Menü schließen

Holz / Metall (16)

Kursbeginn
Wochentage
Uhrzeit
Ort
km
Kurstyp
Kursleitende
VHS-Region
Preis
  • Preis: 176,-
    6 - 9 Teilnehmende
    Kursnummer: 0480ROF01
    Mi. 18:15 - 20:30, 30 UStd.
    25.01.17 - 12.04.17, 10 Termine
    Poppenbüttel

    Wir wollen mit Spaß das Material Holz kennenlernen. Beim Bau eines kleinen Regales können verschiedene Holzverbindungen kennengelernt werden. Erste Erfahrungen im Umgang mit Kleinmaschinen (Ständer-Bohrmaschine, Stichsäge, Schwingschleifer und evtl. Oberfräse). Vermittlung von wichtigen Grundlagen theoretischer Kenntnisse über Holz, Holzwerkstoffe, Konstruktion und Verbindungstechniken. Gefertigt werden traditionelle und moderne Holzverbindungen. Die Gestaltung des Regales bietet Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen. Nebenbei lernen wir Tipps und Kniffe, Tricks und Wissenswertes kennen.

  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 28,-
    8 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0438SHH50
    Sa. 14:00 - 17:00, So. 14:00 - 16:15, 7 UStd.
    04.03.17 - 05.03.17, 2 Termine
    Hojat Esteky
    Harburg

    In diesem Schnupperangebot werden das Material Leder und die zur Bearbeitung nötigen Werkzeuge kennengelernt. Jede/r Teilnehmende kann für sich selbst einen Gürtel und evtl. Armbänder herstellen. Eigene Ideen können mitgebracht werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 108,-
    8 - 12 Teilnehmende
    Kursnummer: 0133ROF01
    Sa. + So. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    06.05.17 - 07.05.17, 2 Termine
    Thorsten Helmerking
    Bramfeld

    Seit mehr als 4000 Jahren wird in Europa Bronze gegossen, wobei die angewandten Techniken sich bis heute kaum verändert haben. Was die wichtigsten Werkstattgeheimnisse sind, können die Teilnehmer/innen im Rahmen des Kurses erfahren und ausprobieren. Jeder kann nach eigenen Vorstellungen ein Wachsmodell herstellen, das von ihm eingeformt und über Nacht gebrannt wird. Hierbei können Formen für Schmuck, Geräte oder kleine Plastiken entstehen. Der zweite Tag beginnt dann mit dem Bau eines Grubenofens, in dem die Bronze unter Mithilfe aller aufgeschmolzen wird. Das Gießen der 1200°C heißen Legierung aus Kupfer und Zinn in die eigene Form soll von jedem selbst ausgeführt werden. Mit der Nachbearbeitung der Rohgüsse kann noch vor Ort begonnen werden.

  • Preis: 80,-
    6 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 0115ROF11
    Sa. + So. 10:00 - 15:00, 13 UStd.
    22.04.17 - 23.04.17, 2 Termine
    Mathias Kadolph
    Farmsen

    Beflügelt von der eigenen Fantasie verdichten sich plastische Entwürfe. Skizzen auf Papier, später am Holz, begleiten einen Prozess, in dessen Zentrum die räumliche Umsetzung steht. Dieser spannende Weg birgt Zufälle und Überraschungen. Auf geht 's!

  • Preis: 80,-
    6 - 7 Teilnehmende
    Kursnummer: 0115ROF10
    Sa. + So. 10:00 - 15:00, 13 UStd.
    06.05.17 - 07.05.17, 2 Termine
    Mathias Kadolph
    Farmsen

    Beflügelt von der eigenen Fantasie verdichten sich plastische Entwürfe. Skizzen auf Papier, später am Holz, begleiten einen Prozess, in dessen Zentrum die räumliche Umsetzung steht. Dieser spannende Weg birgt Zufälle und Überraschungen. Auf geht 's!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 80,-
    6 - 6 Teilnehmende
    Kursnummer: 0115WWW02
    Sa. + So. 10:00 - 15:00, 13 UStd.
    20.05.17 - 21.05.17, 2 Termine
    Mathias Kadolph
    Altona

    Beflügelt von der eigenen Fantasie verdichten sich plastische Entwürfe. Skizzen auf Papier, später am Holz, begleiten einen Prozess, in dessen Zentrum die räumliche Umsetzung steht. Dieser spannende Weg birgt Zufälle und Überraschungen. Auf geht's!

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 80,-
    6 - 6 Teilnehmende
    Kursnummer: 0115WWW01
    Sa. + So. 10:00 - 15:00, 13 UStd.
    25.03.17 - 26.03.17, 2 Termine
    Mathias Kadolph
    Altona

    Beflügelt von der eigenen Fantasie verdichten sich plastische Entwürfe. Skizzen auf Papier, später am Holz, begleiten einen Prozess, in dessen Zentrum die räumliche Umsetzung steht. Dieser spannende Weg birgt Zufälle und Überraschungen. Auf geht's!

  • Ein Kurs für Menschen mit und ohne Behinderung

    Inhalt Alle Details
    Preis: 37,-
    8 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0480SHH01
    Sa. 14:00 - 17:45, So. 14:30 - 17:30, 9 UStd.
    04.02.17 - 05.02.17, 2 Termine
    Hojat Esteky
    Harburg

    Wir fertigen mit einfachen Werkzeugen kleine Objekte, wie z. B. eine Obstschale, Bilderrahmen oder Kerzenständer. Eigene Ideen können eingebracht werden.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 76,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0485SBE01
    Sa. 10:00 - 16:30, So. 10:00 - 14:30, 14 UStd.
    04.02.17 - 05.02.17, 2 Termine
    Christine Puschendorf
    Barsbüttel

    Anhand einfacher Motive kann die Technik des Intarsienschneidens in kurzer Zeit erlernt werden. Furniere verschiedener Holzarten (ca. 1 mm stark) werden je nach Farbe und Struktur in ein Motiv Ihrer Wahl eingeordnet. Sie können sich auch vom Holz inspirieren lassen und eigene Entwürfe anfertigen. Der Umgang mit dem Intarsienmesser wird bei einigen Übungsarbeiten erlernt. Ziel ist die Fertigstellung von mind. einer Intarsie, worin auch der Verleim- und Schleifvorgang, sowie die Lackierung einbezogen sind.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 148,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0135SBE15
    Sa. + So. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    04.03.17 - 05.03.17, 2 Termine
    Karl-Heinz Meier
    Bergedorf

    Schweißen bietet viele Möglichkeiten. Sie lernen die Technik Schritt für Schritt, welche Schweißverfahren und -geräte es gibt und wofür das MIG-, MAG-, Elektro- und das Fülldrahtschweißen verwendet werden kann. So können Sie Objekte und Plastiken aus Altmetall herstellen und ggf. mit Holz oder Stein kombinieren oder mit Aluminium, Kupfer oder Edelstahl veredeln.
    Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig. Wir arbeiten nach eigenen Ideen, Bildvorlagen dienen als Anregung.
    Sie benötigen keine Vorkenntnisse und können sich anhand von Bildvorlagen für Ihre Werke anregen lassen oder nach eigenen kreativen Ideen arbeiten.

  • Preis: 148,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0135SBE16
    Sa. + So. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    18.03.17 - 19.03.17, 2 Termine
    Karl-Heinz Meier
    Bergedorf

    Schweißen bietet viele Möglichkeiten. Sie lernen die Technik Schritt für Schritt, welche Schweißverfahren und -geräte es gibt und wofür das MIG-, MAG-, Elektro- und das Fülldrahtschweißen verwendet werden kann. So können Sie Objekte und Plastiken aus Altmetall herstellen und ggf. mit Holz oder Stein kombinieren oder mit Aluminium, Kupfer oder Edelstahl veredeln.
    Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig. Wir arbeiten nach eigenen Ideen, Bildvorlagen dienen als Anregung.
    Sie benötigen keine Vorkenntnisse und können sich anhand von Bildvorlagen für Ihre Werke anregen lassen oder nach eigenen kreativen Ideen arbeiten.

    Warteliste Merken
    • noch nicht buchbar
  • Preis: 118,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0488SBE01
    Sa. + So. 10:00 - 18:00, 20 UStd.
    01.04.17 - 02.04.17, 2 Termine
    Karl-Heinz Meier
    Bergedorf

    Dieser Kurs wird Ihnen - auch ohne handwerkliche Erfahrungen - Mut machen, Reparaturen selbst anzugehen. Sie üben z.B. Bohren in Stein und Holz sowie das Dübeln. Sie lernen, wie Sie tropfende Wasserhähne abdichten und Abflüsse freimachen können. Auch üben Sie, wie man eine Waschtischarmatur austauscht und Dusch- bzw. Badewannen mit Silikon abdichtet.
    Die hierfür notwendigen Werkzeuge werden Ihnen vorgestellt und erklärt. Auf Ihre besonderen Themenwünsche wird gerne eingegangen.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 179,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0120MMW03
    Fr. 18:00 - 21:00, Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 16:00, 19 UStd.
    12.05.17 - 14.05.17, 3 Termine
    Johannes L.M. Koch
    Wilhelmsburg

    Eine Einführung in die Metallbildhauerei.
    Im Vordergrund stehen die moderne Form der Metallskulptur, der intensive Ausdruck und die unkonventionelle Verarbeitung, auch der Materialmix von Holz oder Stein ist möglich. Im gut ausgestatteten Bildhaueratelier erlernen Sie grundlegende Techniken wie das Schweißen, Löten oder Formen. Sie besprechen Kunstwerke des 20. und 21. Jh. und gestalten eine Arbeit selbst.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Klassische Handwerkstechniken - Holzverbindungen

    Inhalt Alle Details
    Preis: 192,-
    6 - 8 Teilnehmende
    Kursnummer: 0482WWW03
    Di. 18:00 - 21:00, 16 UStd.
    04.04.17 - 25.04.17, 4 Termine
    Jochen Lichtenberg
    Altona

    Vermittlung von Grundwissen über das Holz und die Regeln seiner Verarbeitung: Welche verschiedenen Holzarten gibt es, was passiert, wenn Holz "arbeitet" und wie geht man damit um? Am Beispiel eines gezinkten Tabletts sowie einer Überblattung als Vorübung wird die Arbeit mit den Tischler - Handwerkzeugen gelernt. Dabei spielt die Reihenfolge der Arbeitsschritte eine Rolle wie das "Anreißen" mit Bleistift, Winkel, Zollstock u.a. Mit den gelernten Holzverbindungen können eigene kleine Möbelbau-Projekte aus Vollholz verwirklicht werden.

  • Preis: 187,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0284MMM04
    Do. - So. 10:00 - 18:00, 40 UStd.
    10.08.17 - 13.08.17, 4 Termine
    Johannes L.M. Koch
    Kleiner Grasbrook

    Eine Einführung in die Metallbildhauerei.
    Im Vordergrund stehen die moderne Form der Metallskulptur, der intensive Ausdruck und die unkonventionelle Verarbeitung, auch der Materialmix von Holz oder Stein ist möglich. Im gut ausgestatteten Bildhaueratelier erlernen Sie grundlegende Techniken wie das Schweißen, Löten oder Formen. Sie besprechen Kunstwerke des 20. und 21. Jh. und gestalten eine Arbeit selbst.

    buchen Merken
    • Plätze frei
  • Preis: 171,-
    6 - 10 Teilnehmende
    Kursnummer: 0414MMM01
    Sa. + So. 11:00 - 17:00, 28 UStd.
    11.02.17 - 19.02.17, 4 Termine
    Heidemarie Hagen
    Sternschanze

    Ziel des Kurses ist das Erlernen der klassischen Techniken des Vergoldens: Polimentvergoldung und Ölvergoldung mit Blattgold. Die Vergoldung eines Objekts aus Holz, Stuck, Glas, Stein oder Metall in der geeigneten Technik kann von jedem Kursteilnehmer realisiert werden. Geeignet sind z. B. Naturholzrahmen bis 30 x 25 cm oder kleine Objekte aus den genannten Materialien. Experimentelles Gestalten mit Blattgold auf zweidimensionalen Materialien wie Papier oder Textilien vermittelt den freien Umgang mit Blattgold im grafischen oder malerischen Arbeiten.

    buchen Merken
    • Plätze frei