Persönlichkeit
Kursnummer: N22430NNN04

  • Bildungsurlaub

Resilienz im Berufsalltag fördern mit wertschätzender Kommunikation und Alexander-Technik

Ein Kurs von Katrin Kluge
In unserem Berufsalltag erleben wir immer wieder stressige Situationen. Sie gehören wie selbstverständlich dazu. In diesem Bildungsurlaub lernen Sie, wie Sie Ihre Persönlichkeit stärken konnen, um gelassener zu arbeiten und zufriedener zu leben.
Neben theoretischen Inhalten zur Resilienz, erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Umgangsweisen mit Herausforderungen zu reflektieren und die Strategien anderer kennenzulernen. Wir beschäftigen uns mit Resilienz-Faktoren wie Optimismus,
Lösungsorientierung und Verantwortung übernehmen. Dabei steht die praktische Anwendung im Vordergrund.
Sie lernen in diesem Bildungsurlaub Techniken und Übungen aus der Alexander-Technik, wertschätzender Kommunikation (GfK) und Meditation, die sich leicht in den Berufsalltag integrieren lassen. Voraussetzungen für dieses Seminar sind die Bereitschaft und Lust sich auf Neues einzulassen, offen zu sein für Veränderungsprozesse und Selbstverantwortung zu übernehmen.

Wichtige Hinweise

Bitte eine Wolldecke und 2-3 Taschenbücher als Kopfstütze mitbringen.

Ein Kurs von Katrin Kluge

Platzhalter: Katrin Kluge

Bei der VHS seit 2020

Ausbildungen:
• Schauspielausbildung in Hamburg
• Alexander-Technik Ausbildung (ATVD)
• Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
• langjährige buddhistische Meditationspraxis

Was mich ausmacht:
Humor und der Wunsch nach Klarheit.
Ich interessiere mich für das Leben und seine Zusammenhänge.
Dabei sind mir Kreativität, Authentizität und das Miteinander zu gestalten wichtig.
Mehr Infos über die GfK und Katrin Kluge unter

https://www.gewaltfreie-kommunikation-hamburg.de/

Kurstermine

Mo. 09.10.23 um 09:00 - 16:00
Di. 10.10.23 um 09:00 - 16:00
Mi. 11.10.23 um 09:00 - 16:00
Do. 12.10.23 um 09:00 - 16:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Nord
Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg (Barmbek)
Zwei Rollstuhl-Parkplätze, Zugang barrierefrei, Aufzug vorhanden, Etagentür (95 cm breit) mit Hand zu öffnen, Türbreite 80cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden. Mehr Infos: 040 42804-5801
Support