8 Termine
    Hans-Christoph Hartmann
    Sternschanze

    Das Saxophonensemble gibt es seit einigen Jahren. Das Repertoire besteht aus Jazz, Rock, Pop und Klassik. Für Saxophonisten mit Erfahrungen am Instrument und Notenkenntnissen ist nach Absprache ein Einstieg möglich. Die Leitung hat der Hamburger Musiker Hans-Christoph Hartmann. Infos bei www.audio-obscura.de oder in der VHS unter O40/42841-2751. Zusätzlich zum Kursentgelt entstehen Kosten für die Noten in Höhe von ca. 35 EUR.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar