Gesundheit
Kursnummer: O18131SBK01

Feldenkrais, Tai-Chi-Chuan, auch für Anfänger/-innen, ab 60 plus

in Kooperation mit der Körber-Stiftung

Ein Kurs von Detlef Lafrentz
Tai-Chi-Chuan ist eine alte Bewegungskunst zur Harmonisierung der inneren Energien. Spannungen können abgebaut, die Atmung vertieft werden. Körper und Geist werden beweglicher, die Lebensqualität nimmt zu. Bestandteil des Kurses sind Elemente aus der Feldenkrais-Methode und dem Qigong.

Ein Kurs von Detlef Lafrentz

Foto: Detlef Lafrentz

Bei der VHS seit 2006

(geb. 1956) … studierte Betriebswirtschaft an der Universität Hamburg mit dem Abschluss Dipl. Kaufmann. Anschließend absolvierte er eine vierjährige Feldenkrais-Ausbildung, ist ausgebildeter NLP-Trainer und -Coach und praktiziert mehr als 25 Jahre Vipassana-Meditation. Detlef Lafrentz ist qualifiziert in Tajiquan und Sounder Sleep (Schlaftechniken, Schlaflehrer).
Detlef Lafrentz lässt zahlreiche Erfahrungen aus beruflichen Tätigkeiten, Ausbildungen und Qualifikationen stets mit in die Kurse einfließen.
"In über 30 Jahren Unterrichtserfahrung habe ich Kurse und Seminare für Vereine, Organisationen, Firmen in Tausenden von Unterrichtsstunden mit zahlreichen Teilnehmenden in eigener Praxis, in Betrieben und Einrichtungen durchgeführt. Im Vordergrund steht immer die sichere Erfahrung der Teilnehmenden im Lernprozess."

Kurstermine

Di. 09.01.24 um 11:30 - 13:00
Di. 16.01.24 um 11:30 - 13:00
Di. 23.01.24 um 11:30 - 13:00
Di. 30.01.24 um 11:30 - 13:00
Di. 06.02.24 um 11:30 - 13:00
Di. 13.02.24 um 11:30 - 13:00
Di. 20.02.24 um 11:30 - 13:00
Di. 27.02.24 um 11:30 - 13:00
Di. 05.03.24 um 11:30 - 13:00
Di. 12.03.24 um 11:30 - 13:00

Kursort, Anfahrt & Barrierefreiheit

Support