Menü schließen

Kalligrafie / Papier / Buchbinden (18)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 55,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0190ROF03
    Sa. - So. 11:00 - 16:00, 12 UStd.
    01.09.18 - 02.09.18, 2 Termine
    Renate Subei
    Farmsen

    Kennenlernen von verschiedenen Schriften und Experimentieren mit Schreibwerkzeugen, Farben, Papieren und auch mit der eigenen Handschrift. Herstellung eines kleinen Büchleins (Leporello).

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 107,-
    10 - 16 Teilnehmende
    Kursnummer: 0190ROF02
    Do. 16:45 - 18:30, 27 UStd.
    20.09.18 - 10.01.19, 12 Termine
    Renate Subei
    Farmsen

    Historische Schriften aus vielen Jahrhunderten werden mit der Bandzugfeder und anderen Schreibgeräten geschrieben. Als Schreibflüssigkeiten dienen Aquarellfarbe, verschiedene Tuschen und Tinten. Gestaltung von Texten auf schönen Papieren, von der Postkarte bis zum Buch.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0191SBE02
    Fr. 14:00 - 20:30, 8 UStd.
    25.05.18 - 25.05.18, 1 Termin
    Volker Butenschön
    Bergedorf

    Es werden Grundlagen für das Gestalten von Handlettering-Schriftbildern vermittelt: klassische Druckschriften skizzieren, kalligrafische Federzüge ausprobieren, das Arbeiten mit Brushpens/Pinselstiften. Anschließend können daraus in der Kombination eigene kleine Buchstabenwerke und Schriftkarten entwickelt werden.

  • Preis: 41,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0191MMM02
    Sa. 10:00 - 17:30, 9 UStd.
    02.06.18 - 02.06.18, 1 Termin
    Volker Butenschön
    Sternschanze

    Es werden Grundlagen für das Gestalten von Handlettering-Schriftbildern vermittelt: klassische Druckschriften skizzieren, kalligrafische Federzüge ausprobieren, das Arbeiten mit Brushpens/Pinselstiften. Anschließend können daraus in der Kombination eigene kleine Buchstabenwerke und Schriftkarten entwickelt werden.

  • Preis: 65,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0191RVO01
    Di. 19:45 - 21:15, 12 UStd.
    05.06.18 - 10.07.18, 6 Termine
    Wellingsbüttel

    Sütterlin-Schrift, auch Kurrentschrift oder Kanzleischrift, im Volksmund auch deutsche Schrift genannt, wurde mit Unterbrechungen bis in die 50er Jahre gelehrt.
    Sie können heute die alten Urkunden, Notizen und Tagebucheintragungen Ihrer Familie einfach nicht lesen? Hier lernen Sie die Grundlagen der Sütterlin-Schrift zum Lesen und Schreiben. Ursula Eckelmann ist Mitglied der Sütterlin-Stube Hamburg und Expertin beim Entdecken alter Familiengeheimnisse! Max. 12 Teilnehmer

    Merken
    • Beratung erforderlich
  • Preis: 27,-
    10 - 11 Teilnehmende
    Kursnummer: 0191MMM04
    Sa. 10:00 - 17:30, 9 UStd.
    25.08.18 - 25.08.18, 1 Termin
    Volker Butenschön
    Sternschanze

    Die Welt ist voll schöner Schrift. Hier wollen wir witzige, feierliche, coole, Buchstaben zeichnen und malen. Erst kommen besondere Alphabete mit Stift und Pinsel an die Reihe. Danach gibt es viele Möglichkeiten: Postkarten gestalten, Lieblingsbuchstaben zeichnen oder einfach neue Schriftformen entdecken. Vielleicht entwirfst Du ja die Einladungskarte für Deine nächste Geburtstagsparty?

    Warteliste Merken
    • Neu im Programm
    • Voll
  • Preis: 41,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0191MMM02
    So. 10:00 - 17:30, 9 UStd.
    16.09.18 - 16.09.18, 1 Termin
    Volker Butenschön
    Sternschanze

    Es werden Grundlagen für das Gestalten von Handlettering-Schriftbildern vermittelt: klassische Druckschriften skizzieren, kalligrafische Federzüge ausprobieren, das Arbeiten mit Brushpens/Pinselstiften. Anschließend können daraus in der Kombination eigene kleine Buchstabenwerke und Schriftkarten entwickelt werden.

  • Preis: 107,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0194NNN05
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    09.06.18 - 10.06.18, 2 Termine
    Susanne Krause
    Barmbek

    Kleisterpapier ist eine Buntpapiertechnik, die sich unter anderem dadurch auszeichnet, dass sogar auf dem Esstisch und ohne jedes Spezialwerkzeug feine Ergebnisse möglich sind. Sie lernen die seit dem 16. Jahrhundert ununterbrochen angewandten Basistechniken kennen, klopfen ihre Möglichkeiten ab und haben dann Gelegenheit, mit Unterstützung das Gelernte an Ihren eigenen Ideen zu erproben. Alle Materialien sind vorhanden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 65,-
    6 - 6 Teilnehmende
    Kursnummer: 0195NNN02
    Sa. 10:00 - 18:00, 9 UStd.
    08.09.18 - 08.09.18, 1 Termin
    Christine Sieber
    Barmbek

    Für die tägliche lose Blattsammlung, Gedichte oder Skizzen wird eine Mappe mit Klappen in DIN A4 Format hergestellt. Wir beginnen mit der Herstellung des selbstgestalteten Buntpapiers. Nach berechneten Maßen werden aus einer 2,5 Millimeter dicken Pappe die Deckel für die Mappe zugeschnitten sowie das gemusterte Bezugspapier, Gewebestreifen, die Spiegel, Verschlussbänder und die Kartonklappen. Zusammengefügt aus verschiedenen Materialien und verleimt entsteht eine handwerklich saubere und individuell gestaltete Mappe.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 107,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0196NNN10
    Sa. - So. 10:00 - 17:00, 16 UStd.
    26.05.18 - 27.05.18, 2 Termine
    Christine Sieber
    Barmbek

    Binden Sie Ihr individuell gestaltetes Buch. Zuerst werden die Lagen aus einzelnen Papierblättern gefalzt, um daraus einen fadengehefteten Buchblock herzustellen. Der Buchblock wird abgeleimt, auf Maß geschnitten, gerundet und weiterverarbeitet. Zum Schluss wird eine Buchdecke aus Gewebe und schönem Bezugspapier gestaltet, angefertigt und eingehängt. Fertig ist das selbst gebundene Buch.

  • Preis: 59,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0196NNN03
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    16.06.18 - 16.06.18, 1 Termin
    Christine Sieber
    Barmbek

    Machen Sie sich Ihr eigenes Reisetagebuch oder Skizzenbuch in traditioneller Bindetechnik. Das Kopert (lat. Coopertorium) war die verbreitete mittelalterliche Bindetechnik von Büchern. Heute erfreut sie sich wieder einer großen Beliebtheit, da die sichtbare Heftung dem Buchrücken einen ornamentalen und individuellen Charme verleiht. Bei dieser Bindeart werden die einzelnen gefalzten Buchseiten (Lagen) durch Langstiche direkt an den Einbandrücken geheftet. Dadurch entsteht eine Art schönes Stickmuster. Sie können aus unterschiedlichen Papiersorten und Einbandmaterialien wählen und Ihrem Buch auch einen Verschluss, eine Stiftlasche oder andere Gestaltungselemente hinzufügen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 59,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0196NNN03
    Sa. 10:00 - 17:00, 8 UStd.
    22.09.18 - 22.09.18, 1 Termin
    Christine Sieber
    Barmbek

    Machen Sie sich Ihr eigenes Reisetagebuch oder Skizzenbuch in traditioneller Bindetechnik. Das Kopert (lat. Coopertorium) war die verbreitete mittelalterliche Bindetechnik von Büchern. Heute erfreut sie sich wieder einer großen Beliebtheit, da die sichtbare Heftung dem Buchrücken einen ornamentalen und individuellen Charme verleiht. Bei dieser Bindeart werden die einzelnen gefalzten Buchseiten (Lagen) durch Langstiche direkt an den Einbandrücken geheftet. Dadurch entsteht eine Art schönes Stickmuster. Sie können aus unterschiedlichen Papiersorten und Einbandmaterialien wählen und Ihrem Buch auch einen Verschluss, eine Stiftlasche oder andere Gestaltungselemente hinzufügen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 82,-
    10 - 14 Teilnehmende
    Kursnummer: 0197MMM01
    Sa. - So. 10:00 - 17:30, 18 UStd.
    02.06.18 - 03.06.18, 2 Termine
    Angelika Wolpert
    Sternschanze

    Vermittlung aller Grundtechniken des Papierschöpfens über den Bau des Schöpfrahmens, die Vorbereitung des Papierstoffes bis zum Schöpfen, Pressen und Trocknen der Papierblätter. Arbeitsweisen wie die Einbettung anderer Materialien z.B. Pflanzen, Textilfasern, Fotos, die Papiermalerei und das Eingießverfahren werden erprobt. Als besonderem Schwerpunkt widmen wir uns der Papierprägung, wobei ungewöhnliche Strukturen und Oberflächen entstehen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Einführung in die Kunst des Papierschöpfens mit dem Schwerpunkt der Herstellung von Papieren aus eigener Kleidung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 112,-
    10 - 15 Teilnehmende
    Kursnummer: 0197MMM20
    Sa. - So. 10:30 - 17:00, 18 UStd.
    16.06.18 - 17.06.18, 2 Termine
    Jana (Janine) Schumacher
    Karolinenviertel

    Gemeinsam erarbeiten wir grundlegende Techniken des Papierschöpfens nach westlicher Methode. Wir formen einfarbige und mehrfarbige Blätter unterschiedlicher Größe zum persönlichen und künstlerischen Gebrauch. Ein Schwerpunkt ist die Verarbeitung persönlicher Kleidungsstücke. Mit Hilfe unseres „Holländers“ verarbeiten wir diese zu Fasermasse, um daraus Blätter unterschiedlicher Größe und Farbigkeit zu formen. Es gibt viel Freiraum für konzentriertes Arbeiten und meditative Momente wie auch für Gespräche, Geschichten und kreative Ideen.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 37,-
    10 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0255MMM11
    Sa. 11:00 - 17:30, 8 UStd.
    16.06.18 - 16.06.18, 1 Termin
    Linde Hartmann
    Sternschanze

    Die Handhabung eines Pinsels, zumal eines Haarpinsels, kann und muss man erlernen, um zu guten Ergebnissen zu gelangen. Dazu gibt es eine Menge Tipps und Tricks, auch einige Spezials werden vorgestellt. Gleiches gilt für die Federzeichnung, die in Verbindung mit dem Pinsel facettenreiche Ergebnisse möglich macht. Außer mit Zeichentusche kann mit schönbrauner Moorlauge oder auch einem Tuschestein gearbeitet werden. Die Übungen sind übrigens auch eine passende Vorarbeit für die Aquarellmalerei. Gemeinsame Besprechungen und individuelle Beratung.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 89,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0256NNN06
    Sa. - So. 10:30 - 17:00, 16 UStd.
    22.09.18 - 23.09.18, 2 Termine
    Rita Luizink
    Barmbek

    Wer kennt nicht die Angst vor dem weißen Blatt? Wir überwinden sie ganz einfach mit unserer schöpferischen Kraft. Es gibt viele Möglichkeiten Malblockaden zu überwinden. Auf kleinem Format bringen wir spielerisch einen Mix aus Stilen, Motiven und Materialien aufs Papier. So entsteht eine Vielzahl von Blätter, die gleichzeitig nebeneinander bearbeitet werden können. Das Ergebnis wird eine große Überraschung sein.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 89,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0260NNN01
    Sa. - So. 10:30 - 17:00, 16 UStd.
    23.06.18 - 24.06.18, 2 Termine
    Rita Luizink
    Barmbek

    Wir arbeiten im hellen VHS-Atelier und draußen auf den Straßen und Plätzen Barmbeks rund um das Museum der Arbeit. Erst grundieren wir Leinwände (ohne Keilrahmen) und Papiere, dann halten wir draußen Ausschau nach Hydranten, Gullideckeln und anderen Reliefen, die wir mit Farbe und Malerrollen auf unsere Leinwand übertragen. Und der eine oder andere wird uns zuschauen - aber das spornt uns an! Fangen Sie schon jetzt an, Hamburg mit anderen Augen zu sehen und achten Sie auf die kreativen Stadtkunstwerke am Boden.

    buchen Merken
    • Neu im Programm
    • Plätze frei
  • Preis: 171,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0414MMM02
    Sa. - So. 11:00 - 17:00, 28 UStd.
    23.06.18 - 01.07.18, 4 Termine
    Heidemarie Hagen
    Sternschanze

    Ziel des Kurses ist das Erlernen der klassischen Techniken des Vergoldens: Polimentvergoldung und Ölvergoldung mit Blattgold. Die Vergoldung eines Objekts aus Holz, Stuck, Glas, Stein oder Metall in der geeigneten Technik kann von jedem Kursteilnehmer realisiert werden. Geeignet sind z. B. Naturholzrahmen bis 30 x 25 cm oder kleine Objekte aus den genannten Materialien. Experimentelles Gestalten mit Blattgold auf zweidimensionalen Materialien wie Papier oder Textilien vermittelt den freien Umgang mit Blattgold im grafischen oder malerischen Arbeiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei