Persönlichkeit
Kursnummer: N12835MMM04

Focusing: Die Kraft der emotionalen Entscheidung

Innere Dialoge fördern und Persönlichkeit stärken

Ein Kurs von Sylvia Glatzer
Focusing ist eine Form der achtsamkeitsbasierten Therapie, die unsere innere Wahrnehmung fördert und uns hilft, in komplexen Situationen wieder klarer zu sehen. Wir stehen häufig vor der Aufgabe, mit Ungewissheiten und Unklarheiten umgehen zu müssen. Mit uns selbst in Kontakt zu kommen wirkt klärend und stärkend. Eine spezielle Fragestellung an unsere Empfindungen (Resonanzen) eröffnet dabei neue Einsichten, die körperlich spürbar sind und uns dort weiterbringen, wo langes Nachdenken vielleicht nicht weitergeführt hätte. Focusing ist mit Hilfe der Achtsamkeit auf unsere inneren Prozesse gerichtet. Ziel ist es dabei, aktuelle Konflikte zu lösen, eine eindeutig spürbare Veränderung, körperliche Entspannung und Erleichterung herbeizuführen. Focusing ist eine Methode, die Veränderungsprozesse ermöglicht und unterstützt. Sie wurde von Dr. Eugene T. Gendlin auf der Basis des klientenzentrierten Ansatzes und einem phänomenologischen Prozessmodell entwickelt.

Anwendungsfelder und Ziele des Kurses:

- Impulse und Hilfe beim Umgang mit belastenden Gefühlen
- inneren Freiraum schaffen und Klarheit für Entscheidungen fördern
- Selbsterfahrung und neue Handlungsoptionen finden
- Einführung in die Methode Focusing

Wichtige Hinweise

Bitte eigene Decke zum Kurs mitbringen.

Ein Kurs von Sylvia Glatzer

Platzhalter: Sylvia Glatzer

Bei der VHS seit 2008

Focusing Therapeutin- und Seminarleiterin (DAF- Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing Therapie);
Qi Gong-Lehrerin; staatlich geprüfte Heilpraktikerin; Shiatsu-Dozentin (GSD); Ausbildung in tiefenpsychologischer Körperpsychotherapie;
Schwerpunkte: Psychosomatik, Coaching und Beratung bei Burnout und Lebenskrisen; Seminare im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Stressbewältigung und Achtsamkeits-Training

Kurstermine & Kursorte

Sa. 01.07.23 um 10:00 - 17:00
So. 02.07.23 um 10:00 - 17:00

Anfahrt & Barrierefreiheit

VHS-Zentrum Mitte
20357 Hamburg / Sternschanze
3 Behindertenparkplätze beim rückseitigen Hofeingang Bartelsstraße, Zugang barrierefrei, mit unebenem Holzpflaster. Rampe zum barrierefreien Eingang hat ein Gefälle von bis zu 12%. Aufzug vorhanden, Zugang vom Treppenhaus zum Flur hat eine Schwelle von 2 cm, Türbreite 89 cm, keine Induktionsanlage, Rollstuhl-WC vorhanden, mit nicht unterfahrbarem Waschbecken.. Mehr Infos: 040 42841-2752
Support