Kultur
Kursnummer: N10741SHH07

Ernsthaft?! Absurde Sound-Experimente mit Looper, Effektgerät, Theremin

VHS meets Deichtorhallen Hamburg/Sammlung Falckenberg

Wir beginnen mit einer Führung durch die Ausstellung ""Ernsthaft?! Albernheit und Enthusiamus in der Kunst" und lassen uns von den Eindrücken inspirieren. Anschließend werden wir uns ins Sound-Labor zurückziehen und die gesammelten Erfahrungen in Sounds, Klangfarben und Rhythmen formulieren. Mittels Effektgeräten und Looper machen wir aus dem Theremin kurzerhand einen Synthesizer ohne Tastatur, experimentieren mit Pitch-, Delay- und Verzerrergeräten und unserer eigenen Stimme. Dabei erforschen wir nicht nur die Möglichkeiten, Musik ohne musikalische Vorkenntnisse entstehen zu lassen, sondern auch wie wir Bilder, Objekte und Installationen einen musikalischen Rahmen geben können. Dabei gibt es kein richtig und falsch, schräge Töne und absurde Klangcollagen sind absolut willkommen.

Wichtige Hinweise

Ein Kurs in Kooperation mit Deichtorhallen Hamburg/Sammlung Falckenberg in Hamburg-Harburg im Rahmen der Ausstellung "Ernsthaft?! Albernheit und Enthusiamus in der Kunst". Weitere Informtionen finden Sie hier

Ein Kurs von Michael Steinhauser

Platzhalter: Michael Steinhauser

Bei der VHS seit 2008

Ich bin Künstler, Filmemacher und Fotograf und studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Zudem produziere ich meine eigenen Filme für Festivals oder führe die Kamera für andere Produktionen. Ausbildung zum Mediengestalter, Arbeit beim Fernsehen als Tontechniker. Ich vertone liebend gerne meine Filme selbst, spiele mehrere Instrumente, und wirke in Bands und Audio-Performances als Musiker, Jazz und experimentelle Musik. Ich habe schone eigene Workshops, Tutorate, Kurse für Erwachsene und Kinder gegeben. Thematisch alles was kreativ mit Schall und Bild zu tun hat. Nebenberuflich arbeite ich als Pflege - Assistenz bei Leben mit Behinderung Hamburg (LmBHH).

Kurstermine

Sa. 03.06.23 um 12:00 - 17:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Sammlung Falckenberg, Deichtorhallen im Hamburg-Harburg
Wilstorfer Straße 71
21073 Hamburg
Die Sammlung Falckenberg ist nicht barrierefrei. Für Mobilitätseingeschränkte gibt es einen Lastenaufzug, der mit HIlfe des Personals genutzt werden kann. Es gibt keine barrierefreien Toiletten.
Support