Kultur
Kursnummer: O10254MMM10

Federzeichnung, Pinselzeichnung und Lavierung

Online-Kurs

Ein Kurs von Linde Hartmann
Die Handhabung eines Pinsels, zumal eines Haarpinsels, kann und muss man erlernen, um zu guten Ergebnissen zu gelangen. Dazu gibt es eine Menge Tipps und Tricks, auch einige Spezials werden vorgestellt. Gleiches gilt für die Federzeichnung, die in Verbindung mit dem Pinsel facettenreiche Ergebnisse möglich macht. Außer mit Zeichentusche kann mit brauner Moorlauge oder auch einem Tuschestein gearbeitet werden. Die Übungen sind übrigens auch eine passende Vorarbeit für die Aquarellmalerei. Besprechung der per Mail eingereichten Arbeiten in der Konferenz und im Chat.

Der Kurs besteht aus mehreren Kurseinheiten, die über den Tag verteilt vermittelt werden. Dazu wird es jeweils eine Einführung und Aufgabenstellung geben, nach der gearbeitet werden kann. Die per E-Mail zugesandten Teilnehmendenarbeiten werden vor Beginn der nächsten Kurseinheit besprochen. Während des gesamten Kurstermins können die Kursteilnehmenden individuell Hinweise zur Arbeitsweise und Hilfestellungen per Chat und Videokonferenz erhalten. Die Aufgaben und Hinweise zum Kurs sind parallel ab Kursbeginn für eine Woche auch auf einer Website verfügbar, sodass der Kursinhalt selbständig vertieft werden kann.

Wichtige Hinweise

Bitte bereithalten: Einen Federhalter mit Zeichenfeder und/oder eine Rohrfeder, wasserfeste schwarze Tusche, zusätzlich evtl. Moorlauge oder sepiafarbene Zeichentusche, Aquarellpinsel ca. Gr. 7 - 8 und 10 - 12, einen weichen Flachpinsel aus Haar oder Synthetik (kein Borstenpinsel) ca. 1 cm breit und einen größeren Flachpinsel aus Haar/Synthetik oder einen großen Aquarellpinsel, reichlich nicht zu dünnes Zeichenpapier bzw. Zeichenkarton A4 und einfaches Skizzenpapier (z.B. Kopierpapier).
Weiterhin weißen Teller, evtl. eine Napfpalette oder zwei kleine Gefäße (Eierbecher o.ä. Größe), ein Wassergefäß und Papiertaschentücher.
Dieser Online-Kurs findet in der vhs.cloud statt - eine bundesweite Lernplattform der Volkshochschulen mit geschütztem, persönlichem Arbeitsbereich.
Voraussetzungen: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. In der Regel genügt eine normale DSL-Verbindung und ein aktueller Internet-Browser wie Firefox, Chrome oder Microsoft Edge (Safari funktioniert nicht). Zudem wird ein Headset, alternativ Mikrofon und Lautsprecher sowie - wenn vorhanden und gewünscht - eine Webcam benötigt. Am einfachsten ist ein Laptop mit eingebauter Kamera und Mikrofon.
Der erste Termin beginnt im vhs-cloud Konferenztool Big Blue Button. Vor Beginn des Kurses erhalten Sie von der VHS Informationen zum Zugang zum Kursraum in der vhs.cloud in einer automatisch generierten E-Mail. Bitte prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.

Ein Kurs von Linde Hartmann

Platzhalter: Linde Hartmann

Bei der VHS seit 1996

1970 - 1973 Studium der Geschichte und Kunsterziehung an der Universität Leipzig 1979 - 1984 Studium der Freien Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Seit 1988 Malerin und Grafikerin in Hamburg Zahlreiche Einzelausstellungen in Galerien und Kunstvereinen


www.lindehartmann.de

Kurstermine

Sa. 27.01.24 um 11:00 - 17:00
Sa. 03.02.24 um 11:00 - 17:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Online
Support