Kultur
Kursnummer: N10243WWW05

Acrylmalerei für absolute Anfänger:innen

Ein Kurs von Ute Meta Kühn
Wir lernen die Grundlagen des Acrylmalens in kleinen Schritten, besprechen das richtige Arbeitsmaterial, lernen den Umgang mit Pinsel und Spachtel, machen spielerische Farbmischübungen und malen bereits einfache Bilder aus vorgegebenen Fotovorlagen (z.B. Landschaft, Figur und abstrakte Motive). Ganz nebenbei fließen Themen wie Skizzieren, Perspektive, Licht und Schatten sowie Bildaufbau mit ein. Im freien Umgang mit den handwerklichen Mitteln finden wir die eigene Bildgestaltung. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich und Sie können auch gerne teilnehmen, wenn Sie nur wenig Deutsch können!

Wichtige Hinweise

Bitte mitbringen:
Künstlerfarben Acryl: Titanweiß, Gelb, kaltes Blau, warmes Blau, kaltes Rot, warmes Rot (gr. Tuben ab 120 ml), vollständig- bis halbdeckende Farben.
Papier: mind. 10 Blätter größer als A4, nicht unter 190g, gerne Aquarellpapier!
Pinsel: mind. 4, davon 2 dicke Borstenpinsel flach Größe 20 - 32 und 2 kleine Borstenpinsel flach, Größen 8 - 14.
Stifte: HB und B - Bleistifte, Anspitzer,
des Weiteren: Malpalette, Farblappen, Malkittel, Kreppband.

Ein Kurs von Ute Meta Kühn

Platzhalter: Ute Meta Kühn

Bei der VHS seit 2011

Studium der Illustration und Kommunikationsdesign an der Fachhochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg (HAW).
Malunterricht bei Waltraut Kiessner, Christian Friedmeyer und Karin Witte
Bis 2005 Layouterin beim Heinrich Bauer Verlag
Seit 2005 freischaffende Künstlerin

Kurstermine

Sa. 26.08.23 um 11:00 - 17:00
So. 27.08.23 um 11:00 - 17:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum West
22607 Hamburg / Othmarschen
Ein Rollstuhl-Parkplatz, Zugang barrierefrei, Aufzug vorhanden, Türbreite 90cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden. Mehr Infos: 040 890 591-0
Support